Sport Moto2: Schrötter holt einen Punkt in Misano

16:12  24 oktober  2021
16:12  24 oktober  2021 Quelle:   sport1.de

MotoGP 2021: So wird Fabio Quartararo in Misano 2 vorzeitig Weltmeister

  MotoGP 2021: So wird Fabio Quartararo in Misano 2 vorzeitig Weltmeister Beim drittletzten Saisonrennen in Misano 2 hat Fabio Quartararo seinen ersten Matchball für den MotoGP-Weltmeistertitel - Das sind die möglichen SzenarienDrei Rennen vor Saisonende hat Quartararo den ersten Matchball. Vor Misano 2 beträgt der Vorsprung des Yamaha-Fahrers 52 WM-Punkte auf Ducati-Speerspitze Bagnaia. Insgesamt können in den verbleibenden drei Grands Prix noch maximal 75 Zähler gesammelt werden.

Motorrad-Pilot Marcel Schrötter hat beim Großen Preis der Emilia-Romagna eine Top-10-Platzierung verfehlt.

Moto2: Schrötter holt einen Punkt in Misano © Bereitgestellt von sport1.de Moto2: Schrötter holt einen Punkt in Misano

Motorrad-Pilot Marcel Schrötter hat beim Großen Preis der Emilia-Romagna eine Top-10-Platzierung verfehlt. Der 28-Jährige aus Vilgertshofen fuhr beim Moto2-Lauf in Misano auf den 15. Platz und sicherte sich nach zwei Rennen ohne Punkte zumindest wieder einen Zähler. Schrötter war von Platz 21 ins 16. Saisonrennen gestartet.

In der Weltmeisterschaft baute Spitzenreiter Remy Gardner (Australien) mit Platz sieben seinen Vorsprung wieder etwas aus. Sein direkter Konkurrent Raul Fernandez (Spanien) stürzte in Führung liegend elf Runden vor Schluss und schied aus. Gardner liegt bei zwei noch ausstehenden Rennen nun 18 Punkte vor Fernandez. Der Sieg ging an Sam Lowes (Großbritannien). Der 31-Jährige hatte am Samstag mit seiner 17. Pole Position die alleinige Führung in dieser Statistik erobert.

In der Moto3 geht der Kampf um die Weltmeisterschaft ebenfalls weiter. Der WM-Zweite Dennis Foggia (Italien) verkürzte mit seinem Sieg in Misano den Rückstand auf den WM-Führenden Pedro Acosta auf nur noch 21 Punkte. Der Spanier fuhr am Sonntagmittag auf Rang drei.

Francesco Bagnaia: Wäre die WM ohne den Sturz in Misano komplett offen? .
Beim zweiten Portimao-Rennen der MotoGP macht Francesco Bagnaia 25 Punkte auf Fabio Quartararo gut: Wie sehr schmerzt der Misano-Sturz rückblickend?Dank der 25 Punkte stellte der Italiener den Vizetitel und den vorzeitigen Gewinn in der Herstellerwertung für Arbeitgeber Ducati sicher.

usr: 0
Das ist interessant!