Sport: Rückzug für Vettel "keine Option" - - PressFrom - Deutschland

SportRückzug für Vettel "keine Option"

00:35  26 juli  2019
00:35  26 juli  2019 Quelle:   ran.de

Ferrari rüstet sich für Vettel Abgang: Ricciardo erneut im Fokus

Ferrari rüstet sich für Vettel Abgang: Ricciardo erneut im Fokus Laut australischen Medien soll sich Ferrari mit Daniel Ricciardo beschäftigen, sollte Sebastian Vettel überraschend doch vorzeitig die Formel 1 verlassen

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat vor dem Heimrennen am Hockenheim Spekulationen über einen Team-Wechsel oder sogar einen Rückzug aus der Formel 1 zurückgewiesen. Beides sei " keine Option .

Rückzug ist keine Option . Änder nicht das Ziel, sondern den Weg dorthin (Mehr dazu im Video). Plan B? 2 Tipps wie du mit Frauen besser flirtest | So läuft keine Frau mehr vor dir weg!

Rückzug für Vettel "keine Option" © AFPSIDANDREJ ISAKOVIC Sebastian Vettel dementiert Spekulationen

Hockenheim (SID) - Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat vor dem Heimrennen am Hockenheim Spekulationen über einen Team-Wechsel oder sogar einen Rückzug aus der Formel 1 zurückgewiesen. Beides sei "keine Option. Das Ziel ist, erfolgreich zu sein mit Ferrari", sagte der 32-Jährige am Donnerstag im RTL-Interview. Vettel hat in dieser Saison noch kein Rennen gewonnen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Regel-Revolution: Gelbsperre auch für Trainer

Königsetappe: Quintana triumphiert bei der Tour

Guardiola zum Sané-Poker: "Entscheidung liegt bei ihm

Formel 1 in Silverstone: Sebastian Vettel wird Zweiter im letzten Training

Formel 1 in Silverstone: Sebastian Vettel wird Zweiter im letzten Training Nur sein Ferrari-Kollege Charles Leclerc war schneller.

Ein Rückzug oder ein Team-Wechsel sei für ihn " keine Option . Vettel hat beim Traditionsrennstall Ferrari noch einen Vertrag bis Ende 2020. Mit der Scuderia steckt der 32-Jährige, der schon fast ein Jahr kein Formel-1-Rennen mehr gewonnen hat, in einer Leistungskrise.

Vettel , der am Freitag im Training unter roter Flagge zu schnell unterwegs war, versuchte alles – doch gegen Hamilton war im entscheidenden Moment wieder nichts zu machen. Der 33-Jährige fährt seit Wochen in absoluter Topform und leistet sich im Gegensatz zum Heppenheimer keine Fehler.

Ein Abschied aus der Königsklasse sei überhaupt kein Thema, so Vettel weiter. "Also ich habe das nie gesagt. Ich frage mich, wieso das überhaupt aufgekommen ist, es ist aber in der Hinsicht eher unbegründet", sagte er.

Trotz der bislang enttäuschenden Saison will Vettel derweil nichts von einer Krise wissen. "Ich würde nicht von einer Krise reden. Krise wäre, wenn ich im Dunkeln tappen würde, wenn ich keine Ansätze hätte, zu verstehen, wie es besser laufen könnte, wenn grundlegend etwas schieflaufen würde, wenn der Speed fehlen würde. Dass es Kritik gibt, ist normal und gewissermaßen gerechtfertigt. Ich selbst weiß ja am besten, wenn etwas gut läuft und wenn was nicht so gut läuft. Das einiges hätte besser laufen können, ist mir auch klar", sagt er.

Nach Silverstone-Debakel: Ferrari will Ricciardo als Vettel-Ersatz

Nach Silverstone-Debakel: Ferrari will Ricciardo als Vettel-Ersatz Dann darf der freche Australier aber keine Schamhaar-Witze mehr reißen.

Herr Faas, worin liegt der Hauptgrund für den Rückzug Merkels? Es war eigentlich klar, dass dies die letzte Legislaturperiode Merkels sein würde. In Verbindung mit den schlechten Wahl- und Umfragewerten sah sie offenkundig jetzt keine andere Möglichkeit mehr, als zu reagieren.

Der feind versucht uns durch die verschiedensten Dinge, die er in unseren Weg wirft, zu blockieren und zu stoppen. Unsere Reaktion ist häufig die, dass wir

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Sebastian Vettel: Sein Glück bestätigt er mit einem Lächeln.
Große Freude im Hause Vettel! Formel-1-Pilot Sebastian und seine Frau Hanna werden erneut Eltern. Baby Nummer drei soll unterwegs sein! Sebastian Vettel, 32, und seine Frau Hanna, 32, erwarten ein Kind, wie RTL am Rande des Grand-Prix in Budapest erfahren haben will. Die beiden haben bereits gemeinsam die beiden Töchter Emily, 5, und Matilda, 3. Zwar habe Vettel die Schwangerschaft seiner Frau nicht wortreich bestätigt, ein "verschmitztes Lächeln" lasse aber vermuten, dass die frohe Botschaft stimme. Mehr Promi-Nachrichten auf MSN: Heidis Hochzeit: Das sagt ihre Freundin Mel B.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!