Sport: Retour-Jubel: Ronaldo enteiert Simeone - PressFrom - Deutschland

SportRetour-Jubel: Ronaldo enteiert Simeone

08:05  13 märz  2019
08:05  13 märz  2019 Quelle:   sport1.de

Juve droht Ausfall von Ronaldo im Spitzenspiel

Juve droht Ausfall von Ronaldo im Spitzenspiel Dem italienischen Rekordmeister und Tabellenführer Juventus Turin droht im Spitzenspiel bei Verfolger SSC Neapel am Sonntag (Serie A: SSC Neapel - Juventus Turin, ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) der Ausfall von Superstar Cristiano Ronaldo. Der fünfmalige Weltfußballer bekam im Ligaspiel gegen den FC Bologna (1:0) am vergangenen Sonntag einen Schlag auf den linken Knöchel und fehlte im Training der Bianconeri. Das teilte Juve am Mittwoch mit. Demnach müsse sich Ronaldo weiteren Untersuchungen unterziehen.

Real Madrid gewinnt die Uefa-Champions League und keiner jubelt dabei so wahnsinnig wie Cristiano Ronaldo ! Hier zeigt Matze noch mal seine Siegerposen! - -

Für fragen:Insta:leordlf Achtung! Das Video ist nicht ernst gemeint. Sinon Desue, falls du möchtest, dass das Video gelöscht wird, mache ich das sofort.

Retour-Jubel: Ronaldo enteiert Simeone © Reuters Cristiano Ronaldo

Wer zuletzt lacht…

Eine magische Europapokal-Nacht - und wieder einmal war Cristiano Ronaldo der Hauptdarsteller.

Der Portugiese erzielte alle Tore beim 3:0 gegen Atletico Madrid und schoss Juventus im Alleingang ins Viertelfinale.

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Dreifach-Ronaldo: Der Superstar bringt Juve weiter

Nach der Schalke-Blamage: "Es geht mir sehr schlecht"

DAZN gratis testen und internationalen Fußball sowie die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Ronaldo provoziert mit Jubelgeste

Nach seinem dritten und entscheidenden Treffer in der 86. Minute, als er eiskalt vom Punkt blieb, ließ er sich zu einer ganz besonderen Jubelgeste hinreißen.

Cristiano Ronaldo mit überraschenden Worten über Real Madrid

Cristiano Ronaldo mit überraschenden Worten über Real Madrid ​Cristiano Ronaldo und Zinedine Zidane waren lange die Säulen von Real Madrid. Die beiden sorgten für das Unmögliche und holten dreimal in Folge die Champions League mit den Königlichen, doch im Sommer folgte die überraschende Trennung. Während Zinedine Zidane zurücktrat und sich abseits der großen Fußballbühne bewegte, wechselte Cristiano Ronaldo zum italienischen Meister Juventus Turin. Nun die überraschende Meldung, dass Zidane zu ​Real Madrid zurückkehrt. Und der Franzose spricht auch gleich über Cristiano und sagt, dass man im nächsten Jahr über ihn nachdenken könne.

Kurz vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen Real Madrid und dem FC Bayern checkt SPORT 1, ob auch jeder Madrilene den berühmten CR7

Drei-Tore-Rache an Atlético-Trainer Simeone | Ronaldo zeigt Eier. Eierjubel nach dem Dreierpack! Cristiano Ronaldo ballert Juventus Turin in die Cristiano Ronaldo (34) ballert Juventus Turin ins Viertelfinale der Champions League. 3:0 siegen die Italiener im Rückspiel gegen Atlético Madrid – alle

Brüllend führte er seine beiden Hände zwei Mal in Richtung Schritt - wohl eine Retourkutsche gegen Atleticos Trainer Diego Simeone, der beim 2:0-Erfolg seiner Mannschaft im Hinspiel in diesem Stil gejubelt hatte.

"Es bedeutet, dass wir Eier haben - richtig dicke Eier", hatte Simeone damals im Anschluss seinen Eier-Tanz erklärt.

Dieses Mal hatte Ronaldo das bessere Ende für sich.

Mehr auf MSN

Obszöne Geste: Auch Ronaldo kommt mit Geldstrafe davon.
Cristiano Ronaldo ist wegen seiner obszönen Geste nach dem Achtelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen Juventus Turin und Atletico Madrid (3:0) wie erwartet ohne Sperre davongekommen. Die UEFA beließ es wie beim "Vorgänger" bei einer Geldstrafe. © imago Mit dabei im Viertelfinale: Juve-Stürmer Cristiano Ronaldo. Wegen "ungebührlichen Verhaltens" muss Ronaldos eine Geldstrafe in Höhe von 20.000 Euro zahlen. Damit steht der Europameister dem italienischen Serienchampion in den Viertelfinalspielen gegen Ajax Amsterdam (10. und 16. April) zur Verfügung.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!