Sport NEUE GRAGES GEWINNT GESCHRÄKTE GESCHRÄNKTE GESCHRÄNKTE GESCHRÄNKTE GESCHRÄNKTE GESCHRÄKTE US-Journalist in Myanmar

06:40  14 november  2021
06:40  14 november  2021 Quelle:   newsweek.com

Ehemaliger US-Diplomat und Geisel-Unterhändler bei Besuch in Myanmar

 Ehemaliger US-Diplomat und Geisel-Unterhändler bei Besuch in Myanmar Ehemaliger Vereinigte Staaten-Diplomat und Geisel-Unterhändler Bill Richardson ist in Myanmar auf einer "privaten humanitären Mission" angekommen, sagte seine Organisation, wie das Land neun Monate unter einer Junta eintritt, die inhaftiert ist ein US-Journalist.

BANGKOK (AP) - ein amerikanischer Journalist, der seit mehr als fünf Monaten in Myanmar eingesperrt wurde, wurde mit zwei neuen strafrechtlichen Gebühren serviert, darunter eine, die eine maximale Lebensstrafe im Gefängnis im Gefängnis trägt Anwalt sagte. Denny Fenster wird bereits drei weitere Anklagen ausprobiert, die ihm bis zu 11 Jahre im Gefängnis geben könnten, wenn sie verurteilt werden.

FILE - In this 2018, photo, U.S. journalist Danny Fenster works out of his van that he made into a home/office in Detroit. A court in Myanmar on Wednesday, Nov. 3, 2021, rejected the bail application of Fenster, an American journalist jailed for the past five months in Myanmar, and added a new charge against him, his lawyer said. Fenster, 37, already was charged with incitement, also known as sedition, for allegedly spreading false or inflammatory information. That offense is punishable by up to three years in prison. (Fenster Family photo via AP, File) © Von der assoziierten Presse -Datei bereitgestellt - In diesem Jahr 2018, Foto, US, US-Journalist Danny Fenster arbeitet von seinem Lieferwagen heraus, dass er in einem Zuhause / Büro in Detroit gemacht wurde. Ein Gericht in Myanmar am Mittwoch, dem 3. November, 2021, lehnte die Bail-Anwendung von Fenster ab, einem amerikanischen Journalisten, der in den letzten fünf Monaten in Myanmar eingesperrt wurde, und fügte ihm eine neue Gebühr an, sagte sein Anwalt. Die Fenster, 37, wurde bereits mit der Anstiftung angeklagt, auch als Sedition genannt, um angeblich falsche oder entzündliche Informationen zu verbreiten. Diese Straftat ist um bis zu drei Jahre im Gefängnis strafbar. (Fenster Family Photo Via AP, File)

Eine der neuen Gebühren stammt unter dem August Terrorism Act, der im August von Myanmars militärisch installierter Regierung geändert wurde.

Myanmar Court bestreitet Kaution für den US-Journalisten, fügt neue Gebühr hinzu sagte sein Anwalt.

 Myanmar Court bestreitet Kaution für den US-Journalisten, fügt neue Gebühr hinzu sagte sein Anwalt. © Bereitgestellt von assoziiertem Presse Myanmar US-Journalist Fenster wurde bereits mit der Anklingung angeklagt, angeblich falsche oder entzündliche Informationen zu verbreiten, eine Straftat, die um bis zu drei Jahre im Gefängnis strafbar ist. Er wird auch mit dem Verletzung der rechtswidrigen Assoziationsgesetz für angebliche Verbindungen zu illegalen Oppositionsgruppen belastet, die einen möglichen Zwei- bis Drei-Jahres-Gefängnis trägt.

Sein Rechtsanwalt als Zaw Aung, sagte der Abschnitt des Gesetzes, unter dem er in Rechnung gestellt wurde -, der die angeklagte Person, die direkt für Terrorakte verantwortlich ist, von 10 Jahren zum Leben im Gefängnis strafbar ist. Der Anwalt sprach nach Dienstagssitzung des Gerichts, der das Fenster auf den ursprünglichen drei Gebühren versucht.

Die militärinstallierte Regierung hat gesagt, dass es das Gesetz in Fällen von Oppositionsorganisationen anwenden würde, die er als terrorist angesehen hat. Ein weiterer Abschnitt des Gesetzes, der auf Journalisten zum Schreiben über Gruppen angewendet werden könnte, offiziell als "terroristische" Organisationen als "terroristische", ist von einer Gefängnisszeit von drei bis sieben Jahren strafbar.

Mehr als 500 Rights-Gruppen Drängen der Vereinten Nationen, Myanmar-Armee-Orientives zu stoppen Regel.

 Mehr als 500 Rights-Gruppen Drängen der Vereinten Nationen, Myanmar-Armee-Orientives zu stoppen Regel. © von Al Jazeera , die Bürgerrechtsgruppen zur Verfügung gestellt werden, rufen die Vereinten Nationen an, um schnelle Maßnahmen zu ergreifen, um Gewalt in Myanmar zu stoppen Organisationen, die den Sicherheitsrat aufrufen, um eine Auflösung zu erlassen und zu handeln, bevor die Offensive in der Büste der Grenzregion ausdehnt.

Die andere neue Gebühr in Abschnitt 124 (A) des Strafgesetzbuches wird in der Regel als Verrat bezeichnet und trägt eine Strafe von sieben bis 20 Jahren Haft.

Myanmars militärische militäre Macht am 1. Februar, ousting die gewählte Regierung von Aung San Suu Kyi. Es hat wiederholt tödliche Kraft gegen Demonstranten genutzt, konnte jedoch nicht in der Lage sein, den beliebten Widerstand gegen seine Übernahme zu bestimmen. Es werden mehr als 1.200 Zivilisten geschätzt, um getötet worden zu sein, und es gab weit verbreitete Verhaftungen.

