SportVfB Stuttgart: Trainer Markus Weinzierl tadelt Borna Sosa - "Hat das Ganze beschädigt"

15:45  29 märz  2019
15:45  29 märz  2019 Quelle:   spox.com

Medien: Ex-BVB-Coach könnte Schalkes neuer Trainer werden

Medien: Ex-BVB-Coach könnte Schalkes neuer Trainer werden Der FC Schalke braucht für die Saison 2019/20 einen neuen Cheftrainer. Marco Rose hätten die Königsblauen gerne gehabt, doch der aktuelle Coach von Red Bull Salzburg wird wohl zu Borussia Mönchengladbach an die Seitenlinie wechseln. Roger Schmidt soll Medienberichten zufolge ebenfalls abgesagt haben und bleibt in China. Sky Sport News HD berichtet nun, dass Zeljko Buvac ein Kandidat ist. Klopp und Buvac trennen sich überraschend Der 57-Jährige

Mit seiner öffentlichen Kritik an Trainer Markus Weinzierl (44) hat sich Borna Sosa (21) beim VfB Das Thema sei für ihn nun abgehakt, erklärte Weinzierl . Aber: „Dass er das Ganze beschädigt hat, ist auch „ Das Ganze “ dürfte heißen: Das Verhältnis zwischen Spieler und Trainer hat einen Knacks.

Stuttgart - Trainer Markus Weinzierl äußert sich zur öffentlichen Kritik seines Verteidigers. „Sie sind eine Spitzenmannschaft“, sagt VfB - Trainer Markus Weinzierl (44) über die Hessen: „Sie haben vorne mit Haller, Jovic und Rebic brutale Qualität und unheimlich viel Wucht.

VfB Stuttgart: Trainer Markus Weinzierl tadelt Borna Sosa - "Hat das Ganze beschädigt" © getty Markus Weinzierl trainierte ein Jahr lang auf Schalke.

"Solche Aussagen können wir natürlich überhaupt nicht brauchen - noch dazu in unserer Situation", sagte Weinzierl am Freitag nach der Kritik von Sosa, für die dieser sich zwischenzeitlich bereits über die sozialen Netzwerke entschuldigt hat.

Mehr: Borna Sosa greift Trainer Markus Weinzierl an

Weinzierl weiter: "Er hat uns erklärt, dass er missverstanden worden wäre. Die Wahrheit wird irgendwo in der Mitte liegen. Dass nicht alles aus der Luft gegriffen war, ist auch klar. Er muss professionell damit umgehen und sich in den Dienst der Mannschaft stellen. Es steht außer Frage, dass so etwas nicht mehr vorkommen darf."

Fehlende Spielidee? Kovac wehrt sich gegen Kritik

Fehlende Spielidee? Kovac wehrt sich gegen Kritik Trainer Niko Kovac hat sich gegen den Vorwurf gewehrt, der FC Bayern München habe unter seiner Regie keine klare Spielidee. Das entspräche "nicht der Wahrheit", sagte Kovac der Sport-Bild: "Weil ich das System nicht ändere, heißt es, ich kann es nicht? Nein, das ist nicht korrekt." Zu seiner erfolgreichen Zeit bei Eintracht Frankfurt sei er noch als "Taktik-Nerd" bezeichnet worden, erinnerte Kovac, "da ich sehr viele verschiedene Systeme spielen ließ".

Das interessiert MSN Leser auch:

Hoeneß kündigt baldigen Abschied an

Eklat: Kevin Großkreutz schlägt Mitspieler in der Kabine

Manchester United: lkay Gündogan legt Vertragsverhandlungen auf Eis - deutet sich ein Abschied an?

Weinzierl: Sosa hat das Ganze beschädigt

Der Coach werde das Thema nun beendet, schob jedoch nach: "Dass er das Ganze beschädigt hat, ist auch klar."

Derweil stehen dem VfB am Sonntag bis auf den gelbgesperrten Santiago Ascacibar alle Spieler zur Verfügung. Weinzierl nannte neben Routinier Christian Gentner auch Daniel Didavi, Dennis Aogo und Erik Thommy als möglichen Ersatz für den zweikampfstarken Argentinier.

Einen Blick auf die Duelle der Konkurrenten im Abstiegskampf, wie am Wochenende Hannover gegen Schalke und Nürnberg gegen Augsburg, habe er sich "abgewöhnt", sagte Weinzierl, der als Ziel für die kommenden Wochen ausgab, "ein Endspiel auf Schalke zu erzwingen".

VfB Stuttgart: Top-Scout Sven Mislintat wird Sportdirektor

VfB Stuttgart: Top-Scout Sven Mislintat wird Sportdirektor Wenige Wochen nach seinem Aus beim FC Arsenal kehrt Sven Mislintat in die Bundesliga zurück und heuert beim VfB Stuttgart an.

Diashow: So sieht die BL-Tabelle der letzten zehn Jahre aus

Weinzierl: VfB Stuttgart muss "Schritt nach vorne machen"

Acht Spieltage vor dem Saisonende stehen die Schwaben mit 20 Punkten auf Rang 16, Schalke rangiert direkt davor und hat drei Zähler mehr. Weinzierl coachte die Königsblauen in der Saison 2016/17.

Die Eintracht bezeichnete der 44-Jährige als "Spitzenmannschaft. Sie sind brutal stark, haben eine brutale Qualität in der Offensive". Dennoch wird er seiner Mannschaft nahelegen: "Wir dürfen nicht nur verteidigen." Der VfB müsse in der entscheidenden Saisonphase "nochmal einen Schritt nach vorne machen".

Weiterlesen

Markus Reiterberger stürzt beim Start: "Rea hat mich seitlich getroffen".
Schrecksekunde beim Start in Aragon: Markus Reiterberger stürzt in Lauf eins bereits vor der ersten Kurve und kann seine gute Startposition nicht nutzen

usr: 1
Das ist interessant!