Sport: Radstar Marcel Kittel beendet seine Karriere - PressFrom - Deutschland

SportRadstar Marcel Kittel beendet seine Karriere

00:15  24 august  2019
00:15  24 august  2019 Quelle:   msn.com

Moto2 in Spielberg 2019: Nagashima holt erste Pole, Schrötter stürzt erneut

Moto2 in Spielberg 2019: Nagashima holt erste Pole, Schrötter stürzt erneut Tatsuta Nagashima setzt sich im Q2 knapp gegen Brad Binder durch - Marcel Schrötter stürzt zum dritten Mal und beendet das Qualifying auf Position 16

Marcel Kittel gewinnt 2017 eine Etappe der Tour de France. Radsport: Der Kopf will nicht mehr, der Körper hat genug von der Schufterei, und mit dem Herzen ist Marcel Kittel schon lange nicht mehr dabei: Deutschlands bester Sprinter des vergangenen Jahrzehnts und deutscher

Radprofi Marcel Kittel beendet seine Karriere . Einer der erfolgreichsten Sprinter der Welt tritt ab: Marcel Kittel hört mit dem Radsport auf - mit gerade Marcel Kittel , 31, kehrt nicht in den Radsport zurück. "Schmerzen definieren den Sport, die Welt, in der du lebst", sagt er in der aktuellen Ausgabe

Radstar Marcel Kittel beendet seine Karriere © ANNE-CHRISTINE POUJOULAT Marcel Kittel beendete seine Karriere

Marcel Kittel hat seine Karriere als Radprofi beendet. Dies gab der 31 Jahre alte Thüringer am Freitag bekannt. Der Sprintstar, mit 14 Erfolgen deutscher Rekord-Etappensieger bei der Tour de France, hatte im Mai seinen Vertrag beim Team Katusha-Alpecin aufgelöst.

"Die große Frage der letzten Monate war für mich: Kann und will ich mich noch so für den Sport aufopfern, wie es für ein Weltklasse-Niveau nötig ist? Und meine Antwort heute ist: Nein, das will ich nicht mehr, weil ich die Einschränkungen als Spitzensportler auch immer mehr als Verlust an Lebensqualität empfand", hieß es in einer Stellungnahme Kittels.

Moto2 in Spielberg 2019: Brad Binder triumphiert beim KTM-Heimspiel

Moto2 in Spielberg 2019: Brad Binder triumphiert beim KTM-Heimspiel KTM, Kalex und Speed Up auf dem Podium: Brad Binder setzt sich an seinem Geburtstag gegen Alex Marquez und Jorge Navarro durch - Marcel Schrötter Neunter

Die offizielle Homepage von Marcel Kittel - Powered by TeamSpirit GmbH | Riethstr. Auf meinen Wunsch hin haben Team Katusha-Alpecin und ich einvernehmlich beschlossen, meinen aktuellen Vertrag vorzeitig zu beenden .

Marcel Kittel (* 11. Mai 1988 in Arnstadt) ist ein deutscher Radrennfahrer. Der Sprintspezialist ist mehrfacher Etappensieger bei Grand Tours. Marcel Kittel gewann 2005 in der Juniorenklasse Etappen beim Course de la Paix, beim Sint-Martinusprijs und bei der Niedersachsen-Rundfahrt.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Europa League: Eintracht verliert Playoff-Hinspiel

Aufschub: HSV-Profi Jatta bekommt mehr Zeit

Sanches-Geldstrafe bestätigt: "Hat Training nicht mitgemacht"

Dem Spiegel sagte Kittel: "Schmerzen definieren den Sport, die Welt, in der du lebst. Ich habe jede Motivation verloren, mich weiter auf dem Rad zu quälen." Bei Katusha habe er zuletzt kein Vertrauen gespürt, "sondern nur Druck. Druck. Druck."

Kittel hat in seiner Karriere 89 Profisiege gefeiert. Im Trikot der belgischen Mannschaft Quick Step gewann er 2017 fünf Etappen der Tour de France.

Mehr auf MSN

Lewandowski: Bayern München war erster «großer» Verein.
Für Torjäger Robert Lewandowski ist der FC Bayern München der erste «richtig große» Club seiner Karriere. «Als ich das erste Mal das Trikot angezogen habe, war das ein besonderes Gefühl», sagte der 31-Jährige, der nach zwei Meisterschaften mit Borussia Dortmund 2014 zu den Münchnern gewechselt war, in einem am Freitag veröffentlichten Video-Interview im Vereins-TV. «Ich habe das erste Mal ein Trikot auf meinem Körper gespürt, das zu einem richtig großen Verein gehört. Da war ich sehr stolz.» Er habe gewusst, dass «Bayern jedes Jahr um Titel spielt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!