Sport Bayern Routs Hertha 4-1 Zur Wiederherstellung von 6-Punkte-Bundesliga-Lead

01:27  24 januar  2022
01:27  24 januar  2022 Quelle:   syndication.thecanadianpress.com

Che zu Bayern? Das ist der Stand

  Che zu Bayern? Das ist der Stand US-Talent Justin Che steht schon länger auf dem Zettel des FC Bayern, Nägel mit Köpfen macht der Rekordmeister wie bei Ricardo Pepi aber nicht – eine zermürbende Situation für den 18-Jährigen, der den nächsten Karriere-Schritt anpeilt. © Bereitgestellt von sport1.de Che zu Bayern? Das ist der Stand Droht dieser Bayern-Transfer zu scheitern?Justin Che vom FC Dallas sollte eigentlich schon im Sommer fest nach München wechseln und die Saisonvorbereitung mit den Profis von Julian Nagelsmann absolvieren, der Deal scheiterte jedoch am Veto des Münchner Partnerklubs aus der MLS.

Berlin (AP) - Für nur das fünfte Bundesliga-Spiel in dieser Saison erzielte Robert Lewandowski nicht.

  Bayern routs Hertha 4-1 to restore 6-point Bundesliga lead ©, die von der kanadischen Presse

bereitgestellt wurde, war er nicht, als Bayern München Hertha Berlin 4-1 am Sonntag, um seine Six-Punkt-Führung in der Bundesliga wiederherzustellen.

Die Besucher sollten mit den Bayern noch mehr gewonnen haben, mit einer Vielzahl von verpassten Chancen. Es sah auch zwei Ziele, die zu Recht durch VAR ausgeschlossen wurden.

Corentin Tolisso und Thomas Müller erzielten in der ersten Hälfte, bevor Leroy Sanée und Serge Gnabry in der zweiten Bayern-Dominanz in der Bayern belohnte.

Hertha BSC vor der Mitgliederversammlung: Die Brisanz ist raus

  Hertha BSC vor der Mitgliederversammlung: Die Brisanz ist raus Die Finanzen von Hertha BSC sind nicht gut, aber auch nicht existenzbedrohlich. Und beim Thema Stadion sieht es besser aus, als es scheint. © Foto: imago images/Contrast Einen Fahnenumzug wird Finanzgeschäftsführer Ingo Schiller (r.) wegen der aktuellen Bilanz von Hertha BSC ganz sicher nicht veranstalten. Die Verluste sind immens. Aber es hätte auch viel schlimmer kommen können.

Ersatztuer-Jurgen Ekkelenkamp erzielte Sekunden, nachdem er für Herthas Trostziel kam, aber die Sorte spiegelt jedoch kein Spiel wider, in dem das Heimmannschaft vier Versuche im Vergleich zu den Besuchern der Besucher der Besucher hatte. Sagte Bayern Mittelfeldfielder Joshua Kimmich. "Wir kontrollierten das Spiel."

Lewandowski, der einen Hattrick erzielte, während Bayern im August 5: 0 in den vorherigen Treffen der Teams gewann, bleibt auf 23 Tore nach 20 Runden der Liga.

Leipzig besiegte Wolfsburg 2-0 im frühen Match und streckte die Winlosen der Besucher auf 11-Spiele in allen Wettkämpfen.

Wolfsburgs Einbruch ist eine gute Nachricht für Hertha, die nur drei Punkte über der Relegationszone bleibt, einen Punkt über Wolfsburg.

Bundesliga: BVB vs. Freiburg LIVE: Haaland beendet Torkrise - Dortmund komplett on fire

  Bundesliga: BVB vs. Freiburg LIVE: Haaland beendet Torkrise - Dortmund komplett on fire Zum Auftakt des 19. Bundesliga-Spieltags treffen heute Borussia Dortmund und der SC Freiburg aufeinander. Hier könnt Ihr das Spiel im Liveticker verfolgen. © Bereitgestellt von SPOX Borussia Dortmund vs. SC Freiburg 3:1 (3:0)Tore1:0 Meunier (14.), 2:0 Meunier (29.), 3:0 Haaland (45.+1.), 3:1 Demirovic (61.)Aufstellung Dortmund: Kobel - Meunier, Can (46. Akanji), Hummels, Guerreiro - Bellingham, Dahoud - Brandt, Reus, Malen - HaalandAufstellung Freiburg: Uphoff - Kübler, Lienhart, Gulde, Günter - Haberer, Höfler - Sallai, Jeong (46. Demirovic), Grifo (46.

Das ist nicht gut genug für Hertha-leidende Fans, die dazu geführt hatten, dass die europäische Qualifikation nur der Start nach Lars

Windhorst war, nachdem Lars

Windhorst in den Club seit 2019 investierte.

örtliche Medien berichteten, dass rund 80 Hertha-Fans stürzten am Samstag die Trainingseinheit des Teams ab, um die Spieler am Mittwoch, der ihre deutsche Tasse besiegt, zu Hause in der Stadt Rival Union Berlin zu dürfen.

A DJ spielte Sonntag zu einem praktisch leeren Stadion vor dem Kickoff - nur 3.000 Menschen waren in der Olympiastadion von 74.475 Kapazitäten aufgrund von Maßnahmen gegen den Coronavirus erlaubt.

