Panorama: Vater trinkt vor Schreck Bier: Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der Geburt - - PressFrom - Deutschland

PanoramaVater trinkt vor Schreck Bier: Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der Geburt

17:20  02 märz  2019
17:20  02 märz  2019 Quelle:   ksta.de

„Polizeiversagen“: Heftige Kritik nach Skandal im Missbrauchsfall Lügden

„Polizeiversagen“: Heftige Kritik nach Skandal im Missbrauchsfall Lügden „Polizeiversagen“: Heftige Kritik nach Skandal im Missbrauchsfall Lügden

Giffey will Väter von Trennungskindern besserstellen: Vater trinkt vor Schreck Bier : Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der Geburt Di Bundesfrauenministerin: Franziska Giffey: Vier von fünf Unternehmen sind Verweigerer bei der Frauenquote.

Vater drohte wegen Abschiebung, Tochter von Balkon zu werfen: Vater trinkt vor Schreck Bier : Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der 12:55 09 märz 2019 Quelle: rp-online.de. Vater trinkt vor Schreck Bier : Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der Geburt .

Vater trinkt vor Schreck Bier: Dortmunderin bemerkt Schwangerschaft erst bei der Geburt © dpa Eine Dortmunderin bekam überraschend ein Kind. (Symbolfoto)

Erst Bauchweh, dann Babyglück: In Dortmund hat eine Frau ganz unerwartet ein Kind zur Welt gebracht. Die Feuerwehr wurde am Freitagabend alarmiert, weil die Frau über starke Schmerzen klagte.

Schmerzen wie bei erster Schwangerschaft

Nach der ersten Untersuchung gab die Frau an, dass sich die Schmerzen so ähnlich anfühlten wie die Wehen beim ersten Kind. Kurze Zeit später war die kleine Tochter auch schon geboren, wie die Feuerwehr weiter mitteilte.

Der völlig verdutzte Vater durfte die Nabelschnur durchtrennen. Weder er noch die Mutter hätten etwas von der Schwangerschaft geahnt, hieß es weiter. Auf den Schrecken trank der Vater dann erst einmal ein Bier. (dpa)

Weiterlesen

Formel 1: Extrapunkt für schnellste Rennrunde kommt.
In der Formel 1 wird bereits beim ersten Rennen in Melbourne am 17. März die schnellste Rennrunde wieder mit einem Extrapunkt belohnt. Dies bestätigten die zuständige Strategiegruppe und die Formel-1-Kommission am Montag einstimmig. Das interessiert andere MSN-Leser: Vettel-Schreck Charles Leclerc? Ross Brawn wäre "überrascht" Die Zukunft heißt Racing Point: Perez begräbt Ferrari-Traum Allerdings wird der Extrapunkt lediglich Fahrern zugeschrieben, die das Rennen unter den Top Ten beenden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!