Sport: Hertha BSC mit Stolperstart: Ante Covic schon in der Bringschuld - PressFrom - Deutschland

SportHertha BSC mit Stolperstart: Ante Covic schon in der Bringschuld

12:35  16 september  2019
12:35  16 september  2019 Quelle:   90min.com

Bobic bestätigt Tauschgeschäft: Rebic wechselt nach Milan - Eintracht bekommt Silva

Bobic bestätigt Tauschgeschäft: Rebic wechselt nach Milan - Eintracht bekommt Silva ​Der Deal ist so gut wie perfekt! Ante Rebic wird mit sofortiger Wirkung zum AC Mailand für zwei Jahre leihweise wechseln. Im Gegenzug wird ​Eintracht Frankfurt Andre Silva ausleihen. Dies bestätigte Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic nach dem heutigen 2:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf. "Wenn alles gut geht, ist André Silva morgen ein Adler und Ante Rebic ist in Mailand", sagte Bobic laut Hessenschau nach der Partie. Zuvor bestätigte der Kaderplaner zwar, dass er sich mit einem Klub in Verhandlungen befindet und ein potenzieller Nachfolger bereits gefunden wurde. Erst jetzt nannte Bobic jedoch den spekulierten Klub und Nachfolger auch beim Namen.

Hertha BSC , Hanns-Braun-Str. 2. 362K likes. Die offizielle Facebookseite von HERTHA BSC . www. herthabsc .de/facebook. Exil-Herthaner finden sich überall in der Republik. Auch im Südwesten. So wie einige Mitglieder des OFC Sektion Hertha 1892, die regelmäßig unter der eigenen

Hertha BSC bleibt trotz deutlich verbesserter Leistung in der Bundesliga sieglos und kassierte mit dem unglücklichen 1:2 in Mainz Zudem ziert der mit großen Ambitionen in die Saison gestartete Klub nun das Ende der Tabelle. Dabei hatte Hertha -Coach Ante Covic seine Startelf gehörig umgestellt, um

Hertha BSC mit Stolperstart: Ante Covic schon in der Bringschuld © Christian Kaspar-Bartke/GettyImages 1. FSV Mainz 05 v Hertha BSC - Bundesliga

​Nach dem vierten Spieltag belegt ​Hertha BSC mit lediglich einem Zähler auf der Habenseite den letzten Tabellenplatz. Das Projekt, mit Hilfe des neuen Cheftrainers ​Ante Covic den Spagat zwischen attraktiver Spielweise und sportlichem Erfolg hinzulegen, droht zu scheitern. Noch halten die Bosse zwar die Füße still, klar ist aber: Der junge Coach muss in Bälde Argumente sammeln.

Dabei hatte der Ligaauftakt noch durchaus Mut gemacht. Ein 2:2-Remis gegen den amtierenden Meister FC Bayern München ist schließlich alles andere als ein verpatztes Bundesliga-Debüt für einen aufstrebenden Trainer. Die darauffolgenden Partien zeigten jedoch schonungslos auf, dass eine derart tiefgreifende Veränderung im Spielsystem in der Hauptstadt scheinbar nicht ohne einiges Knirschen im Getriebe über die Bühne zu bringen ist.

Dardai: "Ich habe diese Auszeit gebraucht"

Dardai: Nach seinem Aus bei Hertha BSC ging Pal Dardai Ende Mai auf Tauchstation. Im kicker-Interview (Montagsausgabe) spricht er nun über den Stress als Trainer, das Ende seiner Amtszeit, sein Sabbatical, seine Zukunft und die Unterschiede zu Nachfolger Ante Covic. Viereinhalb Jahre war Pal Dardai für das Profi-Team der Berliner verantwortlich. In der Folge wollte der 43 Jahre alte Ungar abschalten und seinen Akku aufladen. Nach einer Auszeit soll er dann 2020 in der Nachwuchs-Akademie des Klubs einsteigen - ob es dazu wirklich kommt, ist offen.

Hertha BSC ist der Liebling vieler Berliner. Nach einigen Turbulenzen in der jüngeren Vergangenheit hat sich der Klub inzwischen stabilisiert. Nach drei Spielen unter Ante Covic besteht bei Hertha BSC eher Grund zur Panik als zu Zuversicht. Es fehlt vor allem an Stabilität.

Hertha BSC befördert seinen früheren Spieler Ante Covic zur kommenden Saison zum Cheftrainer. Covic löst den Ungarn Pal Dardai ab, der die Hauptstädter viereinhalb Jahre lang betreut hatte. Zum Trainingsauftakt am 1. Juli wird Hertha Covic offiziell vorstellen, heißt es in der Mitteilung des Klubs.

