Panorama: Schüler in Weißrussland tötet Lehrerin und Mitschüler - PressFrom - Deutschland

PanoramaSchüler in Weißrussland tötet Lehrerin und Mitschüler

11:16  12 februar  2019
11:16  12 februar  2019 Quelle:   euronews.com

Fataler Fehler: Schüler (20) wärmt sich Spaghetti auf, kurz darauf ist er tot

Fataler Fehler: Schüler (20) wärmt sich Spaghetti auf, kurz darauf ist er tot Fataler Fehler: Schüler (20) wärmt sich Spaghetti auf, kurz darauf ist er tot

Ein 15-jähriger Weißrusse hat heute nach Behördenangaben seine Lehrerin und einen Klassenkameraden erstochen sowie zwei weitere Mitschüler schwer verletzt. Örtliche Medien berichteten, der Jugendliche sei vor der ersten Stunde in der Schule eingetroffen und habe seine

Ein 15 Jahre alter Mitschüler stehe im erdacht, den Jungen getötet zu haben, teilten Polizei und Messerattacken und Massenschlägereien quer durch Deutschland Schüler in Lünen ersticht Nordrhein-Westfalen: Bluttat an Gesamtschule in Lünen erschüttert Schüler , Eltern und Lehrer

Schüler in Weißrussland tötet Lehrerin und Mitschüler © Bereitgestellt von Euronews

In Weißrussland hat ein Schüler eine Lehrerin und einen Mitschüler erstochen sowie weitere Schüler verletzt. Nach Informationen aus dem Innenministerium griff der Zehntklässler die Geschichtslehrerin am Montag an, bevor sie ihre ihre Schulstunde begann.

Ermittlern zufolge versuchten zwei Klassenkameraden, die Lehrerin zu beschützen. Der Täter verletzte sie, ihr Zustand ist nach Informationen des Krankenhauses aber stabil. Ein weiterer Schüler erlag seinen Verletzungen.

Die Tat ereignete sich in Stolbtsy, 65 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Minsk. Das Motiv des Täters war zunächst unklar.

Solidarität mit Klima-Aktivistin : Hamburger Schüler starten Online-Petition

Solidarität mit Klima-Aktivistin : Hamburger Schüler starten Online-Petition Solidarität mit Klima-Aktivistin : Hamburger Schüler starten Online-Petition

Minsk (AFP) Ein 15-jähriger Weißrusse hat am Montag nach Behördenangaben seine Lehrerin und einen Klassenkameraden erstochen sowie zwei weitere Danach habe er in einem Klassenzimmer den Schüler getötet , sei durch ein Fenster entkommen und habe die beiden anderen Schüler verletzt.

Schüler und Eltern, die am Dienstagvormittag das Schulgelände der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule verlassen, wirken verstört. Am Morgen ist dort ein Achtklässler getötet worden - vermutlich von einem Mitschüler . Über das, was der Bluttat vorausging, gab es wenige Stunden nach der Tat nur Gerüchte.

Lesen Sie auch:

Rentner soll Sanitäter in Bauch geboxt haben – Freispruch

Nachbarschafts-Streit vor Gericht: Mit Wasserpistole voll Buttersäure gespritzt?

Schüler verklagt "Washington Post" auf 250 Millionen Dollar.
Schüler verklagt "Washington Post" auf 250 Millionen Dollar

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!