Sport Bundesliga: Haaland-Verletzung: Sportmediziner warnt

08:25  23 november  2021
08:25  23 november  2021 Quelle:   spox.com

Wenn ich Haaland wäre ...

  Wenn ich Haaland wäre ... Dortmunds Pleiten steigern den Marktwert von Erling Haaland, der nur auf der Tribüne sitzt, sagt Alex Steudel in seiner SPORT1-Kolumne. © Bereitgestellt von sport1.de Wenn ich Haaland wäre ... Der Dortmunder Stürmer Erling Haaland wird Spieler der Hinrunde 2021. Merkt euch meine Worte! Dass er dauernd verletzt war, ist nebensächlich. Haaland ist nämlich der einzige Profi, der an Wert zulegt, wenn er nicht spielt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)Tore schießen kann der Norweger, das weiß jeder.

Sportmediziner Wilhelm Bloch warnt vor Verletzungen . Bundesliga , Pokal und Europameisterschaft: Die Belastung für Fußballspieler in der kommenden Saison ist hoch. Sportmediziner Wilhelm Bloch warnt vor Verletzungen – und sieht eine Gefahr. Eine Englische Woche reiht sich an die nächste – der Spielplan für die Bundesligavereine 2020/21 ist eng getaktet.

Sportmediziner Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln glaubt, dass die Bundesliga vor allem aus finanziellen Gründen den Spielbetrieb wieder aufnimmt und dabei wenig Rücksicht auf die Sportler genommen wird. ´Ich muss wirklich sagen, das macht mit schon große Sorgen. Neustart der Bundesliga : Sportmediziner warnt : Spieler werden "ein wenig missbraucht".

Der Sportphysiotherapeut Aldo Vetere sieht Erling Haaland als Negativbeispiel für ein zu schnelles Comeback. Der Nachfolger des BVB-Torjägers beim Golden Boy steht fest. Alle News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier.

Erling Haaland fehlt dem BVB aufgrund einer Hüftbeuger-Verletzung. © Bereitgestellt von SPOX Erling Haaland fehlt dem BVB aufgrund einer Hüftbeuger-Verletzung.

Hier findet Ihr noch weitere BVB-News und -Gerüchte.

Mehr bei SPOX

  • Reus: BVB "nicht so stabil", aber ...
  • Corona-Maßnahmen: Watzke mit klarer Ansage in Richtung Söder-Plänen

BVB, News: Haaland-Verletzung? Sportmediziner warnt

Der Düsseldorfer Sportphysiotherapeut Aldo Vetere hat Erling Haaland als ein Negativbeispiel für ein zu schnelles Comeback angeführt. "Bei Erling würde ich spontan sagen: Viel zu viel, viel zu früh und viel zu viel Stress. Und: Die Ursache ist nicht behoben worden", sagte Vetere der dpa. Der BVB-Torjäger sei dabei kein Einzelfall, viele Fußballprofis würden demnach ihre Verletzungen nicht richtig auskurieren.

Puma soll helfen: Wie der BVB Haaland überzeugen möchte

  Puma soll helfen: Wie der BVB Haaland überzeugen möchte Ausrüster Puma hofft auf einen Deal mit Erling Haaland. Damit könnte der BVB das Gehalt des Torjägers auf eine Rekordsumme anheben.Die Debatte um die Zukunft von Erling Haaland geht immer weiter. Der 21-jährige Norweger könnte den BVB im Sommer dank einer Ausstiegsklausel verlassen. Berater Mino Raiola fordert dabei wohl ein Jahresgehalt für seinen Schützling von rund 30-35 Millionen Euro.

Erster Spieler der Bundesliga Geschichte, der in seinen ersten zwei Spielen fünf Tore erzielen konnte. Erling Haaland ist der Sohn von Alf-Inge Haaland (Karriereende). Erling Haaland ist der Cousin von Jonatan Braut Brunes (Lillestrøm SK).

Bundesliga 2021/2022 - Ergebnisse & Tabelle: alle Paarungen und Termine der Runde.

Haaland sei nach seiner vorherigen Verletzung "schnell unter Druck" zurückgekommen, erklärte Vetere. Auch wenn er den 21-Jährigen nicht selbst betreut, schätzt er seine Genesungschancen gut ein. "Nur Fakt ist: Ein drittes Mal in so kurzer Zeit dürfte das nicht passieren!", meinte Vetere.

Haaland hatte Ende September aufgrund von muskulären Problemen gefehlt, Mitte Oktober in der Bundesliga gegen Mainz 05 (3:1) sein Comeback für Borussia Dortmund gefeiert. Seitdem fällt der Norweger aufgrund einer Muskelverletzung am Hüftbeuger aus.

BVB, News: Hazard positiv auf Corona getestet

Borussia Dortmund muss in der Champions League bei Sporting Lissabon am Mittwoch (21.00 Uhr im LIVETICKER) ohne Thorgan Hazard auskommen.

Der Belgier wurde am Montag positiv auf das Coronavirus getestet. Der Offensivspieler steht dem BVB damit vorerst nicht zur Verfügung.

