Sport Rauchbomben, Überschwemmungen und Virusängste als Glasgow-Readies für COP26

21:41  29 oktober  2021
21:41  29 oktober  2021 Quelle:   foxnews.com

sturgeon fordert nach hoch emittierenden Nationen auf "Schritt up" auf den Klimawandel

 sturgeon fordert nach hoch emittierenden Nationen auf Nicht auf den Klimawandel handelt erzählte World Leaders. ©, bereitgestellt von PA Media Nicola Sturgeon, forderte die Führer der höchsten emittierenden Nationen auf, "steigern" und mehr tun Um diese Länder herauszufordern, die die höchsten Emissionsniveaus haben - wie China, Russland, die USA und Indien -, um mehr dazu zu tun, dass der Klimafall den Klimaschutz angeht.

Ein weicher Nieselregen fiel auf eine Gruppe von amerikanischen Klimaschutzaktivisten, als sie Rauchbomben im George Square in Glasgow's City Center abbauen.

Activists protest outside the venue for the COP26 climate summit in Scotland's Glasgow, which starts on Sunday © Andy Buchanan Aktivisten protestieren außerhalb des Veranstaltungsortes für den COP26-Klimat-Gipfel in Schottlands Glasgow, der am Sonntag

beginnt Klimawandelkonferenz, die am Sonntag beginnt.

Police have blocked off the streets surrounding the summit venue beside the River Clyde © Andy Buchanan Die Polizei hat die Straßen rund um den Gipfeltreffen neben dem Fluss Clyde

blockiert in den nächsten vierzehn Tagen.

Heavy rainfall has lashed Glasgow as it prepares for the COP26 conference © Andy Buchanan Heavy Rainfall hat Glasgow angeheitert, da es sich auf die COP26-Konferenz

-Heimat auf rund 635.000 Menschen bereitstellt, und immer noch mit den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie kämpfen, erscheinen die Einheimischen in ihre Gefühle auf die Veranstaltung aufgeteilt.

Pilgergruppen kommen in Glasgow an, nachdem Tausende von Kilometer bis COP26

 Pilgergruppen kommen in Glasgow an, nachdem Tausende von Kilometer bis COP26 -Pilgergruppen gehstellt. © Andrew Milligan Polizeibeamte gehen an dem schottischen Event-Campus in Glasgow vorbei, in dem COP26 stattfindet (Andrew Milligan / PA). Tausende von Aktivisten greifen an diesem Wochenende nach Schottlands größten Stadt, um ihre Klimawandel an den weltweiten Führern bekannt zu machen wird um den Verhandlungstisch sein.

"Ich bin sehr stolz, dass Cop in Schottland stattfindet", sagte Isabelle Barkley, ein Glasgow, der ansässig ist, der mit den Aktivisten miteinander schlenderte.

Barkley fügte hinzu, sie hat zuvor Nelson Mandela gesehen, sowie unzählige, schottische Unabhängigkeitskundgebung und Black Lebt Materisproteste in den letzten Jahren.

In den nächsten zwei Wochen ist der Quadrat, der nach dem britischen König George III des 18. Jahrhunderts benannt wurde, einer der Hauptversammlungsbereiche für Klimaaktivisten.

Am 5. November werden bis zu 100.000 Demonstranten nach der Marktveranstalter auf dem Platz Rallye auf dem Platz auf dem Platz auf dem Platz auf dem Platz.

"Es gibt heute so viel Negativität in der Welt, sagte Barkley.

COP26: Was ist auf der Konferenz heute,

 COP26: Was ist auf der Konferenz heute, , der Weltführer des Weltführers bei COP26, der am Montag ausgetreten ist. © Jeff J Mitchell Generalsekretär der Vereinten Nationen Antonio Gutzer, Britischer Premierminister Boris Johnson und Sir David Attenborough Während der Eröffnungszeremonie für den COP26-Gipfel (Jeff J Mitchell / Pa) ist das, was auf den Crunch-Klimabedien passiert ist. heute.

"Wir müssen positiv sein, um sich daran zu erinnern, dass wir uns alles dafür tun können. Essen Sie weniger Fleisch. Kaufen Sie weniger Kunststoff."

- 'Zunahme der Fälle' -

Heavy Rainfall hat Glasgow angeheitert, da es sich auf die Konferenz vorbereitet, die an mehr als 100 Weltleitern teilnehmen wird, darunter der US-Präsident Joe Bidingen.

Obwohl die Stadt für sein regnerisches Klima berühmt ist, hat der Umfang der jüngsten Regengüter einige Straßen überflutet, was zu Verzögerungen der öffentlichen Verkehrsmittel führt.

Als Sicherheitsmaßnahme hat die Polizei die Straßen rund um den Gipfelveranstaltungen blockiert - den Scottish Event Campus, bekannt als SEC Center - neben dem Fluss Clyde, weitere Unannehmlichkeiten.