Hertha BSC mit Stolperstart: Ante Covic schon in der Bringschuld © Christian Kaspar-Bartke/GettyImages Ante Covic

Covic muss früh seine erste Krise bewältigen

Unter ​Ex-Trainer Pal Dardai hatten die Berliner einen äußerst nüchternen Ergebnisfußball praktiziert. Das Graue-Maus-Image der Herthaner war Manager Michael Preetz aber ein Dorn im Auge und daher trennte man sich trotz sportlich durchaus respektablen Ergebnissen von dem erfahrenen Coach. Mit Ante Covic setzte man auf das beste Pferd aus dem eigenen Nachwuchsbereich - zudem stellte man zuvor auch in finanzieller Hinsicht neue erfolgsversprechende Weichen.

Mehr Sport-Nachrichten auf MSN:

Schneider vs. Röttgermann: Streit zwischen Schalke und Fortuna

Neuer und ter Stegen: Konflikt-Potential?

Unsportliche Gegner: Diese Rivalitäten gingen zu weit

Ante Rebic verabschiedet sich emotional von Eintracht Frankfurt

Ante Rebic verabschiedet sich emotional von Eintracht Frankfurt ​Ante Rebic hat sich via Instagram von Eintracht Frankfurt verabschiedet. Der Kroate wandte sich im Besonderen an die SGE-Anhänger. Bevor Ante Rebic im Jahr 2016 zur SGE gewechselt war, galt er zwar als großes Talent, doch den Durchbruch hatte der Angreifer zuvor weder bei ​RB Leipzig, noch bei Hellas Verona oder dem AC Florenz gepackt. Bei ​Eintracht Frankfurt stieg er dagegen zu einem gestandenen Profi mit internationaler Klasse auf - inklusive DFB-Pokal-Sieg und Einzug ins Halbfinale der Europa League.

Hertha ist suboptimal gestartet und steht früh in der Saison schon unter Druck. Trainer Ante Covic fordert nun mehr Willen und Elan.

Er kann auch anders: Ante Covic schreit. Der Trainer war am Freitag nicht zufrieden mit seinen Spielern. Da zuckten besonders die Hertha -Profis zusammen. Trainer Ante Covic (43) holte sich seine komplette Mannschaft nach dem Training zusammen und hielt eine feurige Wut-Ansprache.

Millionen-Investitionen noch nicht erkennbar

Dank der neuen Kooperation mit dem Investment-Unternehmen Tennor Holding B.V. konnten die Berliner in diesem Transfersommer auf ​ganz andere Mittel zurückgreifen und ließen durch spektakuläre Transfers wie etwa Dodi Lukebakio aufhorchen. Durch den pralleren Mannschaftsetat schossen automatisch auch die Erwartungen in die Höhe und so liebäugelten die Berliner bereits für diese Saison, wenn auch nur hinter vorgehaltener Hand, mit einem Einzug in die Europa League.

Nach vier Spieltagen sind die Herhtaner nun aber knallhart auf dem Boden der Tatsachen angekommen und müssen zusehen, nicht zum Dauergast in den unteren Tabellenregionen zu werden. Um dieses Etappenziel zu erreichen, müssen sich aber alle Mannschaftsteile gehörig verbessern. Die Defensive tritt bislang ​nicht gerade sattelfest auf und in der Offensive ließ die Covic-Elf zuletzt selbst aussichtsreichste Torchancen ungenutzt liegen.

Hertha BSC braucht ein Erfolgserlebnis: Trainer Ante Covic nimmt sein Team in die Pflicht

Hertha BSC braucht ein Erfolgserlebnis: Trainer Ante Covic nimmt sein Team in die Pflicht Hertha ist suboptimal gestartet und steht früh in der Saison schon unter Druck. Trainer Ante Covic fordert nun mehr Willen und Elan. Ante Covic nahm den Weg von der Kabine zum Medienraum am Donnerstag wippenden Schrittes. So viel Leichtigkeit und Frohsinn dürfen sein, auch wenn dem geneigten Fan von Hertha BSC beim Blick auf die Tabelle der Fußball-Bundesliga ganz anders wird. „Die Tabelle lügt nicht, aber wir wollen uns davon nicht leiten lassen“, sagt Herthas Trainer Ante Covic. Am Samstag tritt seine Mannschaft als Tabellenvorletzter beim Tabellenletzten Mainz 05 an.

Ante Covic gilt als großer Talente-Förderer. ► Sidney Friede (21/seit 2012 bei Hertha ): Der offensive Mittelfeldspieler galt früh als Riesen-Juwel, trumpfte in der U19 und Regionalliga (unter Trainer Ante Covic ) als Torschütze und Vorlagengeber auf.