Werner, Klose oder Farke? So läuft Werders Nachfolger-Suche

  Werner, Klose oder Farke? So läuft Werders Nachfolger-Suche Nach dem Rücktritt von Markus Anfang läuft die Trainersuche bei Werder Bremen. SPORT1 gibt einen Überblick der möglichen Kandidaten. Ein Favorit kristallisiert sich heraus. © Bereitgestellt von sport1.de Werner, Klose oder Farke? So läuft Werders Nachfolger-Suche Die Trainersuche bei Werder Bremen läuft auf Hochtouren.Sport-Geschäftsführer Frank Baumann ist nicht zu beneiden, muss er doch auch den Ärger um den Rücktritt von Trainer Markus Anfang weiter bestmöglich verarbeiten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 2.

Haaland ist erst 20 Jahre alt und steht erst ein knappes Jahr in Diensten der Dortmunder. Angesichts seiner Torquote , aber auch seiner schieren Präsenz auf dem Platz und seiner Fähigkeit wegen, die Mitspieler mitzureißen, erscheint der Norweger unersetzlich . In der Bundesliga indes muss der Klub, von dem erwartet wird, erster Herausforderer des FC Bayern München zu sein, aufpassen. Punktverluste wie gegen den 1. FC Köln kosten auf Dauer den Anschluss an die Tabellenspitze . Insofern hat mit den 90 Minuten gegen Lazio Rom das sehnsüchtige Warten auf Haalands Rückkehr begonnen.

Haaland erst blass, dann angeschlagen raus. Er war der große Offensiv-Hoffnungsträger der Dortmunder – doch Erling Haaland blieb im Top-Spiel gegen Bayern blass, hatte kaum nennenswerte Aktionen. Bitter: In der 71. Minute musste der Norweger auch noch angeschlagen ausgewechselt werden. Bundesliga -Spiel im Tor. Erst 67 Spieler hatten vor ihm in der Bundesliga diese Marke geknackt. Von den derzeit noch aktiven Spielern haben nur Claudio Pizarro (Werder Bremen) und Christian Gentner (Union Berlin) mehr Spiele auf dem Buckel.

Der 28-Jährige habe nach Vereinsangaben weder am Montag noch am Sonntag Kontakt zur Mannschaft gehabt und sich sofort in Isolation begeben. Alle Mitglieder des BVB-Kaders der Profimannschaft und der U23 sowie die jeweiligen Betreuerteams sind zu 100 Prozent geimpft oder genesen, unterstrichen die Dortmunder. Weitere Quarantänemaßnahmen sind vor diesem Hintergrund laut BVB "aktuell nicht erforderlich".

BVB, News: Haaland-Nachfolger beim Golden Boy steht fest

Jungstar Pedri vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona ist zum "Golden Boy" des Jahres gekürt worden. Diese Auszeichnung erhält seit 2003 der beste U21-Spieler in Europa, im Vorjahr hatte Borussia Dortmunds Torjäger Erling Haaland die Abstimmung der italienischen Zeitung Tuttosport unter europäischen Sportjournalisten gewonnen.

Der 18 Jahre alte Pedri gewann die Wahl mit deutlichem Vorsprung vor BVB-Mittelfeldspieler Jude Bellingham. Der spanische Nationalspieler Pedri, der erst kürzlich seinen Vertrag bei den Katalanen bis 2026 mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von einer Milliarde Euro verlängert hatte, wurde von 24 der 40 stimmberechtigten Journalisten gewählt. Auch Florian Wirtz (Bayer Leverkusen), Jamal Musiala (Bayern München) oder Giovanni Reyna (Borussia Dortmund) hatten zur Auswahl gestanden.

Der Titel als "Web Golden Boy" ging an den deutschen Nationalspieler Karim Adeyemi vom österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg. Der Award wird per Online-Abstimmung unter Fans vergeben.

BVB: Die kommenden Spiele

DatumWettbewerbGegnerOrt
24. November, 21 UhrChampions LeagueSporting LissabonGast
27. November, 15.30 UhrBundesligaVfL WolfsburgGast
4. Dezember, 18.30 UhrBundesligaFC BayernHeim
7. Dezember, 21 UhrChampions LeagueBesiktas IstanbulHeim
11. Dezember, 15.30 UhrBundesligaVfL BochumGast

Bundesliga: BVB: Liebeserklärung von Bellingham .
Jude Bellingham hat erklärt, warum es für ihn beim BVB so gut läuft. Dabei lobte der Youngster im Dortmunder Mittelfeld vor allem das Team. Im Falle eines Abgangs von Torjäger Erling Haaland würde dessen Berater Mino Raiola angeblich ordentlich Kasse machen. News und Gerüchte rund um den BVB findet Ihr hier. © Bereitgestellt von SPOX Jude Bellingham wechselte 2020 von Birmingham City zum BVB. Hier gibt's weitere News und Gerüchte zum BVB vom Vortag.

usr: 1
Das ist interessant!