Panorama: Kind als Beweis für Verbrechen : Frau im Koma vergewaltigt - Polizei sucht per DNA-Test nach Täter - PressFrom - Deutschland

PanoramaKind als Beweis für Verbrechen : Frau im Koma vergewaltigt - Polizei sucht per DNA-Test nach Täter

09:50  11 januar  2019
09:50  11 januar  2019 Quelle:   stern.de

Während des Einsatzes: Betrunkener klaut Rettungswagen samt Notarzt und Patient

Während des Einsatzes: Betrunkener klaut Rettungswagen samt Notarzt und Patient Während des Einsatzes: Betrunkener klaut Rettungswagen samt Notarzt und Patient

Polizei sucht den Vergewaltiger. Hat sich ein Mitarbeiter an der Frau vergangen? Dieses Verbrechen löste in den USA furchtbares Entsetzen aus #BREAKING: Phoenix Police investigators served a search warrant to obtain DNA from male Hacienda Healthcare staff "Es könnte sehr gut möglich sein, dass der Täter hier immer noch tagtäglich arbeitet und sich in dieser Einrichtung bewegt."

Eine Frau in einer US-Pflegeeinrichtung wurde vergewaltigt , obwohl sie im Koma liegt. Dezember 2018 brachte eine junge Frau im US-Bundesstaat Phoenix ein Kind auf die Welt. Die Ermittler suchen derweil zeitgleich nach dem Mann, der die hilflose Lage der Frau so schamlos ausgenutzt hat.

Nachdem in einer Pflegeeinrichtung in den USA eine Koma-Patientin ein Baby zu Welt gebracht hat, sucht die Polizei nun nach dem Vater. Denn der muss die Frau vergewaltigt haben.

Kind als Beweis für Verbrechen : Frau im Koma vergewaltigt - Polizei sucht per DNA-Test nach Täter © Picture Alliance/Fabian Sommer/ Nach Jahren im Koma hat eine Frau in den USA ein Kind zur Welt gebracht (Symbolbild)

Nachdem in einer Pflegeeinrichtung in den USA eine Koma-Patientin ein Baby zu Welt gebracht hat, sucht die Polizei nun nach dem Vater. Denn der muss die Frau vergewaltigt haben.

In dem US-Pflegeheim Hacienda HealthCare in Phoenix hat Ende Dezember eine Patientin ein Kind zur Welt gebracht.  Ein Verbrechen ist die einzige schlüssige Erklärung für die Geburt. Denn die Frau liegt bereits seit mindestens zehn Jahren im Wachkoma und kann einem sexuellen Akt dementsprechend unmöglich zugestimmt haben. Das sieht auch die Polizei so und ermittelt wegen Vergewaltigung.

Kaum zu glauben: Ärzte heilen Mann mit Alkoholvergiftung ausgerechnet mit Dosenbier

Kaum zu glauben: Ärzte heilen Mann mit Alkoholvergiftung ausgerechnet mit Dosenbier Kaum zu glauben: Ärzte heilen Mann mit Alkoholvergiftung ausgerechnet mit Dosenbier

Wurde die Frau vergewaltigt ? Jedenfalls deutet alles nach der Geburt eines Kindes darauf hin. Die Polizei in Phoenix nahm am Dienstag auf richterlichen Beschluss DNA -Proben von allen männlichen Angestellten von Hazienda HealthCare, um Polizei Phoenix will alles tun, um den Täter zu finden.

" Der Täter ist sehr sorglos vorgegangen. Er hat sich ja nicht einmal Gedanken darüber gemacht, dass die Frau schwanger werden könnte", erzählt Petermann im RTL-Interview. Das alles kann zur Ermittlung des Täters wichtig sein", meint der Profiler. DNA -Probe kann schnell zum Täter führen.

Um dem Täter auf die Spur zu kommen, sollen nun alle männlichen Mitarbeiter der Pflegeeinrichtung einem Vaterschaftstest unterzogen werden, berichtet unter anderem die BBC. Derjenige, der der Vater des Babys ist, muss sich an der Frau vergangenen haben, so die Logik dahinter. Wie der Polizeisprecher von Phoenix während einer Pressekonferenz am Mittwoch mitteilte, sei es bislang jedoch nicht klar, ob jemand die Abgabe einer DNA Probe verweigert habe, berichten US-Medien.