Aber für viele ist das übergeordnete Anliegen, dass die riesige globale Ereignisse, die an bis zu 25.000 Delegierten aus 200 Ländern teilnehmen kann, zu einem Anstieg in Covid-19-Fällen führen könnte.

Kate und William Eine "echte Inspiration" zu Pfadfinder, die sie in Glasgow in der Nähe von COP26

 Kate und William Eine trafen © Owen Humphreys Der Herzog und Herzogin von Cambridge verlassen nach einem Besuch, um das Scouts-Versprechen der Planetenkampagne im Alexandra Park in Dennistoun, Glasgow (Owen Humphreys / Pa), Glasgow (Owen Humphreys / Pa), William und Kate, vegetarische Burger, reparierte Fahrräder Mit den Jungs im Alexandra Park in Dennistoun, Glasgow, trugen, während die weltweiten Führungskräfte in der Nähe in der Nähe von COP26 getroffen wurden.

Devi Sridhar, ein Professor für globale öffentliche Gesundheit an der University of Edinburgh und Mitglied der COVID-Beratungsgruppe der schottischen Regierung, warnt, es passiert mit der schlechtesten Zeit.

"Ein Massenereignis (mit Hauptbewegung von Menschen in & Out) mit einem infektiösen Virus wird in Fällen zu einem Anstieg führen", sagte sie letzte Woche auf Twitter.

Wenn die vorhergesagten zunehmenden Infektionen "Stress auf begrenzte Gesundheitsdienste betonen", könnten sie den "Bedürfnis nach weiteren Einschränkungen" auffüllen, fügte Sridhar hinzu.

- 'MUSICE UND COP-OUT' -

SHAUN CLERKIN, ein 60-jähriger Glasgow-Bewohner, der die Rauchbombenszenen im George Square ansah, ist pessimistisch, dass die Teilnehmer eine Vereinbarung erreichten.

"Um ziemlich frank zu sein: Ich glaube, dass COP26 ein Misserfolg und ein COP-OUT sein wird", sagte er AFP.

Erworchte er auch die Veranstaltungsorganisatoren von "Verletzung der Rechte des Alltags Glasweger" und schirmt die Besucher aus den sehr echten sozialen Problemen der Stadt.

Royal Family in 'Feiner Tuning' Bemühungen als Megan Megan Markel und Harry 'Aus dem Bild'

 Royal Family in 'Feiner Tuning' Bemühungen als Megan Megan Markel und Harry 'Aus dem Bild' \ © Getty Royal Family News Megan Markle Prince Harry Prince Charles William COP26 Royal Autor Angela Levin diskutierte mit der engstrickigen Zusammenarbeit Vor kurzem zwischen älteren Mitgliedern der Royal Family . Als der zweite Tag bei COP26 war, endete der Experte, sagte der Experte: "Was wir im Moment sehen, jetzt sind H [arry] und M [Eghan] aus dem Bilderrahmen ist etwas Feinabstimmung, um das Royal sicherzustellen Familienaufenthalt stützt sich voneinander.

"Wir haben Obdachlose auf unseren Straßen", sagte Clakin.

"Wir haben viele Leute, die in temporären Unterkünften leben: in Hotels und Bed & Breakfasts. Sie leben in sehr minderwertigen Unterkünften.

" Aber am Ende des Tages möchte der Stadtrat die Obdachlose und die arm von den Delegierten auf der Konferenz. "

Aber für die Klimaschutzaktivisten im Platz kann der Gipfel nicht versagen dürfen.

" Das Ergebnis von COP26 hier in Glasgow ist nichts weniger als das Leben oder Tod für Menschen auf der ganzen Welt " sagt Andrew Nazdin, der 33-jährige Organisator des Protests.

"Wir brauchen Weltführer, um auf den Teller aufzukommen, auf den ehrgeizigen Verpflichtungen aufzubauen, die sie in Paris gemacht haben, und stellen sicher, dass wir unter 1,5 Grad der Erwärmung bleiben."

-Führer einschließlich Bidingen haben eine goldene Gelegenheit, um Maßnahmen zu ergreifen, Nazdin fügte hinzu, und die Aktivisten waren da, um sicherzustellen, dass sie diese Nachricht "laut und klar" hören.

SRG / AM / JJ / DL

Climate Finance ist nicht Wohltätigkeitsorganisation, sagt der indische Minister bei COP26 .
Glasgow, Schottland (AP) - Indiens Umwelt- und Klimaschinister sagt, dass reiche Länder "eine Verpflichtung, Verantwortung, ein Pflicht und ein Luzern" haben, um Klimafinanzierung für die Entwicklung von Nationen zur Verfügung zu stellen, und sollte auf einem unerfüllten Versprechen liefern, 100 Milliarden US-Dollar pro Jahr zu erhöhen.

usr: 0
Das ist interessant!