Sport: Super-Liga ab 2024: So sieht die Reform der Champions League und Europa League wohl aus - - PressFrom - Deutschland

SportSuper-Liga ab 2024: So sieht die Reform der Champions League und Europa League wohl aus

13:40  10 mai  2019
13:40  10 mai  2019 Quelle:   spox.com

Europäische Ligen lehnen Europapokal-Reform ab

Europäische Ligen lehnen Europapokal-Reform ab Die europäischen Fußball-Ligen lehnen eine von der UEFA und der Vereinigung der europäischen Klubs (ECA) ins Gespräch gebrachte Reform der Champions League ab 2024 ab. Dies ist das Ergebnis einer Versammlung des European Leagues am Dienstag in Madrid. Europas Fußball steuert auf eine Zerreißprobe zu. Im März wurden Pläne bekannt, wonach die ECA gemeinsam mit der UEFA einen Umbau des Europapokals und dabei insbesondere der Champions League anstreben. Ab 2024 soll die Königsklasse demnach in einem dreigeteilten System mit geschlossenen Ligen sowie Auf- und Absteigern zwischen den Ligen ausgetragen werden.

League 1, 2 und 3 statt Champions und Europa League ? Dieses Szenario könnte ab 2024 wahr werden. Erste Pläne für die Reform sind nun aufgetaucht Die League 3 schließlich würde sich gänzlich aus Qualfikanten aus den nationalen Ligen zusammensetzen und könnte damit theoretisch

UEFA Europa League . Die Pläne zur Neuordnung der Champions League ab 2024 nehmen konkrete Formen an. UEFA und ECA diskutieren angeblich über eine Reform der Champions League ab 2024 . Dass internationale Partien in Zukunft mit nationalen Spieltagen konkurrieren könnten, sieht .

Super-Liga ab 2024: So sieht die Reform der Champions League und Europa League wohl aus © getty Die Champions League steht vor einer Reform.

Wie die New York Times und die Bild berichten, plant die UEFA ab 2024 mit drei unterschiedlichen Klassen in Europa. An der Spitze stünde weiterhin die Champions League - dann League 1 genannt - mit 32 Mannschaften, es folgen League 2 (bisher Europa League) mit 48 Teams und League 3 (die 2021 neu eingeführte Europa League 2) mit 64 Teams.

Für die League 1 im Jahr 2024 ist eine Vierjahreswertung maßgebend, die sich aus dem Abschneiden zwischen 2020 und 2024 zusammensetzt. Gespielt würde künftig in Achtergruppen, so dass die Gruppenphase 14 Spieltage dauert und die jeweils vier Gruppenbesten ins Achtelfinale einziehen.

Bericht: BVB zeigt Interesse an Benfica-Verteidiger Alejandro Grimaldo

Bericht: BVB zeigt Interesse an Benfica-Verteidiger Alejandro Grimaldo Die Suche nach einem neuen Linksverteidiger läuft auf Hochtouren. Nun hat der BVB angeblich Alex Grimaldo von Benfica Lissabon im Visier.

League 1, 2 und 3 statt Champions und Europa League ? Dieses Szenario könnte ab 2024 wahr werden. Erste Pläne für die Reform sind nun aufgetaucht - besonders die Qualifikation für die einzelnen Wettbewerbe würde sich drastisch verändern. © Bereitgestellt von AFP Caster Semenya

UEFA und ECA arbeiten an einem Champions - League -Umbau ab 2024 . Eine große Reform steht bevor - und damit auch jede Menge Streit. Der ECA-Vorsitzende Andrea Agnelli wollte am heutigen Dienstag etwa nicht Derzeit können Klubs von der Champions in die Europa League "absteigen".

Am Ende sind die 24 besten Klubs des Wettbewerbs auch in der darauffolgenden Saison wieder für die League 1 qualifiziert - und das ganz unabhängig vom Abschneiden in der Liga. Hinzu kommen dann noch vier Aufsteiger aus der League 2 und weitere vier Vereine, die sich über ihre jeweiligen Ligen direkt qualifizieren können.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Neue Personalien: RB Leipzig holt Markus Krösche und Moritz Volz

Barça-Umbruch: Diese Top-Stars müssen gehen

Nach Elfer-Drama: Chelsea zieht ins Europa-League-Finale gegen Arsenal ein

Auch die League 2 - deren Gruppenphase aus Vierergruppen besteht - würde zum Start über eine Vierjahreswertung aufgestellt. 20 Vereine würden sich Jahr für Jahr über die Ligen qualifizieren, dazu kämen vier Absteiger aus der League 1, vier Aufsteiger aus der League 3 und vier Teams, die aufgrund ihrer League-2-Ergebnisse aus dem Vorjahr in der Liga verbleiben. Alle vier Halbfinalisten dürfen in der Folgesaison in der League 1 an den Start.

Neymar nach Streit mit Fan für drei Spiele gesperrt

Neymar nach Streit mit Fan für drei Spiele gesperrt Fußball-Star Neymar von Meister Paris Saint-Germain ist nach einer Auseinandersetzung mit einem provokanten Fan beim verlorenen Pokalfinale gegen Rennes für drei Spiele gesperrt worden. © Foto: Michel Euler/AP Für drei Spiele gesperrt, weil er gegen einen Fan tätlich wurde: Neymar. Die Strafe trete ab dem 13. Mai in kraft, teilte der Französische Fußballverband (FFF) mit. Für zwei weitere Partien werde die Strafe zur Bewährung ausgesetzt.

Reform der Champions League . Die europäische Fußball-Klubvereinigung ECA hat Pläne zur Neuordnung der Champions League und des Europacups ab 2024 bestätigt, Spekulationen über Neuer Abschnitt. Super League unter dem Dach der UEFA. Die Strategie der Spitzenklubs im

Der Champions - League -Pokal an der Anfield Road. Der Europacup soll aber einer Total- Reform unterzogen werden. Die Champions League lieferte in dieser Woche unglaubliche Geschichten. Mai stellt der slowenische Uefa-Boss Aleksander Ceferin (51) die Pläne für die neue Super - Liga vor.

Pläne werden wohl umgesetzt

Die League 3 schließlich würde sich gänzlich aus Qualfikanten aus den nationalen Ligen zusammensetzen und könnte damit theoretisch jedes Jahr komplett neu besetzt werden. Gespielt wird in Vierergruppen, die in vier regionale Zonen aufgeteilt werden. Die vier Halbfinalisten qualifizieren sich für die League 2.

Wochenendespiele soll es den Berichten zufolge nicht geben. UEFA-Chef Aleksander Ceferin wird am 17. Mai den 55 Mitgliedsverbänden in Budapest die Pläne für die neue Super-Liga vorstellen. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese auch in die Tat umgesetzt werden, soll hoch sein.

Weiterlesen

Julian Brandt wechselt zum BVB.
Dank einer Ausstiegsklausel kann der Offensivspieler Leverkusen für 25 Millionen Euro verlassen. Er ist nach Nico Schulz der zweite Nationalspieler, der diesen Sommer nach Dortmund geht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!