Lesen Sie auch:

Zu schnell auf regennasser Straße : Bike verunglückt: Toter und Schwerverletzter

Rassist beisst einen Polizisten und wird beinahe erschossen

Schwangerschaft erst bei Geburt gemerkt

Laut der "Washington Post" soll die Patientin zehn Jahre lang im Koma liegen, andere Medien berichteten von 14 Jahren. Sie sei bei einem Unfall fast ertrunken und habe danach nicht mehr das Bewusstsein erlangt.

13-jährige Tochter von erschossenem Paar taucht nach Monaten wieder auf

13-jährige Tochter von erschossenem Paar taucht nach Monaten wieder auf 13-jährige Tochter von erschossenem Paar taucht nach Monaten wieder auf

Nachdem eine Frau , die seit 14 Jahren im Koma liegt und in einem Pflegeheim im US-Bundesstaat Arizona am Leben erhalten wird, am 29. Jetzt sammeln die Ermittler die DNA -Proben aller männlichen Mitarbeiter des Krankenhauses, um den biologischen Vater des Kindes zu finden.

Nun sammelt die Polizei DNA-Proben von männlichen Mitarbeitern der Gesundheitseinrichtung in Phoenix, da davon ausgegangen werden muss, dass die Frau vergewaltigt wurde. Highlight Unter den Verdächtigen DNA - Tests anordnen und mit der des Kindes abgleichen.

Bei Hacienda HealthCare werden vor allem Patienten mit schweren Hirnverletzungen betreut, die sich nicht oder nur sehr eingeschränkt eigenständig äußern können. Unklar bleibt, warum die Schwangerschaft in der Einrichtung nicht bemerkt worden war. Erst als die Geburtswehen einsetzten, habe man davon erfahren, teilte das Pflegeheim mit. Ein Mitglied des Pflegepersonals habe dann am 29. Dezember Geburtshilfe geleistet, die Frau habe einen Jungen zur Welt gebracht. Zurzeit erholen sich Mutter und Kind in einem örtlichen Krankenhaus.

Angehörige wollen das Kind aufziehen

Der Indianerstamm der San Carlos Apache erklärte unterdessen, die Frau sei eine ihrer Angehörigen. "Ich bin zutiefst geschockt und entsetzt über die Behandlung eines unserer Mitglieder", sagte Terry Rambler, Vorsitzender des Stammes, laut der BBC.

Auch der Anwalt der Familie der Patientin meldete sich zu Wort. "Die Familie ist empört, traumatisiert und schockiert über den Missbrauch und die Vernachlässigung ihrer Tochter bei Hacienda HealthCare", erklärte er. Die Angehörigen der Frau erklärten, dass sie bereit sind, das Kind aufzuziehen.

Polizei sucht Zeugen: Taxifahrer in Jenfeld mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt

Polizei sucht Zeugen: Taxifahrer in Jenfeld mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt Polizei sucht Zeugen: Taxifahrer in Jenfeld mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt

Eine Frau aus Seattle und Mutter von vier Kindern wird der Vergewaltigung eines schlafenden Mannes beschuldigt. Der Vorfall ereignete sich am 16. Juni letzten Jahres, aber die Anzeige erfolgte erst letzte Woche, nachdem ein DNA - Test Gilman mit dem Verbrechen in Verbindung brachte.

Der Täter ließ die schwer verletzte Frau liegen und lief in die Grünanlagen am Ernst-August-Stieg. Die kurz darauf alarmierte Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach Als alle anderen Gästeweg waren, zog der Iraker die Frau mit Gewalt nach unten in den Keller und vergewaltigte sie dort.

Erfahren Sie mehr:

News aus Hamburg: Weihnachtsbaum fing Feuer: Zwei Menschen bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

News des Tages: Angriff auf AfD-Politiker: Experten zweifeln an angeblichem Bekennerschreiben

Einsatz der Bundespolizei: ICE-Lokführer rauscht mit knapp 2,5 Promille am Wittenberger Bahnhof vorbei

Mehr auf MSN

Unglück in Neuseeland: Ex-Bundesligaprofi erleidet Herzinfarkt und fällt ins Koma.
Unglück in Neuseeland: Ex-Bundesligaprofi erleidet Herzinfarkt und fällt ins Koma

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!