SportHistorische Nacht: Union Berlin zittert sich gegen Stuttgart in die Bundesliga

00:05  28 mai  2019
00:05  28 mai  2019 Quelle:   express.de

Frankfurt zittert um Europa: Doppelpack von Ujah besiegelt 0:2-Pleite gegen Mainz

Frankfurt zittert um Europa: Doppelpack von Ujah besiegelt 0:2-Pleite gegen Mainz Nächste Enttäuschung für die ​SGE: Mainz 05 gewinnt in Frankfurt mit 2:0. Die Eintracht droht auf der Zielgeraden noch den Platz für den Europapokal zu verspielen. Anthony Ujah war für die ​05er mit einem Doppelpack zur Stelle. Das Rhein-Main-Duell begann mit leichter Verzögerung, Schiedsrichter Harm Osmers musste darauf warten, bis sich die Rauchschwaden von der Tribüne ​der Commerzbank-Arena etwas verzogen. Mit einem Sieg wollte die Frankfurter Eintracht zurück auf Rang vier und zwei Zähler Vorsprung auf die Konkurrenz aus Gladbach und Leverkusen herausspielen.

Der große Traum vom 1. FC Union Berlin ist wahr geworden: Im Relegationsrückspiel trennten sich die Köpenicker 0:0 vom VfB Stuttgart - und Der 1. FC Union Berlin ist in die Fußball- Bundesliga aufgestiegen. Ein 0:0 im Relegationsrückspiel gegen den VfB Stuttgart reicht zum historischen

Bundesliga -Relegation VfB Stuttgart zittert vor dem Abstieg in die 2. Liga gegen Union Berlin . Aktualisiert am 24.05.2019 | 12:12. Der VfB Stuttgart und der 1. FC Union Berlin trennen sich im Relegations-Hinspiel mit 2:2 (1:1). In einem spannenden Spiel erarbeiten sich beide Teams viele

Historische Nacht: Union Berlin zittert sich gegen Stuttgart in die Bundesliga © Bongarts/Getty Images Union Berlins Sebastian Andersson (l.) im Duell mit Chadrac Akolo vom VfB Stuttgart.

Was für ein packender Fußball-Fight im Stadion an der Alten Försterei! Das Relegations-Rückspiel zwischen Union Berlin und dem VfB Stuttgart hat gehalten, was es im Vorfeld versprochen hatte.

Am Ende lagen sich die Kicker und Verantwortlichen der „Eisernen“ in den Armen, feierten gemeinsam mit den Fans die Rückkehr ins deutsche Fußball-Oberhaus. Dort waren die Köpenicker letztmals vor 30 Jahren in der damaligen DDR-Oberliga vertreten gewesen.

Lesen Sie hier: nach Schlägerei bei Kreisliga-Spiel – Ex-Weltmeister Kevin Großkreutz nimmt auf Instagram Stellung zu Vorwürfen.

Underdogs statt HSV - Das große Duell um den Bundesliga-Traum

Underdogs statt HSV - Das große Duell um den Bundesliga-Traum Der Sekt ist kalt gestellt, die Partybühne reserviert: Der SC Paderborn und Union Berlin fiebern in der 2. Bundesliga dem großen Aufstiegsfinale am Sonntag um Platz zwei entgegen. (Service: Die Ergebnisse der 2. Liga) Paderborn reist mit der besseren Ausgangslage und einer zuletzt beeindruckenden Form zu Dynamo Dresden (2. Bundesliga: Dynamo Dresden - SC Paderborn, Sonntag ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). Union spielt beim VfL Bochum (2. Bundesliga: VfL Bochum - Union Berlin, Sonntag ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). "Die Jungs haben sich über die Saison etwas erarbeitet. Wir wissen um den guten Fußball, den wir spielen.

Als Union Berlin den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte eintütet, sitzt der Boss auf der Toilette. Lokalrivale Hertha BSC gratuliert - allerdings zum Aufstieg. Der Verein gehörte in der 2. Bundesliga seit Jahren zu den Anwärtern auf den Aufstieg. Als der im Sommer 2017 zuletzt dem VfB Stuttgart

Union Berlin spielt in der nächsten Saison erstmals in der Bundesliga . In der Relegation setzt sich der Außenseiter gegen Stuttgart mit Der VfB erlebte nach einer schwarzen Saison noch eine letzte schwarze Nacht – und Union war, als es auch die Nachspielzeit von fünf Minuten überstanden hatte

Riesiger Jubel bei den Fans von Union Berlin

Die Anhänger in der Hauptstadt machten die Nacht kurzerhand zum Tag und feierten den historischen Erfolg, der mit einem 0:0 perfekt gemacht wurde.