Fenster wurde am 24. Mai am Yangon International Airport inhaftiert, da er gerade einen Flug an Bord von in den Detroit-Gebiet in den Vereinigten Staaten an Bord von Nutzen war, um seine Familie zu sehen. Er ist der Geschäftsherausgeber von Frontier Myanmar, ein Online-Nachrichtenmagazin mit Sitz in Yangon, Myanmars größter Stadt.

Fenster wurde bereits mit der Ansteuerung angeklagt, um angeblich falsche oder entzündliche Informationen zu verbreiten, eine Straftat, die um bis zu drei Jahre im Gefängnis strafbar ist.

Ex-US-Ambassador von un Bill Richardson endet Myanmar Besuchen Sie

 Ex-US-Ambassador von un Bill Richardson endet Myanmar Besuchen Sie Bangkok (AP) - ehemaliger US-Botschafter der UN-Bill Richardson verließ Myanmar am Donnerstag, nachdem er eine private humanitäre Mission beendet hatte, in der er die Bemühungen des südostasiatischen Landes versuchte, die Bemühungen des südostasiatischen Landes zu steigern, um zu kämpfen die Coronavirus-Pandemie und erleichtert die Lieferung von Beihilfen.

Er wurde auch mit dem Verletzung der rechtswidrigen Assoziationsgesetz für die Kontaktaufnahme von Oppositionsgruppen angeklagt, die von der militärinstallierten Regierung illegal erklärt wurden. Die Straftat trägt eine Strafe von zwei bis drei Jahren Inhaftierung.

Eine Gebühr gegen Verletzung der zuvor hinzugefügten Visa-Bedingungen in diesem Monat ist um sechs Monate bis fünf Jahre Gefängnis strafbar.

Fenster's Studie ist für die Presse und die Öffentlichkeit geschlossen, und Details wurden nur von seinem Anwalt weitergeleitet. Es bleibt unklar, was er genau beschuldigt wird, trotz Zeugnis von mehreren Staatsanwaltsenzonen zu tun.

Der Richter in dem Fall regierte Montag, dass die Staatsanwaltschaft genügend Beweise für den Prozess bereitgestellt hatte, um fortzufahren.

Bisher scheint die Staatsanwaltschaft zu versuchen, das Fenster an einen nicht angegebenen Straftat zu verbinden, der angeblich von seinem ehemaligen Arbeitgeber ausgeführt wird. Die jüngsten Staatsanwaltsenzonen sagten, das Informationsministerium hatte Aufzeichnungen, die Fenster jetzt noch für den Online-Nachrichtenservice Myanmar arbeitete, als er verhaftet wurde. Aber nach Myanmar nun und sein derzeitiger Arbeitgeber, Frontier Myanmar, hat er im Juli im letzten Jahr den ehemaligen Job gekündigt und dem letzteren Unternehmen pro Monat danach beigetreten. Der Anwalt von

Myanmar: American Journalist Danny Fenster wurde veröffentlicht

 Myanmar: American Journalist Danny Fenster wurde veröffentlicht American Journalist Danny Fenster wurde vom Gefängnis in Myanmar befreit, laut einem myanmar militärischen Beamten und dem ehemaligen New Mexico Gouverneur Bill Richardson , der auf einem privaten humanitären Besuch in der Land. © The Richardson Center / AP ehemaliger US-Botschafter der UN-Bill Richardson, rechts, posiert mit Journalist Danny Fenster in Naypyitaw, Myanmar, am Montag, nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis.

Fenster als Zaw Aung, sagte Dienstag, hat er dem Gerichtshof Dokumente und andere Beweise an das Gericht eingereicht, um Fenster ein Mitarbeiter von Frontier Myanmar zu beweisen. Er sagte, Fenster, ein Mitarbeiter von Frontier Myanmar und zwei weitere Verteidigungszeuge, die Dienstag ausgesagt haben. Die ersten drei Fälle von

Fenster werden an einem anderen Yangon-Gericht angehört, von dem die neuen Gebühren eingereicht wurden.

große Oppositionsgruppen, wie die Regierung der National Unity, die sich in der legitimen Verwaltungsstelle des Landes betrachtet, in der Regierung von "terroristischen" Organisationen erklärt wurden. Sie hatten zuvor illegale Organisationen erklärt worden, was darauf hindeutet, dass die Gebühren gegen Fenster unter dem rechtswidrigen Assoziationsgesetz und der Gegenterrorismus-Act die gleiche angebliche Straftat abdecken.

___

Diese Geschichte wurde korrigiert, um zu sagen, dass der Anwalt, sagte, das Fenster wurde unter einem Abschnitt des Terrorismusgesetzes angeklagt, der um 10 Jahre zum Leben im Gefängnis strafbar ist, kein anderer Abschnitt mit einer Strafe von 3 bis 7 Jahren.

.

Myanmar Armee fügt Gebühren gegen Aung San Suu Kyi .
Myanmars Ousted Leader Aung San Suu Kyi gegenüber, um mehr Gebühren vorzunehmen, die von der Militärregierung von "Wahlbetrug und gesetzloser Handlungen" angeklagt wurde. © Getty Images Sie war unter 16 Personen, die am Dienstag in Rechnung gestellt wurden, einschließlich Myanmars studierter Präsident und dem Bürgermeister der Hauptstadt. MS Suu KYI, 76, wurde nicht in der Öffentlichkeit gesehen, da ein Militärputsch im Februar sie vom Büro entfernt hat.

usr: 0
Das ist interessant!