Sport: Neue Begleitung: Boris Becker zeigt sich mit Model in Wimbledon - PressFrom - Deutschland

SportNeue Begleitung: Boris Becker zeigt sich mit Model in Wimbledon

23:02  09 juli  2019
23:02  09 juli  2019 Quelle:   ksta.de

Herzogin Camilla: Entspannter Besuch in Wimbledon

Herzogin Camilla: Entspannter Besuch in Wimbledon Herzogin Camilla hat Wimbledon einen entspannten Besuch abgestattet. Gelassen plauderte sie mit Balljungen und der Wimbledon-Crew. Es geht auch ganz gelassen: Herzogin Camilla hat Wimbledon einen entspannten Besuch abgestattet. Die 71-Jährige kam an Tag neun der Wimbledon Championships an den Centre Court, um die Viertelfinal-Spiele von Roger Federer (37) und Novak Djokovic (32) zu verfolgen. In einem eleganten weißen Kleid von Fiona Clare, das sie bereits im vergangenen Jahr bei der Taufe von Prinz Louis (1) getragen hatte, nahm sie in der "Royal Box" Platz.

Hat Boris Becker (51) eine neue Frau an seiner Seite? Während die Scheidung mit seiner Noch-Ehefrau Lilly noch läuft, wurde die Tennis-Legende am Mittwoch in Wimbledon zusammen mit dem Model Layla Powell (31) gesichtet. Nicht zum ersten Mal! Bereits im März gab es erste Spekulationen

Boris Becker hat es als Tennisprofi zum Millionär geschafft. Noch heute besitzt er ein hohes Vermögen, hat aber Wie die Verhandlungen bzw. das Insolvenzverfahren nun weiter geht wird sich zeigen . Für die Boulevardpresse war besonders sein Quicke mit einem russischen Model in einer

Neue Begleitung: Boris Becker zeigt sich mit Model in Wimbledon © AP Tennislegende Boris Becker

Wenn einer in Wimbledon nicht fehlen darf, dann Tennis-Legende Boris Becker. In diesem Jahr überrascht der ehemalige Profisportler beim Besuch im Londoner Vorort mit einer neuen Frau an seiner Seite. Aber wer ist die attraktive Schönheit?

Bei seiner Begleitung handelt es sich um das 31-jährige Model Layla Powell. Aber es ist nicht das erste Mal, seit der Trennung von Lilly Becker, dass sich der dreifache Wimbledonsieger mit einer neuen Dame zeigt. Bereits im vergangenen Jahr war er mit dem Model Melanie Sykes gesichtet worden.

Die Top-Promi-Themen der MSN-Leser:

Dieter Bohlen: Dieses neue Foto von Sohn Maurice ist ein Stich ins Herz

Oliver Pocher ersteigert zwei Trophäen von Boris Becker

Oliver Pocher ersteigert zwei Trophäen von Boris Becker Die Versteigerung privater Gegenstände von Tennislegende Boris Becker ist offiziell beendet. Auch Oliver Pocher hat dabei zugeschlagen. Beim britischen Auktionshaus Wyles Hardy konnten bis zum 11. Juli etliche Trophäen und andere Erinnerungsstücke aus der Karriere von Tennis-Ikone Boris Becker (51) ersteigert werden. Die Online-Auktion soll Medienberichten zufolge über 680.000 britische Pfund (umgerechnet rund 750.000 Euro) eingebracht haben. Einer, der dazu beigetragen hat, ist kein Geringerer als Comedian Oliver Pocher (41).

50 Jahre alt ist Boris Becker nun. Wir erzählen sein Leben in 50 Fakten und skurrilen Geschichten. 2. Weil er in der Jugend zu schlecht war, musste er mit den Mädchen trainieren, darunter auch die 19 Monate Trainer und Manager: Mit Günther Bosch (links) und Ion Tiriac gewann Becker 1985 und 1986 in Wimbledon . Anna (17) ist das Ergebnis des Seitensprungs mit Model Angela Ermakova.

Falscher Wimbledon -Schläger: Tennis-Legende Boris Becker verscherbelte in ZDF-Trödelshow 'Bares für Rares' ein falsches Racket. Neue peinliche Schlagzeilen für den ehemaligen Tennis-Star: Zuerst wurde Boris Becker von einem Londoner Gericht für zahlungsunfähig erklärt , nun muss er

Eros Ramazzotti: Trennung von Ehefrau Marica Pellegrinelli

Versteckspiel hat ein Ende: Patricia Blanco lässt die Liebes-Bombe platzen

Adam Sandler: Große Trauer um Co-Star

Costa Cordalis: Die Geschichte um seinen Schuldenberg

Und auch von Beckers Insolvenzverwalter gibt es positive Nachrichten. Offenbar kann der TV-Experte bereits in einem halben Jahr schuldenfrei sein. "Ich hoffe sehr, diese Insolvenz in den nächsten sechs bis neun Monaten abzuschließen", sagte Mark Ford bei der Präsentation von Erinnerungsstücken Beckers, die bei einer Onlineauktion derzeit zwangsversteigert werden. (mbr)

Mehr auf MSN

Von der Leyen: "Schwierige Probleme" mit Boris Johnson zu lösen.
Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hofft auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit Boris Johnson. "Wir müssen viele verschiedene und schwierige Probleme zusammen angehen", betonte die CDU-Politikerin am Dienstag in Paris mit Blick auf den Brexit-Kurs des neuen Tory-Vorsitzenden und künftigen britischen Premierministers. "Wir stehen vor anspruchsvollen Zeiten", fügte sie bei einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Paris hinzu. Deshalb hoffe sie "auf eine gute Arbeitsbeziehung" mit Johnson.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 59
Das ist interessant!