Sport Ahornblätter sind in dieser Saison noch keine Heimspiel ausverkauft in leicht kleineren Tropfen als zuvor.

06:20  20 oktober  2021
06:20  20 oktober  2021 Quelle:   ca.sports.yahoo.com

Hübsch, langsam, ausverkauft - Elektro-Vintage-Café Racer Beachman 64

  Hübsch, langsam, ausverkauft - Elektro-Vintage-Café Racer Beachman 64 Das 2022er-Modell ist bereits ausverkauft. Und für den deutschen Markt wäre es mit 32 km/h Top Speed auch eher uninteressant. Schön ist es aber. © Hersteller Wie viele Exemplare der Beachman 64 ausverkauft wurden, ist nicht bekannt, trotzdem möchten wir euch das hübsche kleine E-Mofa aus Kanada nicht vorenthalten. Inspiration für die Optik holt sich das E-Bike aus dem Jahr 1964. Antriebstechnisch geht’s moderner zu. Der herausnehmbare 40 Ah-Lithium-Ionen-Akku soll 90 Kilometer Reichweite bereitstellen und mit einem Schnellladegerät innerhalb von drei Stunden wieder zu 80 Prozent geladen sein.

A less-than-capacity Maple Leafs crowd has been mostly unheard of in recent years, but Toronto has yet to pack the barn through its first few home games. (Getty) ©, bereitgestellt von Yahoo Sports Canada Eine Weniger als die Kapazität von Ahornblättern ist in den letzten Jahren meistens unbekannt, aber Toronto muss den Scheunen noch nicht durch seine ersten Heimspiele verpacken. (Getty) durch drei Wettbewerbe in dieser Saison - die ersten Spiele in Toronto mit den in dem Gebäude erlaubten Fans seit März 2020 - Die Ahornblätter begrüßte in jedem von ihnen einen weniger als verpackten Barn

. Nicht einmal der hoch erwartete Home Opener gegen die Montreal Canadiens nach dem Letztes Playoff Gag-Job war in den Rand gefüllt. mit Crowd

-Kapazitäten von 98,3

Prozent, 96,8% und 96,2% für seine letzten drei Heimspiele gegen die Kanadien, Senatoren und Ranger, Toronto hat auch nach der Provinz der Provinz einen leichten Rückgang der Teilnahme Ontario ergab kontrovers das grüne Licht für ScotiaBank Arena und andere Sport- und Konzertorte, um mit 100 Prozent Kapazität zu arbeiten, während Restaurants, Bars, Fitnessstudios und andere Indoor-Dienstleistungen derzeit bei 50 Prozent verbleiben.

NHL 22: Die Top-50-Player-Ratings ergab

 NHL 22: Die Top-50-Player-Ratings ergab mit der Zeit, mit der Zeit, um die Freigabe von NHL 22 zu zählen, hier ein Blick auf die Top 50-Player von der Gesamtbewertung in EA Sports 'das neueste Hockeyangebot. © Bereitgestellt von Hockey News On Sports Illustriert Nach Wochen, nachdem sie auf Social Media geholt wurden, hat EA Sports die Liste der Top 50-Spieler in NHL 22 von der Gesamtbewertung veröffentlicht. Es ist immer ein großes Thema der Debatte - Tonnen von Menschen werden den einzelnen Spielern nicht einverstanden sein.

  Maple Leafs haven't sold out a home game yet this season Die Ahornblätter beendeten die verkürzte Saison 2019-20 mit einer durchschnittlichen Kapazität von 102,6 Prozent.

Wie viele amerikanische Squads

Welcome Back Granger-als übliche Massen

bisher, weniger als die Kapazität-Arenen waren die Norm durch den frühen Teil der Saison für einige andere in der Regel ausverkaufte kanadische Franchise. Die Oiler haben auch einen leichten Rückgang der Anwesenheitsnummern gesehen, und die Situation sucht zumindest frühzeitig mit den Ottaw-Ottawa-Senatoren, da das Team bisher mit der Mitte des Jahres 2010 in Florida Panthers-Zahlen aufgestellt hat - nur kaum knacken Die 8.000 Mark für ihr Spiel gegen die Dallas-Stars am Sonntag.

Ein Sonntag-Nichter gegen ein äußeres Konferenzteam von Texas ist offensichtlich nicht der größte Unentschieden, aber dies ist immer noch ziemlich darüber, ob Ihr Name Eugene Melyks Geldbörse ist.

