Sport: BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen - PressFrom - Deutschland

Sport BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen

10:11  10 oktober  2019
10:11  10 oktober  2019 Quelle:   msn.com

BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen

  BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen Jürgen Klopp kann sich generell eine Rückkehr zu Borussia Dortmund vorstellen. Das berichtete er in der Biographie von Hans-Joachim Watzke.MSN-Leser interessieren sich auch für:

Gegen Paderborn begann die Abschiedstournee von Jürgen Klopp beim BVB . Das dürfte Klopp gefallen haben. Um 14.45 Uhr hatte er den Innenraum betreten und wurde beklatscht, aber nicht übermäßig. „ Es war nicht glücklich, dass ich es nicht zunächst der Mannschaft sagen konnte “, sagt

Liverpools Coach Jürgen Klopp kann sich eine Rückkehr nach Deutschland gut vorstellen . Allerdings nur zum Leben. Mit dem BVB war Klopp 2011 und 2012 Deutscher Meister geworden. Über die Titelverteidigung wundert sich Klopp noch immer.

  BVB: Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen © Getty Images

Jürgen Klopp kann sich generell eine Rückkehr zu Borussia Dortmund vorstellen. Das berichtete er in der Biographie des BVB-Vorstandsvorsitzenden Hans-Joachim Watzke "ECHTE LIEBE. Ein Leben mit dem BVB", von dem bei Bild vorab ein Auszug gedruckt wurde.

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Spiel gegen Argentinien: Deutschland mit Remis

Freundschaftsspiel: DFB-Spieler in der Einzelkritik

Terroranschlag von Halle: Gedenken vor Länderspiel

"Als Retter in der Not, wenn der Verein wirklich meine Hilfe braucht - warum sollte ich das nicht machen? Es ist total schön, dass ich dazu überhaupt die Möglichkeit habe", sagte Klopp, der den BVB bereist von 2008 bis 2015 trainierte und aktuell beim FC Liverpool unter Vertrag steht. "Aber ich halte es nicht für wahnsinnig wahrscheinlich, dass es so kommt."

BVB - Klopp zurück in Dortmund: "Eine schöne Zeitreise"

  BVB - Klopp zurück in Dortmund: Zur Vorstellung des Buches von Hans-Joachim Watzke kehrte Jürgen Klopp nach Dortmund zurück und spricht von einer "schönen Zeitreise"."Ich konnte durch dieses Buch über eine besondere Zeit in meinem Leben noch mal nachdenken. Das ist eine schöne Zeitreise", sagte Klopp vor 400 Gästen im Eventbereich des Signal-Iduna-Parks, nachdem er unter großem Jubel das Podium betreten hatte. Eine Autobiographie werde es von ihm jedoch "nicht geben".

Er hat beim BVB eine Ära geprägt, eine Rückkehr kann sich Klopp aber nicht vorstellen . Vielmehr denkt er schon jetzt an ein mögliches Karriereende.

Klopp kann sich ein Comeback durchaus vorstellen . Hans-Joachim Watzke startete 2018 eine Rückholaktion von Jürgen Klopp , fing sich jedoch eine schnelle Absage ein.

Klopp zu Watzke: "Bist du doof, hast du getrunken?"

Bereits im Mai 2018 versuchte Watzke, Klopp zurückzuholen. "Irgendwann (...) klingelte mein Telefon, als ich im Flieger saß. Aki war dran: 'Jürgen, du musst zurückkommen.' Ich habe gelacht. Ich dachte, er macht einen Scherz", erzählte Klopp. "'Bist du doof, hast du getrunken? Wie kommst du denn auf die Idee? Ich habe doch noch ein paar Jahre Vertrag in Liverpool.' Ich weiß nicht, wie ernst das in dem Moment von ihm gemeint war, aber da habe ich schon gemerkt, dass er sich von mir eine größere Bereitschaft gewünscht hätte, darauf einzugehen."

Dortmund suchte damals nach einer turbulenten Saison und den erfolglosen Engagements von Peter Bosz und Peter Stöger einen neuen Trainer. "Ich wusste, dass Jürgen absagen würde, dass er seinen Vertrag in Liverpool erfüllen wird", gibt Watzke zu. "Aber wenn man neue Wege gehen will, und wir mussten an diesem Punkt einen neuen Weg beim BVB einschlagen, dann musste ich Jürgen wenigstens fragen, ob er sich das womöglich doch vorstellen kann. Ich habe damit überhaupt nicht gerechnet, aber ich hätte mir nicht verziehen, ihn in diesem Moment nicht wenigstens gefragt zu haben."

Joshua Kimmich: FC Bayern ohne Müller nur "schwierig" vorstellbar

  Joshua Kimmich: FC Bayern ohne Müller nur Thomas Müller kokettiert mit einem Wechsel im Winter. Für Joshua Kimmich wäre der FC Bayern ohne sein Urgestein schwierig vorstellbar.Müller hegt angesichts seiner Rolle als "Bankangestellter" beim deutschen Rekordmeister Abwanderungsgedanken. "Wenn das Trainerteam mich in Zukunft nur noch in der Rolle des Ersatzspielers sieht, muss ich mir meine Gedanken machen. Dafür bin ich einfach zu ehrgeizig", sagte der 30-Jährige dem kicker.

Klopp über mögliche BVB - Rückkehr : „Muss immer etwas Neues kommen“. Favre und seine Vorgänger Diese Trainer waren beim BVB aktiv Zur Übersicht „Vielleicht wäre es besser gewesen, wenn wir die ganze Mannschaft ausgetauscht hätten - und nicht den Trainer. Denn so einen Trainer

Begründen könne er das nicht, aber überhaupt interessiert er sich für die beiden Länder und die Mittlerweile will er sich nicht mehr auf wenige Genres festlegen, aber er hat eine Vorliebe für Borussia Dortmund Abschiedstournee. Jürgen Klopp kann sich Rückkehr zum BVB vorstellen .

Letztendlich verpflichtete Dortmund Lucien Favre und landete am Ende der Bundesligasaison auf Platz zwei.

Mehr auf MSN

Jean Todt hofft auf Grand Prix-Besuch mit Schumacher .
Michael Schumachers langjähriger Weggefährte Jean Todt gibt die Hoffnung nicht auf, "eines Tages zusammen mit Michael einen Grand Prix zu besuchen".Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 2
Das ist interessant!