Sport „Alibi“! BVB-Legende wird bei Reus deutlich

01:25  09 november  2021
01:25  09 november  2021 Quelle:   sport1.de

Bundesliga: Haaland in Norwegen? So läuft die Reha

  Bundesliga: Haaland in Norwegen? So läuft die Reha Erling Haaland reiste nach seiner Verletzung offenbar nach Norwegen, seine Reha soll der BVB-Torjäger aber in Dortmund absolvieren. Abwehrspieler Dan-Axel Zagadou steht vor seinem Comeback. Alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund im Überblick. © Bereitgestellt von SPOX Erling Haaland fehlt dem BVB aktuell aufgrund einer Muskelverletzung am Hüftbeuger. Zu den Meldungen über den BVB vom Vortag geht es hier entlang. Mehr bei SPOX Reus über BVB-Abschied: "Man denkt nach" Müller veräppelt den BVB: "Wer wird Deutscher Meister...

Marco Reus kritisiert nach der Niederlage gegen Leipzig das Dortmunder Systen. Jürgen Kohler will diese Ausrede nicht gelten lassen.

„Alibi“! BVB-Legende wird bei Reus deutlich © Bereitgestellt von sport1.de „Alibi“! BVB-Legende wird bei Reus deutlich

Es waren klare Worte, die Marco Reus nach der 1:2 bei RB Leipzig wählte.

Die erste Halbzeit können wir komplett vergessen. Wir haben in der zweiten Hälfte umgestellt auf Viererkette, das liegt uns deutlich besser als die Fünferkette. Damit kommen wir gar nicht klar“, wetterte der BVB-Kapitän bei Sky.

Ein falsches System als Grund für die schwache Performance? Eine BVB-Legende will dieses Argument nicht gelten lassen. „Die Systemfrage ist für mich total überbewertet, weil am Ende des Tages die Spieler den Unterschied ausmachen“, sagte Jürgen Kohler bei Spox und Goal. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

BVB, News und Gerüchte: Kehl wettet auf Haaland-Verbleib, Zorc spricht über Adeyemi - alles zu Borussia Dortmund heute

  BVB, News und Gerüchte: Kehl wettet auf Haaland-Verbleib, Zorc spricht über Adeyemi - alles zu Borussia Dortmund heute Sebastian Kehl geht mit Blick auf Erling Haaland eine Wette ein und Michael Zorc spricht über Karim Adeyemi. Alle News zum BVB heute. Borussia Dortmund heute am Sonntag . Alle neuen Entwicklungen rund um den BVB gibt es hier in diesem Artikel - ebenso wie einen Rückblick auf die vergangene Woche. ???????? Morgen! pic.twitter.

  • STAHLWERK Doppelpass am Sonntag ab 11 Uhr LIVE im TV und im Stream auf SPORT1

Kohler: „Spieler müssen sich hinterfragen“

Der ehemalige Abwehrspieler ergänzte: „An dem Tag war Leipzig einfach galliger und giftiger. Da müssen sich die Spieler hinterfragen und nicht das System hinterfragen. Das ist das Entscheidende.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

"Saudumm": Reus hadert mit Auftritt in Leipzig

  Mit seinem zwischenzeitlichen 1:1 in Leipzig hatte Dortmunds Marco Reus seine Farben immerhin zurückgebracht und die Hoffnung auf zumindest einen Punkt genährt. Das war dem Kapitän hernach aber herzlich egal. © imago images/Contrast Mächtig bedient: Marco Reus.

BVB-Trainer Marco Rose wehrte sich gegen die Kritik, erklärte, die Niederlage sei „keine Frage des Systems“ gewesen. Kohler pflichtete dem bei. Im heutigen Fußball gebe es zwischen den verschiedenen Grundordnungen fließende Übergänge, erklärte der 56-Jährige und ergänzte: „Das geht so schnell, das müssen die Spieler einfach auch können. Die Systemfrage ist für mich immer eine Alibi-Schutzbehauptung. Damit kann ich wenig anfangen.“ (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

BVB will sich "straffen" - Reus spricht mit Rose

  BVB will sich Der Frust saß tief bei Borussia Dortmund nach dem 1:2 in Leipzig - vor allem bei Kapitän Marco Reus. Binnen vier Tage setzte es zwei schmerzhafte Niederlagen für den zunehmend stärker unter Substanzverlust leidenden BVB. Doch es besteht Hoffnung auf baldige Besserung. Die allerdings ist auch nötig. © Borussia Dortmund/Getty Images Gespräch zwischen Marco Reus und Marco Rose. Frust nach Leipzig-NiederlageMarco Reus nahm am Samstagabend kein Blatt vor den Mund, als er die 1:2-Niederlage seiner Borussia bei RB Leipzig analysierte. Der Frust saß hörbar tief beim Kapitän des BVB in den ersten Momenten nach dem Schlusspfiff.

Dennoch kann Kohler die deutlichen Worte des BVB-Kapitäns nachvollziehen, da spielten laut dem Weltmeister von 1990 „auch ein paar Emotionen mit rein“. Das sei auch verständlich. „Leipzig hat das Spiel als Meilenstein deklariert, die Wahrheit ist: Für dieses Spiel gab es drei Punkte und Leipzig ist immer noch hinter Borussia Dortmund.“

  • Alle Video-Highlights der Bundesliga immer ab Montag, 0 Uhr in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1 App

Sportdirektor Michael Zorc wollte die Reus-Aussagen nicht zu hoch hängen. „Die Aussagen von Marco waren sicherlich dem großen Frust geschuldet direkt nach dem Spiel“, sagte der Sportchef am Sonntag im Gespräch mit SPORT1. „Beide haben gestern miteinander gesprochen“, sagt Zorc. „Alles ist völlig okay!“

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

  • Alle Bundesliga News
  • Spielplan & Ergebnisse der Bundesliga
  • Bundesliga Liveticker
  • Tabelle der Bundesliga
  • Bundesliga Highlight-Videos
  • Statistiken der Bundesliga

Bundesliga: BVB - VfB LIVE: Coulibaly! Kobel bewahrt Dortmund vor dem Rückstand .
Am 12. Spieltag muss Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart ran. Hier bei SPOX wird die Begegnung für Euch live getickert. © Bereitgestellt von SPOX Nachdem der FC Bayern München gestern wieder in den Bundesligabetrieb eingestiegen ist, ist heute nun Borussia Dortmund an der Reihe. Die Schwarz-Gelben treffen auf den VfB Stuttgart. SPOX tickert das Spiel live mit. Mehr bei SPOX Impfpflicht für Kimmich? Vertragspoker bei Süle? Das sagt Salihamidzic VfB: Mega-Verlust durch CoronakriseBVB vs.

usr: 1
Das ist interessant!