SportHannover ohne Auswärtssieg zurück in Liga zwei

19:45  18 mai  2019
19:45  18 mai  2019 Quelle:   ran.de

Überlebenskampf! Die Abstiegs-Szenarien für den 32. Spieltag

Überlebenskampf! Die Abstiegs-Szenarien für den 32. Spieltag Die Spannung im Abstiegskampf wächst vor dem 32. Spieltag der Bundesliga. Nürnberg und Hannover könnten bereits direkt absteigen, Stuttgart dagegen den Relegationsrang fix machen. ran.de erklärt die verschiedenen Szenarien.

Bei Liga - zwei .de findest du alles rund um die 2. Bundesliga. News, Vorberichte zu allen Spielen, Termine, Ergebnisse, Statistiken & Interviews. 2. Bundesliga News. Greuther Fürth mit zwei Ausfällen. Meyerhöfer und Green verletzt.

Zweitligastart Hannover demütigt Kaiserslautern. Bundesliga-Absteiger Hannover 96 ist beeindruckend in die neue Zweitligasaison gestartet. 96-Coach Stendel hatte mit Tschauner und Maier nur zwei Neue in die Startelf berufen. 9 Bilder Zweitligastart: Auswärtssieg im Auftaktspiel.

Hannover ohne Auswärtssieg zurück in Liga zwei © PIXATHLONPIXATHLONSID Düsseldorf feiert 2:1-Erfolg über Hannover

Düsseldorf - Absteiger Hannover 96 hat sich ohne einen einzigen Auswärtssieg in dieser Saison aus der Bundesliga verabschiedet. Im möglicherweise letzten Spiel unter Trainer Thomas Doll verloren die Niedersachsen bei Fortuna Düsseldorf mit 1:2 (0:0) und gehen als Vorletzter zurück in die 2. Liga.

Aufsteiger Fortuna eroberte seinerseits durch seinen neunten Heimsieg in dieser Spielzeit Platz zehn zurück und feierte entsprechend nach dem Abpfiff mit seinen Fans eine starke Saison, die dem Team von Trainer Friedhelm Funkel vor der Saison kaum jemand zugetraut hatte. Rouwen Hennings (56.) und Kenan Karaman (60.) hatten zuvor frühzeitig für Partystimmung auf den Rängen gesorgt. Nicolai Müller (78.) verkürzte für 96.

Krise im Aufstiegskampf: Der HSV blamiert sich gegen Ingolstadt

Krise im Aufstiegskampf: Der HSV blamiert sich gegen Ingolstadt Die Hamburger verlieren 0:3, sind seit sieben Ligaspielen ohne Sieg und Hannes Wolf gerät weiter unter Druck. Der 1. FC Union kann am Sonntag profitieren. Der Hamburger SV hat im Aufstiegskampf der Zweiten Liga ein weiteres Debakel erlebt und den Sprung auf Platz zwei verpasst. Die erschreckend schwachen Hanseaten verloren am Samstag gegen den FC Ingolstadt hochverdient mit 0:3 (0:1). Trotz des siebten Spiels ohne Sieg haben die Hanseaten zwei Runden vor dem Saisonende dennoch weiter eine Aufstiegschance.

Verantwortlich dafür ist eben dieser neunte Heimsieg der Saison, den die Stürmer Rouwen Hennings und Kenan Karaman mit ihren Treffern sichergestellt haben und den Nicolai Müllers Anschlusstor nicht mehr gefährden konnte. Hannover ohne Auswärtssieg zurück in Liga zwei .

September 2019 (1:0 bei Arminia Bielefeld) ohne Auswärtssieg . Hannover 96 rutscht auch im neuen Jahr immer tiefer in die Krise. Die Niedersachsen kamen im Kellerduell der 2. Fußball-Bundesliga nicht über ein 2:2 (0:1) Ein Weltmeister in Liga zwei : Zielers Comeback in Hannover .

Das interessiert andere MSN-Leser:

Zum siebten Mal in Folge: FC Bayern ist deutscher Meister

Titel verpasst: BVB holt wertlosen Sieg in Gladbach

Der letzte Platz: Leverkusen erobert Champions-League-Platz

Vor 50.250 Zuschauern in der ausverkauften Düsseldorfer Arena bestimmte Hannover vor der Pause weitestgehend das Geschehen. Nachdem Linton Maina (9.) und Waldemar Anton (19.) erste Warnschüsse abgeben hatten, verpasste Hendrik Weydandt jeweils in der 26. und 36. Minute die mögliche Führung für die Roten. Der Angreifer scheiterte zunächst an Fortuna-Torwart Michael Rensing und zehn Minuten später aus kurzer Distanz am eigenen Unvermögen.