Hertha BSC - Kurzform für Hertha , Berliner Sport Club e.V. - ist ein Sportverein in der deutschen Hauptstadt. Gegründet wurde die "Alte Dame", wie Trainer Ante Covic kann in der Vorbereitung auf das Meisterschaftsspiel von Hertha BSC beim Tabellenletzten FSV Mainz 05 mit einem wachsenden

Preetz steht schützt Covic (noch)

Covic sind die Unzulänglichkeiten seiner Mannschaft natürlich nicht entgangen und so monierte der 44-Jährige zuletzt laut kicker die "fehlende Leichtigkeit, Spiele zu gewinnen". Dabei dürfte auch der kroatische Übungsleiter nur allzu gut wissen, dass seine Schützlinge nun vor allem eines brauchen: Erfolgserlebnisse.

Preetz versucht indes, die Gemüter in der Hauptstadt zu besänftigen und zeigt sich demonstrativ gelassen. "Ante bekommt von uns jede Hilfestellung, jede Unterstützung. Wir sehen, wie akribisch er und sein Trainerteam arbeiten, und wir sehen auch das Fortkommen", wird der Manager von der Fachzeitschrift zitiert.

Covic muss sich noch etablieren

Zugute halten muss man dem frischen Gesicht auf der Trainerbank der Hertha aber mit Sicherheit, dass er nichts unversucht lässt und dabei auch nicht vor unbequemen Entscheidungen zurückschreckt.

Die prominenten Neuzugänge der Hertha:

​Spieler Position​ Ablöse​
​Dodi Lukebakio ​RA ​20 Mio. Euro
​Eduard Löwen ​ZMF ​7 Mio. Euro
​Daishawn Redan ​MS ​2,7 Mio. Euro
Marius Wolf ​RA ​2 Mio. Euro (Leihgebühr)
Dedryck Boyata ​IV ​ablösefrei

Angesichts der aktuellen Situation Vedad Ibisevic bei der jüngsten Niederlage gegen ​Mainz über 90 Minuten auf der Bank schmoren zu lassen, könnte sich dies für Covic aber schnell als Bumerang erweisen. Das Wort des 35-jährigen Bosniers hat in der Hauptstadt noch immer Gewicht - kann Covic nicht rasch Ergebnisse vorweisen, könnte die Stimmung schnell kippen.

Covic: "Die Spieler müssen es nicht verstehen"

Covic: Als Ante Covic im Juli sein neues Amt als Trainer der Bundesliga-Mannschaft von Hertha BSC antrat, war eine seiner ersten Amtshandlungen, Vedad Ibisevic als Kapitän zu bestätigen. Schon am 4. Spieltag war der Kapitän seinen Platz auf dem Feld los: Bei der 1:2-Niederlage am Samstag in Mainz blieb der Angreifer 90 Minuten auf der Bank. Im Sturm durften sich Davie Selke und Dodi Lukebakio - glücklos - als Doppelspitze in einem 3-5-2 probieren. Die Idee dahinter war klar: Hertha wollte zunächst eher abwartend agieren und schnell umschalten - dafür schienen Selke und Lukebakio mit ihrem Tempo geeigneter als der 35-jährige Ibisevic.

Hertha -Präsident Werner Gegenbauer am Sonntag mit Chefcoach Ante Covic auf dem Trainingsgelände. Nur ein Tor in den vergangenen drei Spielen, nur ein Punkt aus den ersten vier Saisonspielen: So einen miesen Saisonstart erlebten die Berliner nur zweimal in ihrer Geschichte

Ante Covic wird neuer Trainer von Hertha BSC . Der 43 Jahre alte Covic lief als Profi zwischen 1996 und 2000 für Hertha auf. Seit 2013 coachte er erfolgreich die U23 in der Regionalliga Nordost, war zuvor auch für die U15 und U19 verantwortlich und verfügt somit über massenhaft Club-DNA.

Noch befindet sich die ​Mannschaft in der Findungsphase. Neuzugänge wie Marius Wolf und vor allem Eduard Löwen, der noch gar nicht zum Zuge kam, konnten noch nicht integriert werden. Unterm Strich bleibt also festzuhalten, dass Covic alle Hände voll zu tun hat. Gelingt es dem zweifelsohne talentierten Cheftrainer diese Krise zu bewältigen, könnte er aber auch gestärkt aus diesem Stahlbad hervorgehen.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Schwerer verletzt? Frankfurter Sorgen um zwei Spieler .
Kapitän Makoto Hasebe verlor kurzzeitig das Bewusstsein, Torhüter Kevin Trapp fiel unglücklich auf die Schulter: Der 2:1 (0:0)-Auswärtssieg bei Union Berlin war für Eintracht Frankfurt mit großen Schmerzen erkauft. Unmittelbar vor dem Schlusspfiff prallten die Teamkollegen im eigenen Strafraum zusammen. "Kevin Trapp ist so blöd auf die Schulter gefallen, dass er auch etwas gespürt hat. Eine erste Diagnose habe ich noch nicht", sagte Trainer AdiUnmittelbar vor dem Schlusspfiff prallten die Teamkollegen im eigenen Strafraum zusammen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 5
Das ist interessant!