SportSchock-Szene bei DEG-Sieg: Augsburg-Spieler liegt regungslos auf dem Eis

09:05  30 märz  2019
09:05  30 märz  2019 Quelle:   express.de

BVB - News und Gerüchte: Vier Neuzugänge im Sommer?

BVB - News und Gerüchte: Vier Neuzugänge im Sommer? Borussia Dortmund hat offenbar die zweite Phase des Kaderumbruchs eingeleitet. Philipp Max und Ricardo Rodriguez sind weiterhin Thema, beide Personalien erschweren sich aber. Marco Reus gibt Entwarnung. Hier gibt's alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund.

Der Stürmer der spusu Vienna Capitals wurde von einem KAC- Spieler von hinten in die Bande gecheckt un blieb regungslos auf dem Eis liegen . Die Sanitäter hievten den 23-Jährigen vorsichtig auf die Trage, mit der er zum Krankenwagen transportiert wurde.

Schock -Moment in der DEL: Ullmann nach Check von John Henrion im Krankenhaus. Obwohl die Scheibe bereits weg ist, checkt Düsseldorfs John Henrion Panther-Angreifer Christoph Ullmann, der bis Sommer 2018 für die Adler Mannheim gespielt hat, bleibt regungslos auf dem Eis liegen .

Schock-Szene bei DEG-Sieg: Augsburg-Spieler liegt regungslos auf dem Eis © dpa Augsburgs Christoph Ullmann liegt regungslos auf dem Eis

Die Zuschauer im Dome waren geschockt: Während des sechsten Spiels zwischen der DEG und Augsburg lag Gästespieler Christoph Ullmann minutenlang auf dem Eis und bewegte sich nicht mehr. Vorausgegangen war ein Check der übelsten Sorte!

Das interessiert andere MSN-Leser:

Bundesliga: Bayer 04 unterliegt Hoffenheim deutlich

Keine abschließende Entscheidung: Polizeikosten bei Fußballspielen

Wegen Werbepartner: BVB droht Ärger

Über eine Stunde später war der Jubel dann groß, denn Düsseldorf drehte das Ding sportlich ganz zum Schluss und siegte mit 4:3 nach Verlängerung.

1. FC Nürnberg darf nach Sieg gegen den FC Augsburg weiter vom Klassenerhalt träumen

1. FC Nürnberg darf nach Sieg gegen den FC Augsburg weiter vom Klassenerhalt träumen Seit September 2018 wartete der 1. FC Nürnberg in der Bundesliga auf einen Sieg. Nach dem Erfolg gegen Augsburg darf man wieder hoffen.

Welche Gerichte wurden in der Küche des Gasthauses im Jahr 1311 auf den Tisch gebracht? Monika Hansen holt aus. Der Gast habe damals nicht einfach bestellen können. Es gab immer nur ein einziges Gericht. Auf dem Tisch stand eine große Schüssel für alle. Die Portionen waren genau vorgeschrieben.

Im Moment gibt es mehrere Online-Casinos, die 50 Freispiele ganz ohne erforderliche Einzahlung vergeben. Diese Boni sind vor allem für Spieler interessant, die ein bestimmtes Casino oder Spiel ausprobieren möchten.

Der Reihe nach: Die DEG startete entschlossen in die Partie, bereits in der ersten Minute hatte Philip Gogulla die Führung auf dem Schläger.

Doch dann lief einmal mehr alles schief.

Das Team von Harold Kreis hatte eine doppelte Unterzahl so gut wie überstanden, drei Sekunden vor dem Ende traf Matt Fraser dann doch noch zum 0:1.

Kurz danach die DEG mit einem Mann mehr, und trotzdem schlug es erneut bei Mathias Niederberger ein – 0:2 nach nicht mal sieben Minuten!

„Wir haben noch 50 Minuten und werden marschieren wie die Tiere“, kündigte Patrick Köppchen beim ersten Power-Break an. Allerdings war deutlich zu sehen, dass der Doppelschlag der Panther gesessen hatte.

Jaedon Descheneau mit dem Anschluss für die Düsseldorfer EG

Nach einer halben Stunde kam dann endlich Zug rein. Jaedon Descheneau versemmelte zunächst noch eine Großchance, wenig später traf er dann mit der Hose zum 1:2.

BVB als Spitzenreiter nach München

BVB als Spitzenreiter nach München Als neuer Spitzenreiter mit zwei Punkten Vorsprung geht Borussia Dortmund in das Mega-Duell beim FC Bayern am 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Diese Wendung war vor den Partien am Samstag nicht unbedingt zu erwarten, doch die Münchner konnten den SC Freiburg wie im Hinspiel nicht besiegen und büßten Rang eins wieder ein. Das sorgte nach der Aufholjagd der vergangenen Wochen für schlechte Laune beim Rekordmeister. Auf eine Aufholjagd im Abstiegskampf hofft der 1. FC Nürnberg nach dem Ende seiner langen Sieglosserie. Auch am Sonntag geht es um den Klassenverbleib.

Der Kölner Jean-François Boucher blieb regungslos liegen . Auf dem Eis bildete sich eine Blutlache. Die sportliche Strafe folgte sofort. Das war nach der dramatischen Szene zu Beginn des vierten Spiels gleich zweimal gesäubert worden, bis endlich die letzten Blutspuren beseitigt waren.

Nach einem Bandencheck bleibt der frühere Eishockey-Nationalspieler Christoph Ullmann regungslos auf dem Eis liegen . Dem früheren Nationalstürmer Christoph Ullmann ging es nach der dramatischen Szene im Viertelfinal-Spiel seiner Augsburger Panther bei der Düsseldorfer EG bald

Die DEG war am Drücker, doch dann passierte es: John Henrion leistete sich einen brutalen Banden-Check gegen Christoph Ullmann, kassierte dafür fünf Minuten plus Spieldauer.

Doch die Strafe wurde fast zur Nebensache, denn der Augsburger blieb zunächst regungslos auf dem Eis liegen, musste danach unter dem aufmunternden Applaus der DEG-Fans vom Eis getragen werden, anschließend musste er mit Verdacht auf schwere Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Der AEV nutzte die anschließende XXL-Überzahl zum 1:3, so ging es ins Schlussdrittel.

Lesen Sie hier: So lief das fünfte Spiel für die Düsseldorfer EG

Düsseldorfs Marco Nowak geschockt: „Eishockey ist ein harter Sport. Aber wenn so etwas passiert, sind wir alle in einer Mannschaft."

Düsseldorfer EG dreht im letzten Drittel auf

Im letzten Drittel drehte die DEG noch einmal auf, Alex Barta gelang mit einer starken Einzelleistung der Anschluss, 52 Sekunden vor Schluss erzwang Kevin Marshall dann tatsächlich noch das 3:3, das die erneute Verlängerung bedeutete.

Dann der totale Wahnsinn: Jaedon Descheneau netzte nach 36 Sekunden in der Verlängerung erneut ein. Der Sieg, es gibt am Sonntag die ultimative Entscheidung in Augsburg!

Weiterlesen

Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga: FC Augsburg trennt sich von Coach Baum und Co-Trainer Lehmann.
Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga: FC Augsburg trennt sich von Coach Baum und Co-Trainer Lehmann

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!