Sport Ontario Untersuchung von vier möglichen Omicron-Fällen, die das Testen auf 375 Reisende anbietet Fälle wurden am Wochenende bestätigt.

19:16  29 november  2021
19:16  29 november  2021 Quelle:   jalopnik.com

Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung

 Omicron Variante: Deutschland, Tschechische Republik mutionspartende Fälle nach U.K. Bestätigung Die Tschechische Republik und Deutschland prüfen nach Beamten potenziellen Fällen der neuen Covid-Variante Omicron. © Foto von Jeff Pachoud / AFP über Getty Images Deutschland und Tschechische Republik untersuchen Fälle, die vermutet werden, dass sie mit der neuen Covid Omicron-Variante nach dem U.K. seine ersten Fälle infiziert werden.

  Ontario investigating four possible Omicron cases, offering testing to 375 travellers ©, die von der kanadischen Presse bereitgestellt wird Das ist neben den beiden bestätigten Fällen in Ottawa bekannt, dass Sonntag - Kanadas erste bekannte Fälle angekündigt haben. "Ich wäre nicht überrascht, wenn wir mehr in Ontario finden, denn wir haben ein sehr robustes Überwachungssystem", sagte Moore Montag. Ontario führt die Genomsequenzierung auf allen positiven COVID-19-Tests durch, die Moore sagte, dass Moore variante Fälle erkennen kann. Die neue Variante, die mehr übertragbar sein kann, hat in einigen Ländern, darunter Kanada, um Reisebeschränkungen einzuführen. Travel Bans konzentrierten sich auf Länder in Südafrika, in denen die Verbreitung der Gemeinschaft bekannt ist, obwohl Fälle seitdem auf der ganzen Welt gefunden worden sind.

Chief Medical Officer of Health Dr. Kieran Moore sagte, die ersten Variantenfälle in Kanada, in zwei Personen, die kürzlich in Nigeria waren, wurden erstmals auf dem Virus in Montreal getestet, als sie in Kanada ankamen.

Australia meldet den 3. Fall von Omicron Covid-19-Variante

 Australia meldet den 3. Fall von Omicron Covid-19-Variante Canberra © von assozided Press Ein Passagier kommt an einem Flughafen am frühen Morgen am Flughafen Sydney, Montag, November 29, 2021. Behörden in Australien sagte Sonntag, November 28, 2021, dass zwei Reisende, die in Sydney aus Afrika ankamen, wurden Erstes im Land, um positiv für die neue Variante des Coronavirus, Omicron, positiv zu testen.

öffentliche Gesundheitseinheiten erreichten auch auf 375 Menschen, die von Ländern zurückgekehrt sind, die von der Bundesregierung als ein hohes Risiko für die Variante sein und ihnen das Testen bieten.

Personen, die kürzlich in Kanada aus Südafrika, Botswana, Lesotho, Eswatini, Mosambik, Namibia und Simbabwe angekommen sind, sind für COVID-19-Tests geeignet und sind ebenfalls zur Quarantäne erforderlich. Die Bundesregierung hat seine Grenzen auch den Besuchern aus diesen Ländern geschlossen.

Moore sagte Montag, dass die Provinz, dass die Provinz getestet möchte, an alle zurückkehrenden Reisenden angeboten werden, nicht nur diejenigen aus den sieben benannten Ländern im südlichen Afrika, und sagte, das Ontario arbeitet mit Ottawa an dieser Idee.

BIDEN adressiert die Nation zu Omicron Variante, da einige Reiserverbindungen in den USA mit der COVID-19-Omizron-Variante mit der COVID-19-Omizronie-Variante in Anspruch nehmen, wobei Präsident Joe Bidingen die Nation

 BIDEN adressiert die Nation zu Omicron Variante, da einige Reiserverbindungen in den USA mit der COVID-19-Omizron-Variante mit der COVID-19-Omizronie-Variante in Anspruch nehmen, wobei Präsident Joe Bidingen die Nation mit der neuen Variante als neue Reisebeschränkungen in den USA umgab Wirkung am Montag. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht, während wir gesagt haben, dass Reisebeschränkungen die Geschwindigkeit von Omicron verlangsamen können, er kann es nicht verhindern. Hier ist das, was es tut "Es gibt uns Zeit, mehr Handlungen zu ergreifen. Um schneller zu gehen, um sicherzustellen, dass die Leute verstehen, dass Sie den Impfstoff bekommen müssen. Sie müssen den Schuss bekommen.

Er sagte auch, die Provinz sah seine Strategie für dritte Kovid-19-Impfstoffdosen und andere Maßnahmen an, um Menschen aus der Variante besser zu schützen, obwohl er bemerkte, obwohl es noch nicht klar ist, wie infektiös es ist, wenn die Belastung die Menschen kranker macht effektive Impfstoffe sind dagegen dagegen.

Nach langsamer Rolleinschränkung basierend auf den hohen Impfraten und den Nachweis der Immunisierungsanforderungen in einigen Einstellungen hat sich die Provinz beibehalten, dass sie nur öffentliche Gesundheitsmaßnahmen auf lokaler Ebene wieder integrieren wird.

Einige öffentliche Gesundheitseinheiten haben bereits in Anbetracht der steigenden Fallraten mit einigen in nördlichen und südwestlichen Ontario-Anziehungskapazitätsgrenzwerte in einigen Einstellungen unter anderem in einigen Umständen getan.

Moore sagte Montag, dass die Provinz mit diesem Ansatz haften wird, könnte es jedoch überdenken, wenn die Omicron-Variante als weit verbreitet ist, obwohl dies nicht der Fall ist, obwohl dies am Montag nicht der Fall war.

fast alle Fälle in Ontario im Moment sind die hoch ansteckende Delta-Variante. Moore sagte, der Fokus sollte auf dem Kampf gegen diese Belastung sein, dagegen, welche Impfstoffe bekanntermaßen wirksam sind.

"Wir sollten uns auf die gegenwärtige Bedrohung konzentrieren, die Delta ist", sagte er.

Dieser Bericht der kanadischen Presse wurde erstmals vom 29. November, 2021 veröffentlicht.

Holly McKenzie-Sutter, die kanadische Presse

Omicron Covid-19 Variante: Wie besorgt sollen wir sein, und werden Weihnachten storniert? .
mit etwas mehr als einer Woche bis zum Weihnachten, und Fälle der -Omicron-Variante , die am Tag rasch zunehmen, gibt es frische Anliegen, dass die festliche Saison für ein zweites Jahr gestört wird. Hier wissen wir, was wir bisher über die Fälle wissen, und ob es einschränkende Einschränkungen brauchen muss. Wie besorgniserregend sind die Zahlen? Fälle von Omicron verdoppeln alle zwei bis drei Tage, viel schneller als Delta. Weitere 1.239 Omicron-Fälle wurden am Sonntag in Großbritannien in Gr

usr: 0
Das ist interessant!