Sport: DFB und Argentinien trauern um Todesopfer von Halle - PressFrom - Deutschland

Sport DFB und Argentinien trauern um Todesopfer von Halle

10:10  10 oktober  2019
10:10  10 oktober  2019 Quelle:   sport1.de

BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen

  BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen Jürgen Klopp kann sich generell eine Rückkehr zu Borussia Dortmund vorstellen. Das berichtete er in der Biographie von Hans-Joachim Watzke.MSN-Leser interessieren sich auch für:

Vor dem Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Argentinien wird es eine Minute des Schweigens in Andacht an die Opfer der tödlichen Schüsse in Halle geben. Der Deutsche Fußball - Bund ( DFB ) bestätigte, dass es eine Gedenkminute geben werde.

Beim Anschlag in Halle sind zwei Menschen getötet worden. Die Polizei geht von einem Einzeltäter aus. Der Mann lädt ein Video im Anschluss auf Die Zuschauer und beide Mannschaften werden vor dem Fußball -Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien am Abend der Todesopfer von

Joachim Löw und seine Mannschaft werden vor dem Spiel gegen Argentinien eine Schweigeminute abhalten © Getty Images Joachim Löw und seine Mannschaft werden vor dem Spiel gegen Argentinien eine Schweigeminute abhalten

Die Zuschauer und beide Mannschaften werden vor dem Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien am Abend der Todesopfer von Halle gedenken.

Das interessiert andere MSN-Leser:

BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen

  BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen Mit Klasse und Finesse hatte die deutsche Notelf ihre Fans begeistert - einen möglichen Prestigesieg jedoch verschenkte sie beim 2:2 (2:0) im Länderspielklassiker gegen Argentinien durch einen späten Einbruch. Bundestrainer Joachim Löw war trotzdem zufrieden, vor allem mit der ersten Hälfte.

Die Mannschaften werden der Todesopfer in Halle gedenken © FIROFIROSID. Dortmund - Die Zuschauer und beide Mannschaften werden vor dem Fußball -Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien am Abend (Anpfiff 20.45 Uhr/RTL) der Todesopfer von Halle gedenken.

Die Mannschaften werden der Todesopfer in Halle gedenken. Die Zuschauer und beide Mannschaften werden vor dem Fußball -Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien am Abend (Anpfiff 20:45 Uhr/RTL) der Todesopfer von Halle gedenken.

Endlich: Die große Bühne für Marc-André ter Stegen

Freundschaftsspiel: Der Discount-Trainer genießt Messis Rückhalt

Bayern-Hammer! Müller will offenbar im Winter weg

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bestätigte, dass es eine Gedenkminute geben werde.

Am Mittwoch waren durch Schüsse vor einer Synagoge in Halle zwei Menschen getötet worden. Die Hintergründe sind bisher unklar.

Mehr auf MSN

Scholz über den Halle-Anschlag: „Die AfD sollte nicht so tun, als hätte sie mit alldem nichts zu tun“ .
Die rassistische Tat in Halle sei in einem Milieu der Parolen von rechts entstanden, sagt SPD-Vizekanzler Scholz. Deshalb trage die AfD eine Mitverantwortung. © Foto: Marius Becker/dpa Olaf Scholz (SPD) Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) sieht eine politische Mitverantwortung der AfD für den antisemitischen Anschlag von Halle. „Die AfD kann ihre Verantwortung in dieser Frage nicht verleugnen“, sagte der Finanzminister den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Mittwoch) auf die Frage, ob die geistigen Brandstifter von Halle auch bei der AfD zu suchen seien.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!