Auf Stuttgarter Seite herrschten derweil Fassungslosigkeit und Frust. Interimstrainer Nico Willig und seine Profis schauten mit leeren Blicken in den Berliner Nachthimmel. Trotz einer spielerisch über weite Strecken überzeugenden Vorstellung gegen den Zweitligisten standen die Schwaben am Ende mit leeren Händen da. Noch schlimmer: Der Abstieg war für den VfB bittere Gewissheit geworden.

Fans des VfB Stuttgart zünden Pyrotechnik

Vor Anpfiff der Partie zogen zunächst einmal Nebelschwaden durch das Stadion an der Alten Försterei. Denn es brannte lichterloh im Stuttgart-Block.

Statistik spricht gegen Union

Statistik spricht gegen Union Bis Donnerstag bleibt dem Union Berlin Zeit zum Frustabbau. Die Enttäuschung über die verpasste Chance sitzt tief. Gegen den VfB Stuttgart soll nun in der Relegation der erste Bundesliga-Aufstieg her. Die Statistik spricht gegen den Außenseiter. Mit leeren Gesichtern verabschiedeten sich die Profis des 1. FC Union von ihren Fans, Torwart Rafal Gikiewicz suchte in Tränen aufgelöst Trost bei seiner Familie. Erst einige Minuten nach Ende des Traums vom direkten Aufstieg fanden die Berliner vor der Rückreise aus Bochum langsam ihre Angriffslust für die Relegation gegen den VfB Stuttgart wieder. „Es geht um alles.

Union -Fan Maik (56) hat sich gleich mal ein Stück des Aufstiegsrasens gesichert. „Ich habe 30 Jahre darauf gewartet. Den Rasen werde ich bis zum Tod hegen und pflege“ Stuttgart ist die bessere Mannschaft, Union hatte nicht eine Torchance. Aber die Berliner Abwehr steht hinten wie ein Bollwerk.

Bundesliga -Relegation: Stuttgart droht nach Unentschieden gegen Union Berlin der Abstieg. Union hat in dieser Saison zudem nur ein Zweitliga-Heimspiel verloren und nur 33 Gegentore kassiert. Die Abwehr der Berliner war in der ersten Halbzeit lediglich einmal nicht auf der Höhe, als

Das interessiert andere MSN-Leser:

VfB Stuttgart gegen Union Berlin: Wie zur Hölle stoppt man Sebastian Andersson?

Niko Kovac: Seine Lage ist grotesk

Hoeneß über Boateng:"Wie ein Fremdkörper"

Einige Unbelehrbare im Gästeblock hatten Pyrotechnik gezündet. Die Partie konnte aber schließlich pünktlich angepfiffen werden. Zur zweiten Halbzeit sollten später die Gastgeber zum Feuerwerk greifen: Der Wiederanpfiff verzögerte sich daher um einige Augenblicke.

Historische Nacht: Union Berlin zittert sich gegen Stuttgart in die Bundesliga © AFP Neuer Inhalt

Video-Beweis rettet Union Berlin vor Fehlstart

Sprung in die Anfangsphase: Die Gäste begannen die Partie mit viel Dampf. Berlin konnte sich kaum befreien, Stuttgart drückte die „Eisernen“ in die eigene Hälfte. Dann der erste heftige Schock für die Gastgeber: Dennis Aogo versenkte bereits in der neunten Minute einen direkten Freistoß von kurz außerhalb des Strafraums im von Keeper Rafal Gikiewicz gehüteten Tor.

Stuttgart News und Gerüchte - Sammer: VfB zerstört sich "regelmäßig fußballerisch selbst"

Stuttgart News und Gerüchte - Sammer: VfB zerstört sich Matthias Sammer kritisiert seinen Ex-Arbeitgeber im Eurosport-Vodcast scharf. Der VfB Stuttgart verhandelt einen neuen Millionen-Deal mit Daimler im Verborgenen. Zwei verliehene Stammkräfte kehren vermutlich im Sommer wieder ins Schwabenland zurück. Alle News und Gerüchte rund um den VfB gibt es hier. Sammer: Stuttgart zerstört sich fußballerisch selbst Matthias Sammer hat im Eurosport-Vodcast bwin Sammer Time seinen ehemaligen Arbeitsgeber und dessen Entscheidungen in der Vergangenheit scharf kritisiert.

