Panorama: Er kritisierte den Altkanzler häufig: Gerhard Schröder trauert um Familienmitglied - PressFrom - Deutschland

PanoramaEr kritisierte den Altkanzler häufig: Gerhard Schröder trauert um Familienmitglied

13:30  11 februar  2019
13:30  11 februar  2019 Quelle:   mopo.de

Schröder schon wieder überragend - New York will Irving

Schröder schon wieder überragend - New York will Irving Schröder schon wieder überragend - New York will Irving

Er kritisierte den Altkanzler häufig : "Der Tod ist groß": Gerhard Schröder trauert um seinen Bruder. Schicksalsschlag für den früheren Bundeskanzler Gerhard Schröder (74). Sein Bruder Lothar Vosseler ist nach einem Bericht der „Lippischen Landes-Zeitung“ im Alter von 71 Jahren

Gerhard Fritz Kurt Schröder (* 7. April 1944 in Mossenberg-Wöhren, heute zu Blomberg) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der SPD. Er war 1978 bis 1980 Bundesvorsitzender der Jusos, von 1990 bis 1998 Ministerpräsident von Niedersachsen sowie von Oktober 1998 bis November 2005 der siebte

Er kritisierte den Altkanzler häufig: Gerhard Schröder trauert um Familienmitglied © picture-alliance / dpa Gerhard Schröder (r.) mit seinem Halbbruder Lothar Vosseler im Jahr 2000.

Schicksalsschlag für den früheren Bundeskanzler Gerhard Schröder (74). Sein Bruder Lothar Vosseler ist nach einem Bericht der „Lippischen Landes-Zeitung“ im Alter von 71 Jahren verstorben.

In einer Traueranzeige in der Zeitung nimmt der Altkanzler Abschied von seinem jüngeren Halbbruder.

Darin heißt es unter anderem:

Der Tod ist groß. Wir sind die Seinen lachenden Munds. Wenn wir uns mitten im Leben meinen, wagt er zu weinen mitten in uns. Wir werden dich vermissen.

Er kritisierte den Altkanzler häufig: Gerhard Schröder trauert um Familienmitglied © picture-alliance/ ZB Lothar_Vosseler

Mehr auf MSN

Serienstar übernimmt GZSZ-Rolle: „Langweilig wird es mit ihr bestimmt nicht“

Serienstar übernimmt GZSZ-Rolle: „Langweilig wird es mit ihr bestimmt nicht“ Serienstar übernimmt GZSZ-Rolle: „Langweilig wird es mit ihr bestimmt nicht“ , erklärte die Schauspielerin. Gedreht wird zwar schon fleißig, aber viel über die neue Rolle ist bislang nicht bekannt. Yvonne Bode soll mit dem Clan um Jo Gerner zu tun haben. Erste Szenen vom Set zeigen sie mit Ulrike Frank (spielt Katrin Flemming). Fans dürfen also gespannt sein, was es mit der neuen Rolle auf sich hat.

Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD). Altkanzler Schröder übte scharfe Kritik an Außenminister Maas. Schröder kritisierte , Maas mache Özil nicht nur indirekt zum Vorwurf, dass er viel Geld verdiene und seinen Lebensmittelpunkt derzeit nicht in Deutschland habe.

SPD- Altkanzler Gerhard Schröder ist im Olymp der russischen Energiewirtschaft angekommen. Am Freitagmorgen wurde er in den Aufsichtsrat beim Ölgiganten Rosneft gewählt. Die Aktionärsversammlung des russischen Öl- und Gaskonzerns, der zu etwa 70% dem russischen Staat

Lesen Sie auch:

Früherer Sprint-Star: So schnell wie Jesse Owens – Heinz Fütterer ist tot

Europawahl entzweit Merkel und Macron

Lothar Vosseler sah seinen Halbbruder Gerhard Schröder immer kritisch

Der 71-Jährige stammt aus der zweiten Ehe von Schröder-Mutter Erika mit Paul Vosseler. Erika Schröder-Vosseler ist bereits im Jahr 2012 gestorben – es war der letzte gemeinsame Auftritt von Gerhard Schröder mit seinem jüngeren Halbbruder.

Vosseler hatte immer wieder kritisch über seinen berühmten älteren Halbbruder geschrieben – unter anderem auch im „Kölner EXPRESS“. Seine Biografie trägt den vielsagenden Namen „Der Kanzler, leider mein Bruder, und ich“.

2004 hatte Vosseler außerdem einen Gastauftritt bei „Big Brother“ (RTL2).

(so)

Nord Stream und seine Macher: Gier, Gas und Geld.
Nord Stream und seine Macher: Gier, Gas und Geld

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!