Sport: Barcelona-Star Lionel Messi fürchtete, dass Neymar zu Real Madrid wechselt - PressFrom - Deutschland

Sport Barcelona-Star Lionel Messi fürchtete, dass Neymar zu Real Madrid wechselt

11:50  09 oktober  2019
11:50  09 oktober  2019 Quelle:   goal.com

Lionel Messi hat jede Menge Ticks - und noch einen sportlichen Traum

  Lionel Messi hat jede Menge Ticks - und noch einen sportlichen Traum Lionel Messi hat jede Menge Ticks - und noch einen sportlichen TraumFür sich behielt Messi auch, wen er im Duell um den Platz im deutschen Tor vorne sieht. "Sie sind beide großartige Torhüter mit ähnlichen Charakteristiken", sagte der 32-Jährige vom spanischen Meister FC Barcelona über Manuel Neuer und seinen Klubkollegen Marc-Andre ter Stegen.

Wechselt Neymar zu Real Madrid oder kommt es doch zu einem Wechsel zurück nach Barcelona ? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare. Cristiano Ronaldo● Lionel Messi ● Neymar Jr●Ronaldinho●Pogba ● Best Commercial Compilation - Продолжительность: 15:01 ReNo9Prod 73

Messi fürchtet Neymar -Wechsel zu Real Madrid | SPORT1 - TRANSFERMARKT. Für Lionel Messi wäre ein Wechsel von Neymar zu Real Madrid "schrecklich". Dieses und weitere Themen im SPORT1-Transfermarkt.

  Barcelona-Star Lionel Messi fürchtete, dass Neymar zu Real Madrid wechselt © Getty Images

Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona war im Sommer davon ausgegangen, dass sein ehemaliger Mitspieler Neymar zum Erzrivalen Real Madrid wechseln würde, sofern eine Rückholaktion der Blaugrana scheitern sollte. 

"Ich habe wirklich gedacht, dass er zu Madrid gehen würde, wenn er nicht zu uns wechselt", sagte der Argentinier im Gespräch mit dem Radiosender RAC1. Messi ergänzte: "Er wollte wirklich weg und strebte einen Wechsel an. Er hat geglaubt, dass Florentino Perez und Real Madrid etwas unternehmen würden, um ihn zu verpflichten."

Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

Abschied: Schweinsteiger beendet Karriere

Messi bleibt für Spiel gegen Deutschland gesperrt

  Messi bleibt für Spiel gegen Deutschland gesperrt Argentiniens Weltfußballer Lionel Messi wird beim Testspiel am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) in Dortmund gegen Deutschland definitiv fehlen. Im kommenden März am ersten Spieltag der südamerikanischen WM-Qualifikation wird er wegen seiner Rote Karten im Spiel um Platz drei bei der Copa America (2:1 gegen Chile) erneut fehlen. Mehr auf MSN require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_bdbba5ec-9b89-43a7-8712-83c21db65acd").

The Day Real Madrid REALLY knew who LIONEL MESSI was - Продолжительность: 12:29 Wouva 9 089 607 просмотров. 10 Impossible Things That Only RONALDINHO Did In Football HD - Продолжительность: 13:02 Real Madrid Albania 13 695 599 просмотров.

Lionel Messi (32) will um jeden Preis verhindern, dass er zu Barças Erzrivalen Real Madrid wechselt . Lionel Messi will seinen Kumpel Neymar nach Barcelona lotsen. - Keystone. Trotz den Bemühungen des fünffachen Weltfussballers scheint eine Rückkehr nach Barcelona unwahrscheinlich.

GalerieMütter als erfolgreiche Top-Sportlerinnen

DFB-Neuling Suat Serdar: Der Akademie-Spieler, der keiner ist

Neymar: Keine Einigung im Prämienstreit mit Barcelona

  Neymar: Keine Einigung im Prämienstreit mit Barcelona Der Streit um eine Prämie zwischen Neymar und dessen Ex-Klub FC Barcelona wird vor Gericht entschieden. Wie spanische Medien berichteten, blieb ein Gütetermin am Freitag ohne Einigung. Beide Parteien ließen sich von Anwälten vertreten. Es geht um einen Bonus, der Neymar 2016 zugesagt wurde, als er sich bei Barca seinen Vertrag bis 2021 verlängert hatte, und dessen Auszahlung gestaffelt werden sollte. Den ersten Teil erhielt der Brasilianer bei Vertragsunterzeichnung.

Отмена. Месяц бесплатно. Messi wechselt zu Real Madrid - FakeNews! TeamEvil. Загрузка Barcelona 4-0 Manchester City - All Goals & Full Highlights UCL 2016/17 - Продолжительность: 10 Die 15 besten Fakten über Lionel Messi | KickFacts - Продолжительность: 7:15 Kick11 638 181

Lionel Messi vom FC Barcelona hofft, dass sein ehemaliger Teamkollege Neymar nicht von Paris Saint-Germain zu Real Madrid wechselt .

Neymar-Wechsel im Sommer kam nicht zustande

Letztlich wechselte Neymar nach langem Transfer-Hickhack weder zu seinem Ex-Klub noch zu den Königlichen und blieb bei Paris Saint-Germain. 

Der Brasilianer spielte bereits zwischen 2013 und 2017 für Barca, ehe er für die Rekordsumme von 222 Millionen Euro zu PSG weiterzog.

Mehr auf MSN

PSG-Star Neymar über Schwalben-Vorwürfe: "Ansonsten wäre ich jetzt verletzt" .
Der frühere Weltklassestürmer Ronaldo und PSG-Star Neymar haben sich in einem Gespräch auf dem YouTube-Kanal Other über die häufig kritisierte Art und Weise der Zweikampfführung Neymars unterhalten. Dem Brasilianer wird immer wieder ein Hang zu Schwalben vorgeworfen. "Ich habe mit deinem Vater gesprochen und er sagte, dass du so spielst, damit du dich nicht verletzt, wegen deines Körpers", sagte Ronaldo, Weltfußballer von 1996, 1997 und 2002. "Es gehe darum, dich körperlich zu verteidigen - und da du früher schmächtiger warst als alle anderen, war der beste Weg, um das zu tun, schneller zu fallen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!