Sport Viktoria Berlin verpasst Platz eins

17:15  19 september  2021
17:15  19 september  2021 Quelle:   sport1.de

Cigerci trifft in letzter Sekunde: Spektakel bei Verl gegen Berlin

  Cigerci trifft in letzter Sekunde: Spektakel bei Verl gegen Berlin Was für eine Partie: Der SC Verl trennt sich mit 3:3 gegen den Aufsteiger Viktoria Berlin. Dabei hat sich der Aufsteiger unter anderem durch ein Eigentor und einen Platzverweis das Leben selbst schwer gemacht. © picture alliance / Eibner-Pressefoto Viktoria Berlin durfte spät jubeln. Viele Tore, ein verschossener Elfmeter und ein PlatzverweisBei Verl, das aus familiären Gründen auf Trainer Guerino Capretti verzichten musste, starteten gegenüber dem 4:4 in Halle Schäfer und Schwermann anstelle von Jürgensen und Baack.

Viktoria Berlin unterliegt in der 3. Liga Mitaufsteiger Freiburg. Die Berliner geraten bereits früh in Rückstand.

Viktoria Berlin verpasst Platz eins © Bereitgestellt von sport1.de Viktoria Berlin verpasst Platz eins

Das Überraschungsteam Viktoria Berlin hat in der 3. Liga den Sprung an die Tabellenspitze verpasst.

Der Hauptstadtklub unterlag am Sonntag 0:2 (0:1) beim Mitaufsteiger SC Freiburg II. (Service: Ergebnisse der 3. Liga)

  • „Doppelpass 2. Bundesliga“ - der Fußball-Talk zur Zweiten Liga immer montags nach Zweitliga-Spieltagen ab 21.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Nishan Burkart (3., Foulelfmeter) brachte die Breisgauer früh auf die Siegerstraße, Vincent Vermeij (61.) erhöhte auf 2:0.

Am Samstag hatte Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers 2:1 (1:0) bei Spitzenreiter 1. FC Magdeburg gewonnen.

"Wahnsinn": Havelse mit Herz, Hirn und Haltung .
Mit dem 4:3 bei Viktoria Berlin hat der TSV Havelse seinen zweiten Dreier eingefahren. In 90 mitreißenden Minuten machte der Aufsteiger erst drei Rückstände wett und krönte sich dann zum Sieger. Ein Spielfilm, der eine Menge mit Havelses Charakter zu tun hatte. © picture alliance Havelse jubelt: Das 4:3 bei Viktoria Berlin war der zweite Saisonsieg des Aufsteigers.

usr: 1
Das ist interessant!