Sport Kevin Stefanski: Bäcker Mayfield sieht gut aus, fühlt sich das Beste an, was er fühlte Fußball.

14:15  27 november  2021
14:15  27 november  2021 Quelle:   profootballtalk.nbcsports.com

Mayfield-Verletzung, Blowout-Verluste endet raue Woche für Browns

 Mayfield-Verletzung, Blowout-Verluste endet raue Woche für Browns Foxborough, Masse. (AP) - Bäcker Mayfield humpelte mit einem gequetschten Knie auf die Seitenlinie, und mit ihm ging die Hoffnungen der Cleveland Browns. © zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse im Spiel und möglicherweise der Saison. Die Abreise des Versicherungsgrads und des Quarterbacks war ein demoralisierender Weg, um eine Woche abzuschließen, in der sich die Braunen schließlich von Receiver Odell Beckham Jr.

Cleveland Head Trainer Kevin Stefanski sagte, nach Freitagsübungen, die das Wearfield aussieht und sich besser anfühlt als er, als er seit den Verletzungen hat, mit dem er seit der Sechs der Woche kämpft hat.   Kevin Stefanski: Baker Mayfield looks good, feels the best he has felt "sah gut aus. Ich glaube, er sagte, , er fühlt er das Beste, was er fühlte. Er wirft den Ball gut. Ich glaube, er sah gut aus ", sagte Stefanski. Stefanski sagte, Mayfield ist gesund genug, dass er den Ball effektiv betreiben und seine Mobilität nutzen kann, um Druck zu vermeiden. Die Saison der 6-5 Browns könnte in beide Saison gehen. Stefanski denkt, dass sein Quarterback in der richtigen Richtung trend ist.

Kevin Stefanski: Baker Mayfield sieht gut aus, fühlt sich das Beste, was er fühlte, wie ursprünglich auf dem Pro Football Talk

aufgetaucht ist

Kevin Stefanski "Frustriert" mit Browns 'Straftat, aber nicht Bank Baker Mayfield .
© bereitgestellt von NBC Sports Ihr Browser unterstützt nicht dieses Video Browns Trainer Kevin Stefanski Bezeichnete seine Teamleistung am Sonntagabend-Fußball als "sehr , sehr enttäuschend "und beschrieb selbst als" frustriert "mit seiner Straftat. Er bestand jedoch darauf, dass Baker Mayfield das Startquartier bleiben wird. von einem Reporter nach dem Spiel gefragt, wenn ein Quarterback-Wandel kommen könnte, sagte Stefanski "Nein.

usr: 2
Das ist interessant!