Sport: Bundesliga: Die 15 ältesten Spieler der Saison 2018/19 - - PressFrom - Deutschland

SportBundesliga: Die 15 ältesten Spieler der Saison 2018/19

18:05  30 mai  2019
18:05  30 mai  2019 Quelle:   90min.com

Blau statt Rot!: So sieht der neue Spielball für die kommende Bundesliga-Saison aus

Blau statt Rot!: So sieht der neue Spielball für die kommende Bundesliga-Saison aus Beim Design setzten die Macher eher auf den klassischen Look.

Bundesliga -Urgestein Claudio Pizarro war auch in der abgelaufenen Saison der älteste Spieler im deutschen Fußball-Oberhaus. Mit seinen 40 Jahren denkt der Peruaner allerdings noch nicht an das Karriereende. Mitte Mai hat der Stürmer seinen auslaufenden Vertrag beim SV Werder Bremen um

Die Bundesliga -Passmaschinen der Saison 2018 / 19 werden von drei Mannschaften geprägt, die insgesamt zehn Akteure stellen. Vier Stars von Meister Bayern, drei Akteure von Champions League-Rückkehrer Bayer Leverkusen und von Vize-Meister Borussia Dortmund, darunter auch der Sieger

Bundesliga: Die 15 ältesten Spieler der Saison 2018/19 © Sebastian Widmann/GettyImages

​Bundesliga-Urgestein ​Claudio Pizarro war auch in der abgelaufenen Saison der älteste Spieler im deutschen Fußball-Oberhaus. Mit seinen 40 Jahren denkt der Peruaner allerdings noch nicht an das Karriereende. Mitte Mai hat der Stürmer seinen auslaufenden Vertrag beim ​SV Werder Bremen um ein Jahr verlängert. Unter den Top 15 finden sich mit Franck Ribéry und Arjen Robben auch zwei ehemalige Weggefährten von Pizarro wieder.

​Spieler (Verein) ​letzter Einsatz ​damaliges Alter
1. Claudio Pizarro (SV Werder Bremen) ​34. Spieltag ​40 Jahre 7 Monate 15 Tage
​2. Jaroslav Drobny (Fortuna Düsseldorf) ​23. Spieltag ​39 Jahre 4 Monate 5 Tage
​3. Oliver Fink (Fortuna Düsseldorf) ​34. Spieltag ​36 Jahre 11 Monate 12 Tage
​4. Naldo (FC Schalke 04) ​15. Spieltag ​36 Jahre 3 Monate 05 Tage
​5. Sascha Riether (FC Schalke 04) ​34. Spieltag ​36 Jahre 1 Monat 25 Tage
​6. Franck Ribéry (FC Bayern München) ​34. Spieltag ​36 Jahre 1 Monat 11 Tage
​7. Paul Verhaegh (VfL Wolfsburg) ​20. Spieltag ​35 Jahre 5 Monate 1 Tag
​8. Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt) ​34. Spieltag ​35 Jahre 4 Monate
​9. Arjen Robben (FC Bayern München) ​34. Spieltag ​35 Jahre 3 Monate 25 Tage

​10. Michael Rensing

Paderborn verliert - und steigt trotzdem in die Bundesliga auf

Paderborn verliert - und steigt trotzdem in die Bundesliga auf Das Team von Trainer Steffen Baumgart hat Glück, dass Union Berlin in Bochum nur 2:2 spielt und schafft den direkten Aufstieg. Die Berliner müssen in die Relegation. Der SV Paderborn steigt in die 1. Bundesliga auf. Trotz einer 1:3-Niederlage gegen Dynamo Dresden beendet das Team von Trainer Steffen Baumgart die Saison auf dem zweiten Tabellenplatz und muss nicht in die Relegation. Die Paderborner können von Glück sagen, dass es Union Berlin in den letzten Minuten nicht mehr geschafft hat, das Spiel gegen den VfL Bochum zu drehen. Bis zur 83.

Die Bundesliga 2018 / 19 war die 56. Spielzeit der höchsten deutschen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie begann am 24. August 2018 und endete am 18. Mai 2019 nach einer Winterpause vom 23. Dezember 2018 bis zum 18. Januar 2019.

Hier findest Du den aktuellen Bundesliga -Spielplan der Saison 2019/2020. Die DFL Deutsche Fußball Liga wird die Spielpläne der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison 2019/20 am Freitag, den 28. 19 . Spieltag. Bundesliga 2019/2020.

(Fortuna  Düsseldorf)

​34. Spieltag ​35 Jahre 4 Tage
​11. Daniel Baier (FC Augsburg) ​34. Spieltag ​35 Jahre
​12. Vedad Ibisevic (Hertha BSC) ​34. Spieltag ​34 Jahre 9 Monate 12 Tage
​13. Rune Jarstein (Hertha BSC) ​32. Spieltag ​34 Jahre 7 Monate 5 Tage

​14. Jan-Ingwer Callsen-Bracker

(FC Augsburg)

​18. Spieltag ​34 Jahre 3 Monate 27 Tage
​15. Christoph Janker (FC Augsburg) ​34. Spieltag ​34 Jahre 3 Monate 4 Tage

Quelle: www.transfermarkt.de

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Cesc Fabregas: Mesut Özil "ist kein Führungsspieler"

Sané-Wechsel zu Bayern: Sammer würde es begrüßen

Europa-League-Finale: Held des Abends hat seit fast zwei Jahren nicht gespielt

Mehr auf MSN

Weiterlesen

FC Bayern München: Geheimtreffen mit Berater von Kai Havertz?.
Der FC Bayern gibt im Werben um Kai Havertz offenbar nicht auf. Nun kam es wohl zu einem Geheimtreffen zwischen dessen Berater und dem FCB-Chefscout.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!