Ahornblätter Top-Senatoren 4-1, aber verlieren Mikheyew in der Vorsaison-Finale

 Ahornblätter Top-Senatoren 4-1, aber verlieren Mikheyew in der Vorsaison-Finale Toronto - ebenso wie Captain John Tavares einen Ausruf in seiner Vorsaison, um jeden Zweifel an seiner vollen Erholung von seiner gruseligen Playoff-Verletzung zu löschen, Eine andere Frage wurde am Samstag mit den Ahornblättern aufgeregt. © von der kanadischen Presse Ilya Mikheyew, der linke Flügel auf der zweiten Linie der Tavares, erlitt eine Handverletzung spät in der ersten Periode der Ahornblätter '4-1-Sieg über die Ottawa-Senatoren.

Nur 8.067 Fans in Ottawa letzte Nacht.

https://t.co/hyi6uavvrz

- James Mirtle (@Mirtle) . Oktober 18, 2021

Es gibt hier natürlich ein Faktor von Faktoren. Obwohl die Zahlen stetig ablehnten, ist die COVID-19-Pandemie in vielen Teilen von Ontario immer noch stark und es ist keine Dehnung oder Spekulation, um sich zu vermessen, dass es noch einen großen Teil der Bevölkerung müde ist, um sich herauszunehmen, um eine Arena nach kaum zu füllen in der Lage, ihre Häuser seit 18 Monaten zu verlassen.

Die

notorisch ärgerlichen Ticketpreise

und In-Arena-Messung, für die Toronto international renommiert ist, ist hier ebenso ein Faktor, der auch hier ein Faktor spielt - hoffentlich sowieso - als mittlere Haushaltseinkommen im Laufe der Pandemie zurückgingen und noch nicht vollständig re -stabilisieren. Leider gibt es nur so viele Millionen, um diese Sitze zu füllen, und es ist wahrscheinlich, dass viele von ihnen noch zögerlich mehr zögernd sind als je zuvor, eine Tasche auf ein Paar Blattkarten zu fallen. als Leafs Nation's

NHL Saison tritt am Mittwoch in Kanada ab, während Ahornblätter Host Canadiens

 NHL Saison tritt am Mittwoch in Kanada ab, während Ahornblätter Host Canadiens Toronto - der Puck wird heute Abend auf eine neue NHL-Saison, die die meisten Kanadas Teams auf eine neue NHL-Saison fallen, obwohl Fans einige Unterschiede aus den Vorjahren bemerken können. © von der kanadischen Presse zur Verfügung gestellt Die Toronto-Ahornblätter hosten die Montreal Canadiens im ersten Spiel des Abends, eine Rückkehr zur Tradition, dass die beiden geschützten Rivalen ihre Saisons gegeneinander öffnen.

Michael Mazzei wies auf den

, der absolute billigste Sitzplatz, der sich in der Rückenzeile von ScotiaBank Arena 300 in der Rückenlage befand, wurde auf dem Ticketmaster bei 132 CDN aufgelistet, der gerade direkter Raubüberfall ist, ehrlich, ehrlich. Der dritte und wahrscheinlich am wenigsten wahrscheinlicher Grund für das leichte Bad der Blätter war der jüngste (perpetuale?) Mangel an Erfolg in der Nachsaison, da Jungs wie Greg hier freuen, auf uns Noobs hinweisen.

Ich hatte keine Ahnung, dass die Blätter eine Anwesenheit hatten, aber dieser Kerl gab mir gnädig eine Erklärung, warum es passiert

pic.twitter.com/nwu4iidqrq

- cam lewis (@cooom) Oktober 19, 2021

Niemand weint Für Mlse oder Eugene Melyk oder irgendjemand anderen hier ist der Trend, aber der Trend ist eine Überwachung wert, da die Saison rollt - wenn kein anderer Grund als der Diskurs.

Mehr von Yahoo Sports

O'Connor, Pettersson Hilfe Penguins-Router Ahornblätter 7-1 .
Pittsburgh (AP) - Drew O'Connor erzielte zweimal und die Pittsburgh-Pinguine liefen die Toronto-Ahornblätter 7-1 am Samstagabend. © von der kanadischen Presse O'Connor erhielt seine zweite und dritte Ziele der Saison. Marcus Pettersson erzielte auch zwei Angehörige für eine Karriere-hohe drei Punkte. Die Pinguine, die ohne fünf ihrer besten Spieler spielen, einschließlich Sidney Crosby, Evgeni Malkin und Kris Letang, brachen eine 1-ALL-Krawatte mit einer zweiten Vier-Tor-Zeit.

usr: 0
Das ist interessant!