Sport Colin Kaepernick spricht über neue Show, Wunsch, wieder in NFL zu spielen, in seltenes Interview Kaepernick bekräftigte seinen Wunsch nach

05:30  24 oktober  2021
05:30  24 oktober  2021 Quelle:   sports.yahoo.com

woche 6 NFL Picks, Chancen, 2021 Best Wetten aus dem bewährten Modell: Dieser Fünf-Wege-Fußball-Parlay zahlt 25-1

 woche 6 NFL Picks, Chancen, 2021 Best Wetten aus dem bewährten Modell: Dieser Fünf-Wege-Fußball-Parlay zahlt 25-1 Cleveland nach Los Angeles in den Top-NFL-Matchups in einem Woche 5, und die -Ladegeräte musste das Spiel des Spiels erzielen Projizierte Punkt insgesamt 47 von sich selbst, um 47-42 zu gewinnen. Die Ladegeräte sind in dieser Saison 4-1 und haben eine der dynamischsten Teams der AFC, aber das Leben wird in der Woche nicht einfacher.

"Mein Wunsch ist es, dort wieder zu spielen ", sagte Colin Kaepernick zu Jarrett Bell von "USA Today Sports". "Ich trainiere fünf mal in der Woche. Ich bin bereit loszulegen und warte nur auf einen Anruf. Ich hoffe zudem, dass sich die Owner und die Partner der Situation annehmen und nicht davor fliehen. Die Kontroverse um dem Quarterback ist nun schon seit Jahren einer der großen Nebenkriegsschauplätze in der NFL . Nach einem verkorksten Workout im November scheint eine Rückkehr in die NFL in weiter Ferne, obwohl viele Teams einen Quarterback von seiner Qualität gut

NFL und Rassismus Bekommt Kaepernick eine neue Chance? In dieser Woche richtete sich NFL -Commissioner Roger Goodell in einem Interview mit dem US-Sportsender ESPN direkt an Kaepernick . Kaepernick als Rassismus-Ratgeber der NFL - drei Jahre nachdem er durch seinen Hymnenprotest und • NFL -Probetraining von Colin Kaepernick : Wer macht hier die Regeln? Spiele .

seine NFL-Karriere

in einem seltenen Interview mit Ebenholz. Kaepernick, 33, hat seit der Saison 2016 nicht in der NFL gespielt. Er hat die letzten paar Jahre damit verbracht, mit seiner gemeinnützigen Gruppe zusammenzusehen, kennt Ihr Rights Camp und kämpft weiterhin gegen rassistische und soziale Ungerechtigkeit.

Kaepernicks neuestes Projekt, eine NetFlix-Serie, die sich auf seine High School-Jahre konzentriert, wird für den Quarterback eine neue Herausforderung bringen: Handeln.

Diese Serie, die Air Okt. 29. Oktober wird, hat in letzter Zeit viel Kaepernick aufgenommen, aber er hat immer noch nicht auf

NFL World reagiert auf neueste Colin Kaepernick News

 NFL World reagiert auf neueste Colin Kaepernick News Colin Kaepernick hat seit fünf Jahren keinen professionellen Fußball gespielt, aber der 33-jährige Quarterback gibt jedoch nicht auf. © zur Verfügung gestellt von der Spun Colin Kaepernick arbeitet für NFL Scouts. Das ehemalige NFL-Quarterback zeigte in einem neuen Interview mit dem Ebenholzmagazin, das er noch so hart trainiert, wie jemals, in der Hoffnung, dass ein Team ihn unterschreibt. Kaepernick spielte zuletzt im Jahr 2016 in der NFL.

Der Fall Kaepernick allerdings beunruhigt die Sportmanager. In der kühlen NFL -Logik ist es ein Unding, dass der Quarterback erst zur Menschenrechtsikone wurde, als er nicht mehr Teil der Liga war. Upton Bell, der Sohn des früheren Comissioners Bert Bell, sagte: "Ich verfolge die NFL seit Blödsinn. Es spielen sogar Frauenschläger aktuell Football . Wenn Kaepernick gut genug wäre- hätte er einen Job. Er ist aber nicht gut genug als dass sich ein Team das Medientheater ans Bein bindet. Ein Team besteht auf über 50 Spielern, und eine Saison hat 16 Spiele . Da kann man sich keinen Zirkus leisten

Colin Kaepernick , 29, ehemaliger Quarterback der San Francisco 49ers ist aktuell vereinslos. Viele Beobachter sind sich sicher, dass nicht die sportlichen Leistungen der Grund für seine Arbeitslosigkeit sind. Viele Quarterbacks wurden vor der Saison verpflichtet, Kaepernick erhielt keinen neuen Vertrag. Dabei führte er seine ehemalige Mannschaft vor vier Jahren bis in das Endspiel der National Football League ( NFL ). Der Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters, der bei Adoptiveltern aufgewachsen ist, hat einen steilen Aufstieg hinter sich.

