SportLiverpool-Sieg bringt BVB wohl um Millionen

09:05  09 mai  2019
09:05  09 mai  2019 Quelle:   sport1.de

Borussia Dortmund kapituliert im Titelrennen

Borussia Dortmund kapituliert im Titelrennen Borussia Dortmund muss auf zwei Bayern-Patzer hoffen, um noch den Titel zu holen. Klar ist: Der BVB hat den Titel nicht gegen Schalke verspielt.

Das Wunder des FC Liverpool im Halbfinale der Champions League erfreute auch die Verantwortlichen bei Borussia Dortmund. Schließlich fungiert mit Jürgen Klopp ein ehemaliger BVB -Trainer als Coach bei den Reds. Doch genau dieser Fakt kostet den BVB jetzt offenbar Millionen .

Der Sieg von Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool gegen den FC Barcelona in der Champions League kostet Borussia Dortmund fünf Millionen Euro. Durch das Ausscheiden des FC Barcelona in der Königsklasse muss der BVB nun zunächst auf einen Nachschlag von fünf Millionen Euro verzichten.

Liverpool-Sieg bringt BVB wohl um Millionen © Getty Images Ousmane Dembélé spielte einst bei Borussia Dortmund

Das Wunder des FC Liverpool im Halbfinale der Champions League erfreute auch die Verantwortlichen bei Borussia Dortmund.

Schließlich fungiert mit Jürgen Klopp ein ehemaliger BVB-Trainer als Coach bei den Reds. Doch genau dieser Fakt kostet den BVB jetzt offenbar Millionen. Auslöser ist dabei ein Ex-Spieler.

Dortmund entgehen wohl fünf Millionen Euro

Wie die Bild berichtet soll bei den Ablöseverhandlungen mit dem FC Barcelona um Ousmane Dembélé auch eine Klausel für einen Champions-League-Sieg der Katalanen eingebaut worden sein. Bei einem Titelgewinn von Barca wären den Dortmundern fünf Millionen Euro als Nachschlag sicher gewesen.

So geht es Vertonghen nach Crash - Experte wütet

So geht es Vertonghen nach Crash - Experte wütet Schlimme Szenen um Jan Vertonghen von den Tottenham Hotspur. Der benommen wirkende Verteidiger der Spurs musste in der ersten Halbzeit gegen Ajax Amsterdam (0:1) nach einem heftigen Zusammenprall ausgewechselt werden. Von zwei Betreuern gestützt, wurde er vom Feld geleitet. Nach dem Spiel gab Vertonghen selbst trotz des bösen Crashs Entwarnung. Der Abwehrspieler schritt durch die Mixed Zone, nur ein kleines Pflaster zierte seine Nase. "Keine Gehirnerschütterung, nichts gebrochen", wird Verthongen von Journalist Kristof Terreur bei Twitter zitiert.

Borussia Dortmund: Bericht: FC Liverpool gibt Millionen -Offerte für BVB -Jungstar Christian Pulisic ab. Borussia Dortmunds Super-Talent Christian Pulisic ist heiß begehrt: Nun soll auch Jürgen Klopps FC Liverpool eine millionenschwere Offerte für den erst 17-jährigen offensiven Mittelfeldspieler

Laut der österreichischen Zeitung Krone soll den BVB nur noch ein erfolgreicher Medizincheck von der Verpflichtung von Diadie Samassékou von Red Bull

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Nach Ajax-Spiel: Barça-Mannschaftsbus fuhr ohne Messi

CL-Wahnsinn: Son zwischen Sprachlosigkeit und Glück

Tottenham-Trainer Pochettino: "Ich bin sehr dankbar, das erleben zu dürfen"

2017 war der Franzose für die Ablösesumme von 105 Millionen Euro von Dortmund nach Barcelona gewechselt. Zusätzlich wurden weitere Prämien ausgehandelt, die dem BVB bis zu 40 Millionen Euro an weiteren Einnahmen bescheren könnten.

Durch den Sieg von Ex-Trainer Jürgen Klopp gehen den Dortmundern zwar erst einmal fünf Millionen Euro durch die Lappen, doch insgesamt sollen die Schwarz-Gelben bereits 125 Millionen Euro mit dem Verkauf von Dembélé verdient haben.

Weiterlesen

BVB-Transfer perfekt: Julian Brandt wechselt von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund.
Der BVB setzt seine Einkaufstour fort und holt nach Nico Schulz und Thorgan Hazard auch Julian Brandt in den Signal Iduna Park.

Aktuelle videos:

usr: 6
Das ist interessant!