Schwegler und Bebou mit Abschieds-Auftritt

Fortuna agierte im ersten Durchgang viel zu umständlich und rannte sich immer wieder in der gut organisierten Defensive der Gäste fest. Die einzige gute Möglichkeit für das Team von Trainer Friedhelm Funkel vergab in der 24. Minute der ehemalige Hannoveraner Karaman.

Medien: Hannover 96 verhandelt mit Trainer Anfang

Medien: Hannover 96 verhandelt mit Trainer Anfang Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat nach Medienberichten Verhandlungen über einen möglichen Nachfolger von Trainer Thomas Doll geführt. © Foto: Marius Becker Markus Anfang hatte zuletzt den 1. FC Köln trainiert. Laut «Bild»-Zeitung und «Sportbuzzer» trafen sich Hannovers Präsident Martin Kind sowie Interims-Manager Jan Schlaudraff mit dem Ende April beim 1. FC Köln beurlaubten Coach Markus Anfang im Hotel «Kokenhof», das dem 75 Jahre alten Unternehmer Kind gehört.

Hannover 96 bleibt in dieser Bundesligasaison auswärts sieglos. In Mainz kassieren die Niedersachsen nach einem umstrittenen Elfmeter den späten Ausgleich. Hannover 96 bleibt ohne Auswärtssieg . Darüber wird das Schiedsgericht der Deutschen Fußball Liga (DFL) angeblich am

Die aktuellsten News zu Hannover 96 gesucht? Hier findest du alle Nachrichten rund um den Klub mit Terminen & vielen Statistiken. Hannover 96: Dennis Aogo ohne Perspektive? Auch Matthias Ostrzolek spielt offenbar keine große Rolle mehr.

Bei Hannover kamen auch Pirmin Schwegler und der ehemalige Düsseldorfer Ihlas Bebou noch einmal zum Einsatz, die den Klub Richtung Western Sydney Wanderers in Australien bzw. TSG Hoffenheim verlassen. Beide verabschiedeten sich mit einer ordentlichen Leistung. Eine gute Note verdiente sich auch Ersatzkeeper Samuel Sahin-Radlinger bei seinem Bundesligadebüt. Der von Düsseldorf umworbene 96-Stammtorhüter Michael Esser hatte in Absprache mit Doll für die Nummer zwei freiwillig das Feld geräumt.

Sein Stellvertreter war bei den Gegentoren machtlos. Nach einem perfekten Zuspiel von Benito Raman gelang zunächst Hennings freistehend aus fünf Metern sein siebter Saisontreffer, ehe kurz darauf Karaman für die Entscheidung sorgte. Zuvor hatte Maina (55.) für Hannover noch die Latte getroffen. Leihgabe müller brachte 96 heran.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Trainerfrage bei Hannover 96: Auch Slomka ein Thema

Trainerfrage bei Hannover 96: Auch Slomka ein Thema ​Bei Hannover 96 stellt sich nach dem Abstieg die Trainerfrage. Zwar ist Thomas Doll nach wie vor noch im Amt, doch die Gerüchte um eine Ablösung halten sich hartnäckig. Die Bild bringt zwei Kandidaten ins Spiel. Laut dem Boulevardblatt läuft es bei den ​96ern in der Trainerfrage auf einen Dreikampf hinaus. Neben Doll, der aktuell noch einen Vertrag bis 2020 besitzt, sollen Markus Anfang und Mirko Slomka in der Verlosung sein. Anfang, der erst kürzlich vom ​1. FC Köln entlassen wurde, obwohl er mit dem Effzeh kurz vor dem Aufstieg stand, war am Dienstagabend bereits zu Geheim-Verhandlungen in Großburgwedel.

Ein Sieger in zwei Endspielen. Der HSV feierte am Dienstag beim 1:0-Sieg in Köln seinen elften Saison- Auswärtssieg - mit minimalem Aufwand und sehr viel Glück. Hannover 96 muss weiter um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga zittern.

Jetzt Liga - Zwei .de-Teamcheck lesen! Nach zwei Spielzeiten in der Bundesliga hat es Hannover 96 zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit erwischt. Gleichzeitig gelang 96 kein Auswärtssieg , sodass sowohl im eigenen Stadion als auch in der Fremde reichlich Steigerungsmöglichkeiten vorhanden sind.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Spielabsprachen? Mehrere Festnahmen in Spanien.
In Spanien wird derzeit wegen des Verdachts der Spielabsprachen ermittelt. Mehrere Profis und Ex-Profis wurden inzwischen festgenommen. © imago images Fans der SD Huesca - wurden Spiele ihrer Mannschaft verschoben? Ein Wettmanipulationsskandal hat den spanischen Fußball erschüttert. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichteten, sind am Dienstag im Rahmen einer Polizei-Razzia mehrere Spieler der 1. und 2. Liga wegen des Verdachts der Spielmanipulation vorläufig festgenommen worden. Die Polizei bestätigte der französischen Nachrichtenagentur AFP einen dementsprechenden Einsatz.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!