Sport Mike Mayock-Adressen Jon Grudens Rücktritt

02:56  14 oktober  2021
02:56  14 oktober  2021 Quelle:   profootballtalk.nbcsports.com

JON GRUDEN OUT: Mark Davis braucht ein stärkeres GV als Mike Mayock

 JON GRUDEN OUT: Mark Davis braucht ein stärkeres GV als Mike Mayock Es ist fast ein volle 24 Stunden lang da, da Jon Grülden als Cheftrainer der -Las Vegas Raiders unter Druck stammte, die aus Berichten von offensiven E-Mails, die er schickte, unter Druck stammte. © Kirby Lee-USA Heute Sport Mark Davis, Mike Mayock und sein Radiostille aus dem Raiders Henderson, Nevada-Büros. Mark Davis, Mike Mayock Wo bist du? Sag etwas, Jungs. Zeigen Sie einige Führung während einer Zeit, in der Fans es brauchen.

  Mike Mayock addresses Jon Gruden’s resignation © Bereitgestellt von NBC Sports

Raiders Inhaber Mark Davis sprach nicht bei der Mittwochs-Nachrichtenkonferenz. Davis 'Nur öffentliche Kommentare über Jon Grüs's Resorantion war auf ESPN am Mittwoch, sagte Paul Gutierrez, "Ich habe keinen Kommentar. Fragen Sie den NFL. Sie haben alle Antworten . "

, der Raiders General Manager Mike Mayock in der uneinsüchtigen Position, in der Stimme der Organisation im Zuge von Grüsen von Grützen stand. Gruben entschuldigte sich Freitag nach dem Leck eines E-Mails von 2011, in dem Grünen einen Rassenverschluss in der Beschreibung des Exekutivdirektors Demaurice Smith, der schwarz ist, ein Rassenverschluss verwendete, der schwarz ist.

NFL World reagiert auf Carl Nassib-Situation

 NFL World reagiert auf Carl Nassib-Situation Wenn Nachrichten über Jon Grüs-E-Mails gebrochen sind, wurde es ziemlich klar, dass sie ihn für nicht unmöglich gemacht haben, den Raiders weiterzumachen und Teil einer NFL-Organisation zu sein. Er hat unpassende Fotos von Cheerleader geteilt, abfällige Kommentare von Social Justice und Black Issors und verwendete homophobische Slors , nur um ein paar Dinge zu nennen.

Grünen trat am Montag zurück, nachdem eine weitere E-Mail-Runde der E-Mails , die eine misogynistische und anti-Gay-Sprache, die auf NFL-Personal gerichtet war, einschließlich der Öffentlichkeit gemacht wurde.

Judy Battista von NFL Media Reports Davis wurde aufmerksam gemacht, dass der zusätzlichen E-Mails von Grülnen vor dem Spiel der Raiders 'Woche 5 Spiel gegen die Bären gestellt wurde und eine Frage anforderte, um darum zu dürfen, warum das Team Grüsen Trainer Sonntag hat.

"Ich denke, die Realität davon ist, dass Mark Davis wirklich derjenige ist, der sich wirklich mit dem befasst hat, und ich glaube, er fühlte sich an, und ich möchte nicht nach Mark sprechen, aber es gab eine schreckliche Sorgfalt Um auf seiner Seite zu gehen, sagte Mayock über NFL-Medien. "Alles, was ich wusste, war eine Bombe, die aufgelassen worden war. Die Spieler sprachen darüber. Wir haben mit den Spielern darüber gesprochen. Jon trat damit um. . . . Nochmals befasste sich Mark mit allen E-Mail-Sachen. Wir haben versucht, sich auf ein Fußballspiel vorzubereiten. Als wir aus dem Spiel kamen und der Rest davon herauskam, glaube ich, dass Mark bereits in der Mitte seiner Due Swilligence war. Ich glaube, er habe versucht, alles herauszufinden, und wieder weiß ich, wofür der Kerl steht, und ich glaube, er hat versucht, das Richtige zu tun. "

JON GRUDEN RESSEN ALS RAIDERS 'Head Trainer inmitten massive Kontroversen

 JON GRUDEN RESSEN ALS RAIDERS 'Head Trainer inmitten massive Kontroversen pro Tom Pelissero des NFL-Netzwerks, der jetzt ehemalige Raiders-Cheftrainer Jon Gruruden hat mit seinem Personal gesprochen und informiert Teaminhaber Mark Davis, dass er von seiner Position zurücktreten wird. ESPNs Adam Scheder bestätigte den Bericht.

Grünen arbeitete damals für ESPN, als er die E-Mails schrieb, die als Teil der Ermittlungen der NFL in der Ermittlung des NFL-Fehlverhaltens in der Washington Football-Team entdeckt wurden.

defensives Ende Carl Nassib , der erste offene offene Active Player von NFL, erhielt einen persönlichen Tag -Mittwoch, und Mayock wurde gefragt, ob schwarze Spieler persönliche Zeit angefordert hatten.

"Ich habe mit mehreren der schwarzen Spieler gesprochen. Wir haben uns an ein paar Spieler, Schwarzweiß-Angelegenheit erreicht ", sagte Mayock. "Jeder bekam Emotionen und Gefühle. Ich habe mit einigen der Menschen in meiner Bahnen gesprochen, die schwarz sind. Mein Direktor von PRO Scouting [Dwayne Joseph], und ich sagte gerade: "DJ, ich kann mich nicht in Ihre Schuhe setzen. Hilf mir. 'Wir haben also eine ziemlich gute Zeit damit verbracht, diesen Jungs zu helfen, diesen Jungs zu helfen und mit diesen Jungs zu sprechen und nicht mit ihnen zu sprechen, aber mit ihnen.

"Das andere, was ich sagen würde, ist für Carl, lass uns ehrlich sein, er ist eine Gemeinschaft eines, der offen schwul ist. Wir haben eine große Gemeinschaft von afroamerikanischen Spielern, und ich versuche, alles, was wir können, was wir auch für diese Gemeinschaft tun können, offensichtlich. Es begann dort. Niemand vergisst das. Ich versuche mit allen zusammenzuarbeiten, und wir werden das weitermachen. "

Mike Mayock-Adressen Jon Grudens Rücktritt wurde ursprünglich auf Pro Football Talk

erschienen

Demaurice Smith fragt, ob nicht verhandelte E-Mails NFL-Power Brokers 'feindselige Berichte' in marginalisierten Gruppen verbergen .
, um den -Rassismus aufzog zu hochzulassen NFL-Leistungsmakler. Der NFLPA-Exekutivdirektor hat das Thema in ein Interview auf "der richtigen Zeitpunkt mit Bomani Jones" angesprochen, in dem er bestätigte, dass er von Grützen seit dem Wall Street-Journal-Journal-Journal-Journal-Bericht von L AST WOCHEN, dass Grülden in einer E-Mail geschrieben hat: " Dumboriss Smith hat die Größe der Größe von Michellin [SIC] -Reifen.

usr: 0
Das ist interessant!