aufgegeben, um zum NFL

zurückzukehren. "absolut. Ich bin immer noch um 5:00 Uhr. Training fünf, sechs Tage in der Woche, um sicherzustellen, dass ich bereit bin, wieder ein Team in eine Super Bowl zu nehmen. Das ist nicht etwas, das ich jemals loslassen werde, unabhängig von den Handlungen von 32 Teams und deren Partner, um mir die Beschäftigung zu verweigern. Dieselbe Art und Weise, wie ich in der High-Schule hartnäckig war, ist die gleiche Weise, wie ich hier hartnäckig ist. "

er hält an und fügt dann hinzu, "und Sie müssen mich weiter verweigern und dies auf öffentliche Weise tun. Und du wirst dich dazu bringen, aber es geht nicht, weil ich nicht bereit bin oder nicht bereit bin oder nicht vorbereitet bin. "

Er fügte hinzu, dass er auf der NFL wartete, dass er nicht daran hindert, andere Möglichkeiten zu verfolgen. Kaepernick sagte er würde weiterhin für die NFL trainieren, während sie handeln und produzieren. "Wir sind nicht ein Dimensional:" Er erzählte Ebenholz.

Colin Powell, der erste schwarze Staatssekretär, stirbt von Covid-19-Komplikationen

 Colin Powell, der erste schwarze Staatssekretär, stirbt von Covid-19-Komplikationen Washington - Colin Powell, der Traillazing Military Commander und der erste schwarze Staatssekretär, starb am Montag von Covid-19 verwandten Komplikationen. © Jim Watson, AFP über Getty Images Ehemaliger Staatsekretär Colin Powell starb am Montag von Komplikationen von Covid-19, sagte seine Familie in einer Erklärung, die auf Facebook veröffentlicht wurde. Powell, 84, wurde in New York City geboren und trat nach dem Abschluss der City University of New York an die Armee.

Der amerikanische Football -Spieler Colin Kaepernick hat gegen die NFL Beschwerde eingereicht. Kaepernick hatte 2016 als Quarterback der San Francisco 49ers ein Zeichen gegen Polizeigewalt setzen wollen und kniete während des Spielens der Nationalhymne nieder. Andere Spieler auch in anderen Sportarten schlossen sich an. Die Proteste flammten auch in der neuen Saison auf – sehr zum Ärger von amerikanischen Präsident Donald Trump, der diese Form des Protestes als unpatriotisch verurteilt.

Colin Kaepernick : Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema. / Colin Kaepernick . Trump kritisiert Nikes neues Werbegesicht. Comeback in NFL : Trump überrascht mit Aussage zu Kaepernick . Als Colin Kaepernick 2016 bei der Nationalhymne kniete, beschimpfte ihn Es gibt kaum eine Show , von der Popmusiker so sehr träumen wie von der Halbzeit- Show des Super Bowl.

Colin Kaepernick wants to return to the NFL. (Photo by Carmen Mandato/Getty Images) © von Yahoo! Colin Kaepernick wird in der neuen Netflix-Show über sein Life handeln, zusätzlich zum -Co-Creator der Netflix-Serie - Titel "Colin in Black & White" - Kaepernick wird auch auf das Programm handeln. Er erscheint als er selbst Die Show, die möglicherweise die Handlung zu Beginn jeder Episode einrichten.

Kaepernick sagte, er möchte fortfahren und mit Trainern über seine Lieferung und die Fähigkeit, seine Noten zu treffen, besitzt. Kaepernick besitzt eine Produktionsfirma, RA Vision Media, Diese Serie wird also nicht das Ende seines Vorworts in Unterhaltung sein.

Eine Rückkehr zum NFL erscheint unwahrscheinlich. Kaepernick war so lange aus dem Spiel, dass es für ein NFL-Team viel dauern würde, um zu erreichen. Eine lange Entlassung war für andere Quarterback keine große Barriere, da Josh Johnson nach vier Jahreszeiten zum Fußball zurückkehrte.

, aber Kaepernicks Protest fügt der Situation eine zusätzliche Ebene hinzu. Die Unterzeichnung von ihm würde eine erhöhte Medienaufmerksamkeit und -prüfung einladen, und einige Teams sind nicht bereit, das aufzunehmen, wenn ein Bland-Quarterback auf dem Markt sitzt.

Das ist ein großzügiges Lesen, wie Teams Kaepernick wahrnehmen. Die

-Jon Grüs-Situation

zeigt, dass einige in der NFL eduktiven und hasserfüllten Ansichten verfügen und Kaepernick nicht für ein Training mitbringen, selbst wenn er eine große Verbesserung gegenüber einem anderen Spieler war.

Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht

Woche 9 NFL Picks, Chancen, 2021 Best Wetten aus dem bewährten Modell: Dieser Fünf-Wege-Fußball-Parlay zahlt 25-1 .
aus San Francisco 49er am Sonntag. Die Kardinäle (7-1) verlor letzte Woche in dramatischer Weise nach grüner Bucht, teilen sich jedoch immer noch den besten Rekord in der NFL mit den -Packern und RAMs . Inzwischen sitzen die 49er (3-4) auf dem dritten Platz im NFC West.

usr: 10
Das ist interessant!