SportFC Bayern: Sven Ulreich rät Schalke-Keeper Alexander Nübel von Wechsel nach München ab

11:35  24 april  2019
11:35  24 april  2019 Quelle:   goal.com

Schalke 04: Torhüter-Juwel Nübel zögert bei Vertragsverlängerung

Schalke 04: Torhüter-Juwel Nübel zögert bei Vertragsverlängerung Die Saison des ​FC Schalke 04 verlief bislang alles andere als optimal. Aus dem Vizemeister des vergangenen Jahres wurde ein Klub, der selbst nach dem 29. Spieltag weiterhin um den Klassenerhalt bangen muss. Einer der wenigen Gewinner dieser Spielzeit ist die neue Nummer Eins ​Alexander Nübel. Der Torhüter denkt nun offenbar darüber nach, ob Schalke auch weiterhin der richtige Verein für ihn ist.​ Dem erst 22-jährigen Schlussmann gelang es bereits unter Ex-Trainer Domenico Tedesco innerhalb dieser Saison den Mannschaftskapitän Ralf Fährmann aus dem Gehäuse der Knappen zu verdrängen.

Schalkes Torwart Alexander Nübel wurde zuletzt mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Dessen Nummer zwei Sven Ulreich rät ihm ab. Sven Ulreich hat Alexander Nübel von einem Wechsel zu seinem Verein FC Bayern München abgeraten. Zuletzt gab es das Gerücht über ein Interesse des

Der Transfer von Schalke - Keeper Alexander Nübel zum FC Bayern ist fix. Beim Rekordmeister unterschreibt der 23-Jährige einen Fünfjahresvertrag und wechselt Dort reifte er zu Deutschlands unangefochtenem Nationaltorwart. Der Transfer nach München war die richtige Entscheidung, auch

FC Bayern: Sven Ulreich rät Schalke-Keeper Alexander Nübel von Wechsel nach München ab © Getty Images

Sven Ulreich hat Alexander Nübel von einem Wechsel zu seinem Verein FC Bayern München abgeraten. Zuletzt gab es das Gerücht über ein Interesse des FCB am Schalke-Keeper.

"Ich denke nicht, dass er sich mit 22 Jahren hinter Manu auf die Bank setzen möchte", sagte Ulreich der Sport Bild: "Ich glaube, wenn er kommen würde, will er spielen. Deswegen macht das aus meiner Sicht keinen Sinn." Manuel Neuer habe beim FC Bayern einen bis 2021 laufenden Vertrag und sei "absolut unumstritten", führte er weiter aus.

Für diese Themen interessieren sich die MSN-Leser:

BVB vor Revierderby - Watzke: "Will nicht, dass Schalke 04 absteigt"

ACM City: Elektro-Leichtfahrzeug mit Wechsel-Akkus

ACM City: Elektro-Leichtfahrzeug mit Wechsel-Akkus City-Fahrzeug fürs Carsharing: Nur 650 Kilo schwer, mit Akkus zum aufladen oder austauschen 1/18 BILDERN © Motor1.com/Hersteller ACM (Adaptive City Mobility) stellt ein Elektro-Leichtfahrzeug mit Wechsel-Akku vor 2/18 BILDERN © Motor1.com/Hersteller ACM (Adaptive City Mobility) stellt ein Elektro-Leichtfahrzeug mit Wechsel-Akku vor 3/18 BILDERN © Motor1.

Die offizielle Bestätigung des FC Bayern , dass Alexander Nübel (23) von Schalke 04 zum Rekordmeister wechselt Doch der Nübel -Transfer ist für Ulreich ein Rückschlag. Der Keeper hat in München einen Vertrag bis 2021. Sven Ulreich war 2015 aus Stuttgart nach München gewechselt.

Bayern - Keeper Ulreich : Nübel - Wechsel nach München "macht keinen Sinn". Genau dazu hatte Ex-Profi Dietmar Hamann dem Keeper allerdings noch vor wenigen Tagen geraten , um sich hinter Neuer weiterentwickeln zu können und vom Nationaltorwart zu lernen.

Historisch: Shane Long erzielt schnellstes Tor der Premier-League-Geschichte

Luca Beckenbauer: Dem Enkel des "Kaisers" winkt ein Profi-Vertrag

Ulreich verwies auch auf Nübels Rolle bei Schalke 04. Dort hat der Torhüter der deutschen U21-Nationalmannschaft im Verlauf der Saison Ralf Fährmann den Rang als etatmäßige Nummer eins abgelaufen und ist in den Krisenzeiten eine der wenigen Konstanten in der Schalker Mannschaft.

Ulreich glaubt nicht an Nübel-Wechsel zum FC Bayern

"Ich glaube nicht, dass Alexander Nübel als Nummer zwei hier herkommen möchte, wenn er bei Schalke spielen kann", erklärte Ulreich, der den aktuell an der Wade verletzten Neuer (Muskelfaserriss) zum wiederholten Male in dieser Saison vertritt.

Am Mittwochabend im Pokalhalbfinale gegen Werder Bremen (ab 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) wird Ulreich sein achtes Pflichtspiel in der laufenden Spielzeit für den FCB bestreiten. Nur in einer der ersten sieben Partien musste Ulreich nicht hinter sich greifen. Insgesamt kassierte er zwölf Gegentore.

Weiterlesen

"Fünf Minuten nicht genug" - Sanches hat genug von Bayern.
Der FC Bayern ist nach einem 1:0-Zittersieg gegen Werder Bremen weiter auf dem besten Wege seine 29. Meisterschaft einzufahren. Der Treffer des Tages ging nach 75 Minuten auf das Konto von Niklas Süle, dessen Schuss unhaltbar von Davy Klaassen abgefälscht wurde. Damit haben die Bayern nach 30 absolvierten Partien vier Punkte Vorsprung auf den BVB, der den Rückstand am Sonntag mit einem Sieg beim SC Freiburg wieder auf einen Zähler verkürzen kann. Einmal mehr keine große Rolle spielte Renato Sanches, der erst in der 87. Minute eingewechselt wurde. Dementsprechend kurz und knapp fiel sein Kommentar zum Sieg aus: "Es war ein gutes Spiel.

usr: 1
Das ist interessant!