Sport Japan: Kishidas Koalition gewinnt absolute Mehrheit im Parlament

07:41  01 november  2021
07:41  01 november  2021 Quelle:   aljazeera.com

Vulkan in Südjapan ausbricht mit massiven Rauchsäulen

 Vulkan in Südjapan ausbricht mit massiven Rauchsäulen Tokyo (AP) - ein Vulkan in Südjapan ausbrach mit Mittwoch mit einer massiven Säule aus grauem Rauch in den Himmel. © von assoziiertem Presse in diesem Bild, das von einer von der japanischen meteorologischen Agentur veröffentlichten Überwachungskamera ergriffen wurde, steigt von dem Nakadake-Krater Nr. 1 von dem Nakadake-Krater von Herrn Aso nach seinem Ausbruch, der von Kusasenri, Südwesten Japans, Mittwoch, dem 20. Oktober, beobachtet wurde , 2021.

Japanischer Premierminister Fumio Kishidas Koalition hat an der Parlamentswahl eines Sonntags eine angenehme Mehrheit gesichert. Fumio Kishida smiles as he joins a live interview with news channels individually after Japan's general election at the LDP headquarters in Tokyo, Japan, October 31, 2021 [Behrouz Mehri/Pool via Reuters] © von Al Jazeera Fumio Kishida lächelt, da er ein Live-Interview mit den Nachrichtenkanälen individuell nach Japans-Generalwahlen an der LDP-Zentrale in Tokio, Japan, 31. Oktober, 2021 verbindet [Behrouz mehri / Pool über Reuters]

, die einige Vorhersagen trotzen, Kishidas liberaler Demokratische Partei (LDP) beanspruchte 259 Sitzplätze im 465-Mitglied-Unterhaus, ein Ergebnis, das der Partei eine absolute stabile Mehrheit und Kontrolle über Parlamentsausschüsse verleiht.

Bundestag: Falsche Gewinner

  Bundestag: Falsche Gewinner Der neue Bundestag ist auch deshalb unnötig groß, weil in den Wahlkreisen oft die Falschen gewinnen. Das System der Erst- und Zweitstimmen muss reformiert werden. © dpa Umbauen, damit alle reinpassen: der Plenarsaal des deutschen Bundestags An diesem Dienstag kommt der neue Bundestag erstmals zusammen. Der Politikwissenschaftler Joachim Behnke sagt: Er ist unnötig groß, auch weil das Prinzip der Direktmandate nicht mehr richtig funktioniert. 736 Mitglieder hat der neue Bundestag, so viele wie nie zuvor.

Der Junior-Koalitionspartner von LDP gewann nach den endgültigen, aber noch nicht offiziellen Ergebnissen 32 Sitze.

Gemeinsam beträgt der Teil der beiden Parteien der Sitze im Unterhaus 291, weit über der Mehrheit von 233, auf die Kishida ausgerichtet war.

"Die Welte des Unterhauses geht darum, eine Führung zu wählen", sagte der Premierminister spät am Sonntag. "Ich glaube, wir haben ein Mandat von den Wählern erhalten."

Trotz des komfortablen Gewinns verlor der LDP 17 Sitze von seinem Vorwahlanteil, darunter auch in einzelnen Wahlkreisen, einschließlich einflussreicher Parteimitglieder, wie beispielsweise der Generalsekretär Akira Amari, der von einem früheren Bestechungsskandal gestochen wurde.

Amari bot an, um zurückzutreten, obwohl er seinen Sitz schließlich in der proportionalen Vertretung sicherte.

Japan stimmt in Test für neue PM Kishida, politische Stabilität

 Japan stimmt in Test für neue PM Kishida, politische Stabilität Tokio (Reuters) - Japanische Wähler entscheiden am Sonntag, ob die konservative Regierung die konservative Regierung billigen oder den Premierminister Fumio Kishida schwächen und möglicherweise die drittgrößte Wirtschaft der Welt auf einen Zeitraum von politische Unsicherheit. © Reuters / ISSEI KATO File Foto: Japans Premierminister Fumio Kishida-Kampagnen für den 31.

Kishida, der erst einen Monat in Macht war, sagte, dass die Verluste teilweise aufgrund der Strategie der Oppositionsparteien, eingerechnete Kandidaten in vielen Einzelsitz-Wahlviertel, aber auch wegen des Wählers seiner Vorgänger in der Vergangenheit, teilweise wegen des Wählers vier Jahre.

'Zugunsten der Stabilität "

Kishida wurde der japanische Premierministerin der letzten Monat, nachdem er ein Führungsrennen in seiner herrschenden Partei gewonnen hatte, als sein Vorgänger Yoshihide Suga inmitten öffentlicher Frustration über seine Handhabung der Coronavirus-Pandemie zurücktrat.

Ein weich gesprochener ehemaliger Bankier, der sich noch nicht auf der Premierministerium studieren muss, hat Kishida die traditionellen Richtlinien der rechten Richtlinie der Partei niedergeschlagen, um die militärischen Ausgaben zu steigern, um einem angesaugteren China entgegenzuwirken.