Erstmals in seiner Geschichte hat Union Berlin den Bundesliga -Aufstieg geschafft. Nach dem Relegationserfolg gegen Stuttgart wurde noch Und das mit begrenzten Mitteln. In Liga zwei hatte Union einen Lizenzspieleretat von 16 Millionen Euro. In der Bundesliga ist er selbst bei Teams wie

Ein Tag für die Geschichtsbücher. Union steigt in die Bundesliga auf. Erstmals. Mit dem 0:0 im Relegations-Rückspiel Ein Tag für die Geschichtsbücher. Union steigt in die Bundesliga auf. Wenn es in #Köpenick heute Nacht rund um die #AlteFörsterei laut und voll auf den Straßen wird, hat

Doch der VfB-Jubel währte nur kurz, denn Schiedsrichter Christian Dingert nahm den Treffer nach Ansicht der Video-Bilder wieder zurück. Stuttgarts Angreifer Nicolas Gonzalez hatte im Sichtfeld der Berliner Schlussmanns und dabei im Abseits gestanden. Richtige Entscheidung.

Der zweite Schock nach 20 Minuten: Die Stuttgarter Ozan Kabak als auch Holger Badstuber bluteten nach Kopfballduellen heftig. Beide mussten behandelt werden, konnten aber mit einem Turban weiterspielen.

Lesen Sie hier: Franz Beckenbauer bricht sein Schweigen – So geht es dem Kaiser.

Union Berlin beißt sich in die Partie

In der Folge bissen sich die Unioner in die Partie und schafften es, die Stuttgarter Offensivaktionen einzuschränken. VfB-Kapitän Christian Gentner (36.) und Steven Zuber (45.) prüften Gikiewicz aber mit strammen Distanzschüssen.

Da die Berliner sich aber aufopferungsvoll in jeden Zweikampf warfen und auch das nötige Glück auf ihrer Seite hatten, ging es schließlich mit dem torlosen Unentschieden in die Kabinen.

Lesen Sie hier: „Der Witz des Jahres“ – Bayern-Präsident Uli Hoeneß tobt nach umstrittener Schiedsrichterentscheidung.

Kampfansage nach VfB-Dämpfer: "Werden zurückschlagen"

Kampfansage nach VfB-Dämpfer: Dem ambitionierten VfB Stuttgart droht nach 1975 und 2016 der dritte Abstieg aus der Bundesliga. Die krisengeplagten Schwaben kamen im Relegations-Hinspiel gegen den Zweitligadritten Union Berlin nicht über ein mageres 2:2 (1:1) hinaus. Der VfB steht nun im Rückspiel am Montag (20.30 Uhr/Eurosport-Player) im Stadion an der Alten Försterei gegen den heimstarken Kultklub noch mehr unter Druck. (Das Spiel zum Nachlesen im TICKER) Es ist kein Traumergebnis, was wir heute eingefahren haben, das wissen wir. Aber wir sind heute noch nicht abgestiegen. Es geht Montag mindestens bei fifty-fity los. Wir haben die Chance, den Klassenerhalt zu schaffen.

Stellen Sie sich vor, Sie sind Ihrem Fußballverein seit 40 Jahren treu. Dann gelingt dem Klub erstmals der Aufstieg in die Bundesliga - und Sie sind gerade auf Klo. Der historische Aufstieg von Union Berlin in die Fußball- Bundesliga war eins der Themen der Nacht . Vor allem in Berlin selbst, wo

Bundesliga -Relegation: Union Berlins Trainer Urs Fischer muss die Euphorie bremsen. 2:2 beim VfB Stuttgart : Der 1. FC Union Berlin hat Der Meisterschaftskampf in der Bundesliga bleibt spannend bis zum Schluss. Der BVB zittert sich zum Sieg gegen Düsseldorf und darf weiter hoffen, weil der FC

Umkämpfte zweite Halbzeit an der Alten Försterei

Im zweiten Spielabschnitt wurde es immer kampfbetonter – und immer dramatischer! Erst forderten die Gäste Elfmeter, nachdem dem Berliner Grischa Prömel der Ball im eigenen Strafraum an den Arm gesprungen war.

Auf der Gegenseite hatten die Heimfans den Jubelschrei zweimal auf den Lippen. Doch Union-Angreifer Suleiman Abdullahi scheiterte zweimal am Pfosten (64., 66.).

Am Ende zitterten sich die Eisernen zum historischen Erfolg – und verdienten sich den Erfolg durch ihren unbändigen Kampfgeist. In den entscheidenden Szenen hatten die Köpenicker zudem das Glück auf ihrer Seite.

Lesen Sie hier: Irrer Jubel-Ausraster im Video! – Britische TV-Experten rasten bei Champions-League-Spiel völlig aus!

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Glückwünsche und Kampfansagen: So reagiert Hertha auf den Union-Aufstieg.
Die Vorfreude auf die anstehenden Derbys ist bei den Blau-Weißen riesig.

Aktuelle videos:

usr: 4
Das ist interessant!