Sport SAFF-Meisterschaft 2021: Wie anzusehen In Indien vs Maldives - Spielplan, TV-Angebote und Online-Streaming

07:50  12 oktober  2021
07:50  12 oktober  2021 Quelle:   goal.com

'Indien hat einen guten Fußball für 75 Minuten gespielt - Igor Stimac on Bangladesch Draw im Saff Championship Opener

 'Indien hat einen guten Fußball für 75 Minuten gespielt - Igor Stimac on Bangladesch Draw im Saff Championship Opener India spielte am Montag eine 1-1-Ernährung gegen Bangladesch in ihrer Saff-Meisterschaft 2021 Opener. Schlag in der ersten Hälfte. Die Bangla-Tiger wurden im zweiten nach Bishwanath Ghosh auf 10 Männer reduziert, da Bishwanath-Ghosh aufgrund einer Herausforderung auf Liston Colaco verschickt wurde. Aber auch nachdem er einen Mann hinunterging, kam Oscar Bruzons Seite in der 74. Minute ins Spiel zurück, als Yeasein Arafat die Rückseite des Netzes fand.

Indien und Malediven werden für einen der beiden Flecken in der Saff-Meisterschaft 2021, der endgültig ist, wenn sie sich im National Football Stadium in Male treffen , Malediven, am Mittwoch.

Beide Seiten haben ihre Chancen der Progressionsschancen lebendig gehalten, da sich Indien ihren ersten Gewinn der Kampagne ausgewählt hat - ein 1: 0-Sieg über Nepal - und Malediven besiegten Sri Lanka 1: 0. Ein Unentschieden am Mittwoch reicht jedoch nicht aus, für die blauen Tiger.

Hier sieht man Indien vs Malediven aus Indien an.

Um wie viel Uhr beginnt das Saff-Meisterschaftspunkt 2021 zwischen Indien und Malediven? Game Indien vs Malediven Datum Mittwoch, 13. Oktober Time 21:30 Uhr, wie Sie Indien vs Malediven auf dem TV & Live-Stream in Indien sehen können? GFX Ali Ashfaq Sunil Chhetri Maldives India © zur Bereitstellung von Ziel GFX Ali Ashfaq Sunil CHHETRI Maldives India

Das Spiel wird auf Eurosport ausgestrahlt und kann online über die Discovery + - oder -JiotV -App gestreamt werden.

SAFF-Meisterschaft 2021: Can Sunil Chhetri vorbei Peles Torausbeute?

 SAFF-Meisterschaft 2021: Can Sunil Chhetri vorbei Peles Torausbeute? Wenn Indien zu Bangladesch in ihrem SAFF Championship Opener am Montag stattfinden wird, werden alle Augen auf Kapitän Sunil Chhetri sein, der den Angriff führen wird. Der indische Talisman hat 75 internationale Ziele zu seinem Namen, und er braucht nur noch zwei Schläge brasilianische Legende Pele Rekord von 77 Zielen zu entsprechen. Ein Hattrick gegen Bangladesh wird ihm vorbei Pele helfen zu gehen, und sein Niveau mit Hussein Saeed des Irak.

TV-Kanäle Online-Streaming Eurosport SD & HD Discovery +, Jiotv Indien vs Malediven: Teamnachrichten

Es ist nicht überraschend, dass Malediven Ali Ashfaq und Indiens Sunil CHHETRI als Top-Scorers mit zwei Toren mit jeweils den letzten Spieltag in der Gruppe Bühne. Dies sind jedoch die einzigen zwei Tore, die Igor Stimacs Männer in dieser Ausgabe des Saff-Bechers erzielt haben. Indien hatte Schwierigkeiten, die Rückseite des Netzes in ihren Unentschieden gegen Bangladesch (1-1) und Sri Lanka (0: 0) in den ersten beiden Spielen zu finden.

Es war wieder Chhetri, der mit einem einsamen Ziel gegen Nepal am Sonntag gegen Nepal gegen Nepal gekommen ist, was für die blauen Tiger ziemlich besorgt ist, dass der Kapitän auch mehr als ein paar Chancen dauerte, um die Marke zu finden, während der Rest der Das Team ist noch nicht vor dem Ziel beigetragen. Die Verteidigung hat manchmal auch nervös ausgesehen.

Eines der Ziele von Ashfaq war eine Strafe - in der 2: 0-Sieg über Bangladesch, mit Hamza Mohamed, die die andere - und das andere ein früheres Vorsprung, der bis zur letzten Pfeife in ihrem letzten Spiel gegen Sri Lanka verteidigt wurde. Malediven hatten ihre Kampagne mit einer Schock-Niederlage nach Nepal (1: 0) eröffnet.

Wie kann Indien sich für das Finale qualifizieren? .

Bundestrainer? Kuntz zog Löw-Nachfolge in Erwägung .
Bevor er sich für den Job als Nationaltrainer in der Türkei entscheidet, ist auch die Nachfolge von Joachim Löw eine Option für Stefan Kuntz. Doch dies erledigt sich für ihn schnell. © Bereitgestellt von sport1.de Bundestrainer? Kuntz zog Löw-Nachfolge in Erwägung Stefan Kuntz als Bundestrainer?Das war laut eigener Aussage zumindest kurz auch eine Überlegung für den ehemaligen Coach der deutschen U21. (NEWS: Alles Wichtige zur WM-Qualifikation)„Zumindest war die Situation so, dass man einmal darüber nachgedacht hat“, sagte Kuntz der Bild.

usr: 7
Das ist interessant!