Sport Zverev erreicht Halbfinale in Peking

12:15  05 oktober  2019
12:15  05 oktober  2019 Quelle:   ran.de

Zverev gibt Satzführung gegen Isner aus der Hand

  Zverev gibt Satzführung gegen Isner aus der Hand Alexander Zverev hat am zweiten Tag des Laver Cup 2019 sein Einzel gegen den US-Amerikaner John Isner verloren. Die Weltauswahl gleicht damit in der Gesamtwertung zum 3:3 aus. Alexander Zverev. Alexander Zverev hat beim Laver Cup in Genf seine erste Niederlage in Diensten des Teams Europa kassiert. Am Samstag verlor der Hamburger bei seinem zweiten Auftritt im Rahmen des Show-Events gegen den amerikanischen Aufschlagriesen John Isner mit 7:6 (7:2), 4:6, 1:10. Zwischen seiner Mannschaft und dem Team Rest der Welt steht es nun 3:3.

Samstag, 5. Oktober 2019 Zverev erreicht Halbfinale in Peking | Sky Deutschland Sports Deutschlands Topspieler Alexander Zverev (Hamburg) hat beim

Alexander Zverev steht nach einem Zweisatzsieg über Sam Querrey im Halbfinale des ATP-Turniers in Peking . Dort trifft er nun auf Stefanos Tsitsipas. -

Alexander Zverev steht im Peking-Halbfinale © AFPSIDGREG BAKER Alexander Zverev steht im Peking-Halbfinale

Peking - Deutschlands Topspieler Alexander Zverev (Hamburg) hat beim ATP-Turnier in Peking mit der nächsten starken Leistung das Halbfinale erreicht. Der 22-Jährige gewann als Nummer zwei der Setzliste gegen den US-Amerikaner Sam Querrey 7:6 (7:3), 6:2. In der Vorschlussrunde kommt es für Zverev zum Duell der Jungstars mit dem Griechen Stefanos Tsitsipas (Nr. 3).

"Ich habe einen großartigen Tiebreak gespielt und ihm danach keine Chancen gelassen", sagte Zverev: "Ich bin sehr zufrieden, wie ich im Moment spiele, und freue mich auf ein tolles Match gegen Stefanos."

Osaka löst Ticket für das WTA-Saisonfinale

  Osaka löst Ticket für das WTA-Saisonfinale Naomi Osaka hat sich mit ihrem Halbfinaleinzug beim WTA-Turnier in Peking als fünfte Tennisspielerin für das WTA-Saisonfinale qualifiziert.In Peking setzte sich Osaka in einem packenden Viertelfinale mit 5:7, 6:3, 6:4 gegen Shootingstar Andreescu durch und trifft nun auf die Dänin Caroline Wozniacki. "Der Sieg bedeutet mir sehr viel, denn ich hatte das Gefühl, dass mich einige Leute schon abgeschrieben hatten", sagte die frühere Weltranglistenerste nach ihrem Erfolg.

Peking (dpa) - Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev steht beim Hartplatz-Turnier in Peking im Halbfinale und hat seine Chancen auf Im Kampf um den Einzug in das Endspiel trifft der 22-Jährige nun auf den Griechen Stefanos Tsitsipas. Die ATP-Veranstaltung des kombinierten Herren

Peking (dpa) - Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev steht beim Hartplatz-Turnier in Peking im Halbfinale und hat seine Chancen auf eine erneute Teilnahme an der ATP-WM der besten acht Spieler der Saison erhöht.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Europa League: Empörung über Schikane gegen Gladbach-Fans

Bitter: Die erfolglosesten Teams der Sportgeschichte

Leichtathletik-WM: Niklas Kaul holt historisches Gold

Zverev leistete sich in den letztlich 74 Minuten gegen Querrey nur acht unerzwungene Fehler und keinen einzigen Doppelfehler. In den Runden zuvor hatte der Weltranglistensechste bereits mit Zweisatzsiegen gegen den US-Amerikaner Frances Tiafoe und den aufstrebenden Kanadier Felix Auger-Aliassime überzeugt. Zverev ist der einzige deutsche Spieler bei dem mit knapp 3,7 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier.

Durch den Erfolg gegen Querrey ist Zverev auch dem ATP-Finale in London wieder einen großen Schritt näher gekommen. Der Vorjahressieger steht im Rennen um eine Teilnahme mit 2255 Punkten nun auf dem achten Platz, der gerade noch zur Teilnahme an dem Saisonabschluss-Turnier vom 10. bis 17. November berechtigen würde. Bislang sind vier Tickets für London fest vergeben.

Niederlage gegen Tsitsipas: Zverev verpasst Finale in Peking

  Niederlage gegen Tsitsipas: Zverev verpasst Finale in Peking Alexander Zverev hat das Endspiel beim ATP-Turnier in Peking verpasst. Der gebürtige Hamburger verlor im Halbfinale das Duell der Youngster mit Stefanos Tsitsipas nach 1:51 Stunden 6:7 (6:8), 4:6. Für Zverev war es bereits die dritte Niederlage im vierten Duell mit dem ein Jahr jüngeren Griechen, damit bleibt es für ihn 2019 bei den Finalteilnahmen in Acapulco und Genf (Sieg).Tsitsipas bekommt es im Finale mit dem topgesetzten Dominic Thiem zu tun. Der Österreicher qualifizierte sich durch seinen Dreisatzsieg über den Russen Karen Chatschanow als fünfter Spieler für das ATP-Saisonfinale (10. bis 17.

Der Weltranglistenvierte Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Peking das Viertelfinale erreicht . Saisonsieg und spielt am Freitag (13.30 Uhr/Sky) gegen den ein Jahr jüngeren Russen Andrej Rublew um den Einzug ins Halbfinale .

Alexander Zverev hat das Halbfinale des ATP-Turniers in Peking erreicht . Sein einziges Duell mit dem Hardhitter aus den USA hatte Zverev 2017 im Rahmen des Laver Cups gewonnen, diesmal war es vor allem in Durchgang eins eine knappe Sache.

Mehr auf MSN

Zverev verpasst Titel in Shanghai deutlich .
Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat den Titel beim ATP-Masters in Shanghai klar verpasst. Im Finale war der 22-Jährige gegen den formstarken Russen Daniil Medwedew (Nr.3) beim 4:6, 1:6 chancenlos. Nach nur 1:14 Stunden verwandelte Medwedew seinen ersten Matchball.Dennoch darf Zverev das Hartplatzturnier in Shanghai als Erfolg verbuchen. Er sammelte wichtige Punkte im Rennen um einen Platz für das ATP-Saisonfinale der acht besten Tennisprofis des Jahres, das er im Vorjahr gewonnen hatte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!