Sport Letzte Runde der Bahnrad-Champions-League gestrichen

00:35  03 dezember  2021
00:35  03 dezember  2021 Quelle:   msn.com

BVB, Barca und United: Diese Entscheidungen könnten bereits fallen

  BVB, Barca und United: Diese Entscheidungen könnten bereits fallen Vier Teilnehmer des Achtelfinals der Champions League stehen bereits fest. In dieser Woche könnten sich einige weitere Teams qualifizieren. © Bereitgestellt von sport1.de BVB, Barca und United: Diese Entscheidungen könnten bereits fallen Der 5. Spieltag der Champions League steht an. Und mit ihm der Eintritt in die heiße Phase. Bislang haben sich nur der FC Bayern, Juventus Turin, Ajax Amsterdam und der FC Liverpool für die K.o.-Runde der Königklasse qualifiziert. SPORT1 zeigt die Ausgangslage in den einzelnen Gruppen der Champions League.

Die für den 11. Dezember geplante fünfte und letzte Runde der neuen Champions League im Bahnradsport in Tel Aviv ist von den Organisatoren gestrichen worden.

Emma Hinze führt bei den Frauen die Champions League im Bahnradsport die Sprint-Wertung an. © Thibault Camus/AP/dpa Emma Hinze führt bei den Frauen die Champions League im Bahnradsport die Sprint-Wertung an.

Israel hat aufgrund der sich verbreitenden Omikron-Corona-Variante die Grenzen für Ausländer zwei Wochen lang geschlossen. Das Finale der Champions League steigt damit als Doppel-Veranstaltung am Freitag und Samstag auf der ausverkauften Olympia-Bahn von London.

Bei den Frauen führt die fünffache Weltmeisterin Emma Hinze aus Cottbus die Sprint-Wertung an. Bei den Männern liegt der Chemnitzer Stefan Bötticher hinter dem Niederländer Harrie Lavreysen auf Platz zwei. Die Gesamtwertung ist mit 25.000 Euro Preisgeld dotiert.

Legende witzelt nach Farce: "... dann hat Uli angerufen" .
Die UEFA blamiert sich bei der wiederholten Champions-League-Auslosung. Der FC Bayern hat Glück - und Jan Aage Fjörtoft scherzt über eine vermeintliche Intervention von Uli Hoeneß. © Bereitgestellt von sport1.de Legende witzelt nach Farce: "... dann hat Uli angerufen" Die UEFA-Farce bei der Auslosung der Champions League hat für reichlich Wirbel und Spott gesorgt. (BERICHT: Pannen-Show bei der CL-Auslosung)Kurios war dabei auch das Losglück des FC Bayern. Der CL-Sieger von 2020 hatte beim ersten Versuch mit Atlético Madrid ein fieses Los bekommen.

usr: 1
Das ist interessant!