Sport Klopp genervt: "Es ist so einfach, in deinem Stuhl zu sitzen"

18:35  23 november  2021
18:35  23 november  2021 Quelle:   kicker.de

Premier League: Klopps bester Deal? Wie eine Abwerbung von Bayern zu Liverpools Erfolgsrezept wurde

  Premier League: Klopps bester Deal? Wie eine Abwerbung von Bayern zu Liverpools Erfolgsrezept wurde Transfers zwischen dem FC Bayern und dem FC Liverpool gehören normalerweise in die Kategorie "spektakulär". Darunter fällt Mona Nemmers Wechsel nicht. Zu Unrecht? © Bereitgestellt von SPOX Verpflichtungen zwischen Bayern und Liverpool gehören normal in die Kategorie Jürgen Klopp hat in seiner Zeit beim FC Liverpool bereits viele große Spieler gekauft. Virgil van Dijk, Mohamed Salah oder Sadio Mane können exemplarisch dafür genannt werden. Würde man den deutschen Trainer jedoch nach seiner besten Verpflichtung fragen, ist es nicht ausgeschlossen, dass seine Wahl auf Mona Nemmer fallen würde.

Jürgen Klopp hat sich mit dem FC Liverpool bereits fürs Achtelfinale qualifiziert. Beim Thema Rotation reagierte der Trainer allerdings gereizt - aufgrund einer "alten Geschichte".

Tüftelt noch an der Aufstellung fürs Porto-Spiel: Jürgen Klopp. © imago images/Xinhua Tüftelt noch an der Aufstellung fürs Porto-Spiel: Jürgen Klopp.

Liverpool-Trainer zum Thema Rotation

Immer wieder hatte Jürgen Klopp am Dienstagmittag die Kopfhörer in der Hand, setzte sie auf den Kopf, lachte und legte sie wieder hin. "Fernando", sagte er laut und bekundete sein Mitleid für den portugiesischen Journalisten, der die technischen Probleme am Mikrofon auch im dritten Versuch nicht in den Griff bekam und letztlich keine Frage stellen konnte.

chris sutton: Villa Boss Gerrard aufgeholt Einige Zeiger von Klopp

 chris sutton: Villa Boss Gerrard aufgeholt Einige Zeiger von Klopp © bereitgestellt von Daily Mail Mailonline Logo Steven Gerrard wurde in Rangers gesprochen, Celtic der 10 in einer Reihe verweigert und tat es mit einem 4-3 -3-System nicht unähnlich an den -Liverpool von Jurgen Klopp. Es ist klar, dass er mehr als ein paar Zeiger aufhob, während er mit der Akademie unter Klopp arbeitete. Ich habe angesehen, dass Rangers so viel wie jeder ist (wenn sie mich in Ibrox, das ist) und ihren Stil kennenlernen.

Vor dem Champions-League-Spiel gegen Porto am Mittwoch (21 Uhr, LIVE! bei kicker) hat Klopp aufgrund des bereits erreichten Achtelfinals und des jüngsten 4:0 gegen Arsenal in der Liga Grund zur Freude, trotzdem reagierte Liverpools Trainer auf der Pressekonferenz einmal sehr knatschig.

Der Grund dafür liegt fast zwölf Monate zurück, und dass ihn ein Journalist auf das 1:1 beim FC Midtjylland im sportlich weniger wichtigen letzten Gruppenspiel der vergangenen CL-Saison ansprach, nervte Klopp offensichtlich. Die Frage war noch nicht mal zu Ende gestellt, da schüttelte Klopp bereits mehrfach den Kopf und atmete laut aus. "Komm schon", sagte er dann. "Es ist wirklich einfach, in deinem Stuhl zu sitzen und zu sagen: 'Schon den Spieler, schon diesen Spieler, schon den.'"

Villa Move-Problem für Steven Gerrard als Liverpool Identifizieren von Rookie Dutchman als Jurgen Klopp-Nachfolger

 Villa Move-Problem für Steven Gerrard als Liverpool Identifizieren von Rookie Dutchman als Jurgen Klopp-Nachfolger Ihr Browser unterstützt nicht dieses Video Liverpool FC's Inhabers Fenway Sports Group hat Berichten zufolge eine neue Präferenz für den Erfolg von Jurgen Klopp im Anfield HOTSEAT Identifiziert es pro Tag. Klopp hat in Anfield einen Zeitraum von anhaltendem Erfolg genossen, einschließlich des Gewinns der Champions League. Sein größter Triumph ist jedoch das Ende des 30-jährigen Wartens des Clubs, um gekrönte Champions von England zu sein.

„Ich hätte lieber die portugiesische Frage beantwortet.“ (Klopp)

Bei jenem Spiel in Dänemark hatte Klopp im Vorjahr eine ungewöhnlich starke Mannschaft aufgeboten, die "Quittung" folgte in Form einer mehrmonatigen Knieverletzung bei Diogo Jota, die er sich Sekunden vor Schluss zugezogen hatte. "Klar, wir lassen einfach alle draußen", sagte Klopp also heute. "Dann haben wir kein Champions-League-Team mehr auf dem Platz. Und dafür hätten wir übrigens gar nicht genügend Spieler in unserem Kader." Spieler, die kein Königsklassen-Format haben.

Soll heißen: Liverpool, das hatte Klopp nur wenige Minuten zuvor gesagt, wolle den Wettbewerb respektieren und natürlich auch das Spiel gegen Porto gewinnen. Also wiederholte Klopp gleich nochmal: "Es ist so einfach, in deinem Stuhl zu sitzen und diese Art von Frage zu stellen. Wir müssen ein Team aufstellen, dass eine Chance hat, das Fußballspiel zu gewinnen."

Klopp würde die gleiche Entscheidung wieder treffen

Der "Vorfall" mit Diogo Jota im vergangenen Dezember sei nun mal sehr unglücklich gewesen, "und ich habe es gehasst, diese Entscheidung getroffen zu haben. Aber würde ich es wieder tun? Ja! Weil du Stabilität brauchst." Er könne nicht jedes Spiel eine solche und dann eine solche Aufstellung wählen, erklärte Klopp gestikulierend. "Spieler brauchen Rhythmus. Also bitte… Dass du es überhaupt ansprichst, ist wirklich nicht fair. Diese alte Geschichte, dass ein Spieler sich verletzt hat. Alle Spieler können sich verletzten. Diese Dinge passieren im Fußball, und hoffentlich passiert morgen nichts."

Und dann schaute Klopp wieder auf die Kopfhörer und nahm sie symbolisch in die Hand. "Ich hätte lieber die portugiesische Frage beantwortet."

Klopp schwärmt von Bankdrücker: "Nicht weit von Lewandowski entfernt" .
Jürgen Klopp hat bereits zahlreiche namhafte Fußballer trainiert. Ein Spieler hat es dem Liverpool-Coach jedoch besonders angetan. © Bereitgestellt von sport1.de Klopp schwärmt von Bankdrücker: "Nicht weit von Lewandowski entfernt" Jürgen Klopp hat in seiner Trainerkarriere eine Menge namhafter Spieler betreuen dürfen. Umso mehr überraschte der Coach des FC Liverpool im Vorfeld des knappen 1:0-Auswärtserfolges seiner Mannschaft bei den Wolverhampton Wanderers mit einem Sonderlob für einen Spieler, den diesbezüglich nicht viele auf dem Zettel hatten.

usr: 1
Das ist interessant!