Panorama: Zeuge geschockt : Schwer bewaffnete Männer in Tiefgarage, SEK erlebt Überraschung - PressFrom - Deutschland

PanoramaZeuge geschockt : Schwer bewaffnete Männer in Tiefgarage, SEK erlebt Überraschung

10:25  12 februar  2019
10:25  12 februar  2019 Quelle:   berliner-kurier.de

Männer die Opfer: „Noch nie erlebt“: Polizei warnt vor neuer Sex-Masche im Internet

Männer die Opfer: „Noch nie erlebt“: Polizei warnt vor neuer Sex-Masche im Internet Männer die Opfer: „Noch nie erlebt“: Polizei warnt vor neuer Sex-Masche im Internet

Männer rennen mit Maschinenpistolen durch Supermarkt- Tiefgarage – als das SEK anrückt, erlebt es eine Überraschung . Was für ein Szenario: Rund 20 maskierte Männer mit Maschinenpistolen in der Tiefgarage eines Supermarkts - genau das hat ein Mann in Frankfurt beobachtet und sofort die

Video: Tagesschau in 100 Sekunden | tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video, sowie

Zeuge geschockt : Schwer bewaffnete Männer in Tiefgarage, SEK erlebt Überraschung © picture alliance/dpa (Symbolbild) Die Spezialkräfte staunten nicht schlecht, als sie am Einsatzort eintrafen.

Ein Zeuge hat am Wochenende zufällig eine schockierende Beobachtung gemacht: Er sah, wie etwa 20 schwer bewaffnete Männer durch die Tiefgarage eines Supermarkts in Frankfurt liefen. Er alarmierte die Polizei, die sofort mit einem Großaufgebot ausrückte.

Da es hieß, die Männer seien mit Maschinenpistolen bewaffnet, zog die Polizei sogar speziell ausgebildete Sondereinheiten aus der Stadt hinzu. Als die Spezialkräfte jedoch am Einsatzort eintrafen, staunten sie nicht schlecht.

Männer mit Maschinenpistolen wollten Video drehen

Denn bei der Kontrolle der Gruppe wurde schnell klar, dass es sich nicht um ein Raubkommando, sondern um Dreharbeiten handelte, so die Polizei.

Ekel-Paket: Frau bestellt online bei dm und erlebt eine widerliche Überraschung

Ekel-Paket: Frau bestellt online bei dm und erlebt eine widerliche Überraschung Ekel-Paket: Frau bestellt online bei dm und erlebt eine widerliche Überraschung

Das Spezialeinsatzkommando SEK überwältigte einen bewaffneten Mann in Köln-Kalk am 27.04.2014, nachdem er sich nach einem Streit mit zwei Freunden mit einem Messer in seiner Wohnung aufhielt und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er auch Schusswaffen besitzt.

Disclaimer: Diese Story enthält die ausgesprochen bildreiche Darstellung, wie sich ein Mann auf einer Kuhwiese mit den flüssigen und halbflüssigen Zurück zum ersten Teil Wir saßen also mit der Lady und ihrem Mann , Begleiter, oder was auch immer, der kräftig wirkte, am war am Tisch gegenüber.

Das könnte Sie auch interessieren:

Venezuela-Krise: Wenn humanitäre Hilfe zum Politikum wird

Gewalt gegen Retter: Rentner soll Sanitäter in Bauch geboxt haben – Freispruch!

Die Männer mussten daraufhin die Dreharbeiten zu ihrem Rapvideo beenden. Ob der Zwischenfall für die Gruppe Konsequenzen haben wird, wird derzeit geprüft. Offenbar waren die Dreharbeiten nicht rechtzeitig angemeldet worden.

Sollten sie den umfangreichen Einsatz der Polizei und Spezialkräfte bezahlen müssen, dürfte es für die Musikkünstler teuer werden.

Immerhin: Bei den Maschinenpistolen handelte es sich offenbar nicht um scharfe Schusswaffen.

(jv)

Im Großen Tiergarten: Vier Männer sollen eigene Kinder zur Prostitution gezwungen haben.
Im Großen Tiergarten: Vier Männer sollen eigene Kinder zur Prostitution gezwungen haben

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!