Im Gegensatz zu Hertha hatte die Bayern eine ganze Woche, um sich auf das Spiel vorzubereiten, da es keine deutsche Tasse-Ablenkung gab. Das bayerische Kraftwerk wurde von Borussia Mönchengladbach - 5-0 - in der vorherigen Runde ausgeschlagen.

Rapp: Von Schalke will ich keinen haben

  Rapp: Von Schalke will ich keinen haben Marcel Rapp war lange im Jugendbereich in Hoffenheim tätig. Seit Oktober arbeitet er bei Holstein Kiel als Cheftrainer. Vor dem Rückrundenstart spricht er bei SPORT1 über seine Arbeit und die Stars Lewis Holtby und Fiete Arp. © Bereitgestellt von sport1.de Rapp: Von Schalke will ich keinen haben Marcel Rapp hatte sich seit 2013 fest der TSG Hoffenheim verschrieben. In verschiedenen Jugendmannschaften war er Trainer bei den Kraichgauern und hatte eine enge Verbindung zu Julian Nagelsmann.Im Oktober des vergangenen Jahres bekam er das Angebot, Cheftrainer bei Holstein Kiel zu werden.

Bayern Trainer Julian Nagelsmann konnte einen fast kompletten Kader anrufen, nur Leon Goretzka und Alphonso Davies fehlt. Hertha-Kollegen Tayfun Korkut gab den 17-jährigen Verteidiger Linus Gechter seinen ersten Bundesliga-Start. Der junge Spieler beeindruckte mit einer Ziellinie, um in der zweiten Hälfte Gnabry zu verweigern.

Bayern benötigte weniger als zwei Minuten, um zu punkten, obwohl Tolissos Ziel nach dem VAR-Check abseits abseits kreift.

Kingsley Coman kreuzte nach Tolisso, um den Opener im 25. Kopf zu leiten, und endete eine kurze ermutigende Periode von Hertha.

Bayerns Angriffe nahmen wieder auf und Müller traf sich ordnungsgemäß vor der Pause, als Hertha-Verteidigung ihn nicht nach Kimmichs Freistoß verfolgte.

Vladimir Darida hat das Spiel aufregend gemacht, als er die beste Chance von Hertha aus nächster Nähe verpasste, nachdem der Maximilian Mittelstädt von links gekreuzt wurde.

Bayern hielt den Griff auf dem Spiel aufrecht, und Korkut reagierte mit drei Änderungen vor der Stundenmarke und brachte neue Unterzeichnung von Fredrik André Björkan für sein Bundesliga-Debüt.

Hoeneß: Bayern-Pleite "unter irregulären Verhältnissen"

  Hoeneß: Bayern-Pleite Uli Hoeneß äußert sich zur aktuellen Situation des FC Bayern. Bei der Frage zur Zukunft von Manuel Neuer wird er deutlich. © Bereitgestellt von sport1.de Hoeneß: Bayern-Pleite "unter irregulären Verhältnissen" Der Rückrundenstart des FC Bayern München war ein schwieriger.Von Corona gebeutelt verlor das Team von Julian Nagelsmann zum Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:2. Am vergangenen Wochenende gaben die Bayern-Profis allerdings die richtige Antwort, schossen den 1. FC Köln mit 4:0 vom Platz.

Die Besucher konsumierten die Chancen, bis der beste Spieler von Hertha, Torhüter Alexander Schwolow, Alexander Schwolow, begabt Sané das dritte Tor in der 75., als er versuchte, den Ball über das Ziel zu spielen.

Gnabry erhielt die vierte vier Minuten später, bevor Ekkelenkamp mit seiner ersten Berührung erzielte, und hob den Ball über Manuel Neuer, nachdem der untergearbeitete Bayern-Keeper-Keeper-Keeper-Rettungsstubstoffener STEVAN JOVETICs Anstrengung erspart hatte.

Sané dachte, er würde das Spiel mit einem Flourieren beendet, als er das feinste Tor des 89. Jahren wohl traf. Ein VAR-Check zeigte jedoch, dass er den Ball kurz mit seinem Arm kontrollierte, bevor er in den fernen Pfosten fliegen ließ.

Es spielte am Ende keine Rolle, als Bayern rücksichtslos zeigte, warum es erwartet hat, dass er einen rekordstreckenden 10. aufeinanderfolgenden Titel einschließt. Borussia Dortmund hatte die Lücke am Samstag auf drei Punkte mit

einen etwas glücklichen Gewinn in Hoffenheim geschnitten.

___

mehr AP Fussball: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/ap_sports

___

Ciarán Fahey auf Twitter: https://twitter.com/cfaheyap

Ciarán Fahey, das Associated Press

.

Fan-Rückkehr! So viele Bayern-Anhänger dürfen rein .
Der FC Bayern und die Vereine im Freistaat dürfen in Kürze wieder Fans ins Stadion lassen. Es gibt aber weiter Beschränkungen. © Bereitgestellt von sport1.de Fan-Rückkehr! So viele Bayern-Anhänger dürfen rein Der FC Bayern kann wie erwartet wieder mit Zuschauern planen. Ab dem 27. Januar darf der deutsche Rekordmeister bis zu 10.000 Fans zu Heimspielen in der Allianz Arena empfangen. Dies geht aus einem Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom Dienstag hervor.

usr: 1
Das ist interessant!