Erklärer - Warum Japans Wahl ist ein größerer Geschäft, als es aussieht

 Erklärer - Warum Japans Wahl ist ein größerer Geschäft, als es aussieht Tokyo (Reuters) - Japans neuer Premierminister Fumio Kishida, läuft in einer Seilbahn Allgemeine Wahlen https://www.reuters.com/world/asia-pacific / Japan-Stimmen-Test-New-PM-Kishida-Political-Stability-2021-10-30 Am Sonntag, der seine herrschende liberale Demokratische Partei (LDP) sehen konnte (LDP) verlieren ihre Mehrheit im leistungsstarken Unterhaus.

Er hat auch versprochen, Wealth-Ungleichheit anzusprechen, einen "neuen Kapitalismus", als die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt kämpft, um von der Coronavirus-Pandemie zurückzuholen.

"Der Gesamttrend ist zugunsten der Stabilität. Das LDP löste die Hürden, die es absolut musste, "sagte Tobias Harris, Senior Fellow im Zentrum für den amerikanischen Fortschritt.

"Wir sehen viel Reiz", sagte er.

Am Sonntagsabstimmung verloren fünf Oppositionsparteien zusammen 10 Sitze als ihre Strategie, Kandidaten in den meisten Sondersitzkreiskennzahlen zu vereinigen, anscheinend, weil die japanische Kommunistische Partei in ihrer vereinten Front aufgenommen wurde.

Der größte Opposition, die konstitutionelle Demokratische Partei von Japan (CDP), verloren 13 Sitzplätze auf 96, und die Kommunisten verlor zwei Sitze, die sich auf 12 Jahre zurückziehen.

Die Opposition hat lange gekämpft, um genug Stimmen zu gewinnen, um eine Regierung nach einer kurzen Regel zu gewinnen Von der nun-Defunct-Center-linken Demokratischen Partei von Japan von 2009 bis 2012, da sie keine große Vision für das Land präsentieren konnten.

Japan Regierkohle hält Macht als PM Kishida TOUTS 'TRUE'

 Japan Regierkohle hält Macht als PM Kishida TOUTS 'TRUE' Japans regierende Koalition beruhte an einer starken Mehrheit an Wochenendwahlen, wobei der Premierminister Fumio Kishida die Ergebnisse als "Big Deal" für Vertrauen hazifft, während er sagt, dass er sagt Konzentriere dich auf die Steigerung der drittgrößten Wirtschaft der Welt.

Ein großer Gewinner war der rechte Winde Ishin oder die Japan-Innovationspartei, die seine Sitze fast auf 41 verviersierte und auf der dritten größten Partei stieg.

Trotz der früheren Haltung der Partei in der Nähe des LDP, der wachsende Kritik an den herrschenden als auch der Oppositionsbänder, die den Wählern verärgert haben, die einen Wechsel von der LDP wollten, aber der Widerstandsblock fand, sagten die Experten.

Kishida Predges, um die unmittelbare Aufgabe von

Kishidas zu bewegen, war in der unmittelbaren Aufgabe von

Kishidas die Unterstützung einer von Suga-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-High-Richtlinie, die trotz der weit verbreiteten Opposition aufgrund einer hohen Anzahl von Covid geschwächt wurde -19 Fälle, die seither stark gesunken sind.

Kishida betonte wiederholt seine Entschlossenheit, den Menschen zu hören, und die Anschrift der Kritik, dass die von Suga geführten neun Jahren, und sein einflussreicher Vorgänger Shinzo Abe, Korruption, gezüchtete Bürokraten und eingerichtete gegnerische Meinungen geboten hatten.

Der Premierminister sprach am Sonntag spät, dass er dieselben Mitglieder an seinem Kabinett nach dem Wahlkabinett erneuern wollte, um die Arbeit an einem ergänzenden Budget bis Ende dieses Jahres zu beschleunigen, so dass er ein ökonomisches Paket finanzieren kann, um Unterstützung für die Unterstützung von Menschen und Unternehmen, die von der Pandemie getroffen wurden.

"Ich werde konkrete Schritte unternehmen, um unsere Richtlinien so schnell wie möglich zu erreichen", sagte Kishida. "Ich muss mich schnell bewegen." X1X1 Bevor Sie an denen arbeiten, sagte Kishida, er ging zu Glasgow, um an dem COP26-Gipfel am Dienstag teilzunehmen. "Es ist ein globales Thema für alle Menschheit, und Japan muss unsere Verantwortung übernehmen", sagte er. X1.

New Japan Außenminister als PM enthüllt Postwiderstandskabinett .
Japans Premierminister Fumio Kishida stellt seinen Mittwoch nach dem Wahlkabinett mit einem neuen Außenminister vor, aber andere Beiträge unverändert, als die Regierung an einem neuen Pandemie-Stimulus-Paket anfängt.

usr: 1
Das ist interessant!