Sport: Jean Todt hofft auf Grand Prix-Besuch mit Schumacher - PressFrom - Deutschland

Sport Jean Todt hofft auf Grand Prix-Besuch mit Schumacher

00:40  11 oktober  2019
00:40  11 oktober  2019 Quelle:   ran.de

143 Rennen angeführt: Hamilton übertrifft nächste Schumacher-Marke

  143 Rennen angeführt: Hamilton übertrifft nächste Schumacher-Marke Lewis Hamilton hat Michael Schumacher den nächsten Formel-1-Rekord abgejagt. Der Brite führte bei seinem Grand-Prix-Sieg in Russland am Sonntag zum 143. Mal in der Motorsport-Königsklasse ein Rennen an. Erst eine Woche zuvor in Singapur hatte der Mercedes-Pilot die Rekordmarke Schumachers egalisiert.Überhaupt "gehören" Hamilton mittlerweile mehrere der lange als unbrechbar geltenden Formel-1-Bestmarken des Rekordweltmeisters aus Kerpen. Die bedeutendste: Mit 87 Pole Positions ist Hamilton längst Spitzenreiter in dieser Kategorie, die Schumacher-Marke (68) übertraf der Brite vor mehr als zwei Jahren.

Michael Schumacher schaut mit Jean Todt Formel-1-Rennen im Fernsehen an. Der einstige Teamchef der Scuderia Ferrari hat diesbezüglich einen Michael Schumachers langjähriger Weggefährte Jean Todt hat die Hoffnung nicht aufgegeben, "eines Tages zusammen mit Michael einen Grand Prix zu

Michael Schumachers Karriere im Video: So geht es Michael Schumacher im Oktober 2019. Stand August 2019: Mit einem Facebook-Post erinnert seine Familie an Michael Schumachers August 1991. Damals absolvierte er in einem Jordan 191 sein erstes Rennen beim Großen Preis von Belgien.

Jean Todt (Foto: Stephane Cardinale - Corbis/Corbis via Getty Images) © Getty Jean Todt (Foto: Stephane Cardinale - Corbis/Corbis via Getty Images)

Köln - Michael Schumachers langjähriger Weggefährte Jean Todt hat die Hoffnung nicht aufgegeben, "eines Tages zusammen mit Michael einen Grand Prix zu besuchen". Er sehe sich manchmal zusammen mit Schumacher Formel-1-Rennen im Fernsehen an, sagte FIA-Präsident Todt der italienischen Tageszeitung La Repubblica: "Wir sind mit Michael und seiner Familie in täglichem Kontakt."

Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

Kommentar:  Mehr Havertz, bitte!

Stimmen zu Deutschland: Argentinien: Gnabry mit "unglaublich großem Schritt"

143 Rennen angeführt: Hamilton übertrifft nächste Schumacher-Marke

  143 Rennen angeführt: Hamilton übertrifft nächste Schumacher-Marke Nach dem 1:2 zum Auftakt gegen Lokomotive Moskau steht Bayer Leverkusen bereits im zweiten CL-Gruppenspiel bei Juventus Turin mit Superstar Cristiano Ronaldo gehörig unter Druck. Trotz der Außenseiterrolle rechnet sich Sport-Geschäftsführer Rudi Völler auch beim italienischen Rekordmeister etwas aus.

Michael Schumachers langjähriger Weggefährte Jean Todt hat die Hoffnung nicht aufgegeben, „eines Tages zusammen mit Michael einen Grand Prix zu besuchen “. Er sehe sich manchmal zusammen mit Schumacher Formel-1-Rennen im Fernsehen an, sagte Fia-Präsident Todt der italienischen

Jean Todt gilt als enger Freund von Michael Schumacher . In einem Interview verrät er nun, wie nah er der Familie wirklich steht. Todt gehört seit dem Unfall zum engsten Kreis, der sich um die Familie Schumacher gebildet hat. Auch im Krankenhaus war Todt regelmäßiger Gast.

BVB:  Jürgen Klopp kann sich Rückkehr vorstellen

Über den Gesundheitszustand des Rekordweltmeisters, der seit seinem fatalen Skiunfall im Dezember 2013 nicht mehr in der Öffentlichkeit in Erscheinung getreten ist, gibt es laut Todt keine Neuigkeiten. "Michael kämpft Tag für Tag um eine Verbesserung, und wir müssen ihn in diesem Kampf unterstützen. Wir müssen auch seine Frau Corinna unterstützen, eine wunderbare Person, die sich um Michael und um die Kinder kümmert", sagte der 73-jährige Franzose, bei Schumachers fünf WM-Titeln mit Ferrari Teamchef der Scuderia.

Sonderlob für Schumi-Junior

Todt lobte die Familie Schumacher, die die Privatsphäre ihres Ehemanns und Vaters vorbildlich schütze: "Wir alle respektieren Michaels Wunsch. Er sprach nie von sich, er zeigte nie Fotos seiner Kinder." Es sei allein die Entscheidung der Familie, "was sie sagen will oder eben nicht sagen will".

Leon Haslam prophezeit Scott Redding Erfolge in der Superbike-WM

  Leon Haslam prophezeit Scott Redding Erfolge in der Superbike-WM Scott Redding geht als BSB-Meisterschaftsführender ins finale Event der Saison und steigt danach in die WSBK auf: Leon Haslam analysiert Reddings Situation"Es ist eine große Aufgabe, den Titel (in der BSB) in seinem ersten Jahr zu holen. Es ist aber toll, dass jemand aus der Britischen Meisterschaft direkt in ein Werksteam aufsteigt. Es zeigt, wie stark die BSB ist", bemerkt Haslam.

Vor zwei Jahren besuchte Georg Gänswein Michael Schumacher und betete für ihn. Es sind Einblicke in das Privatleben der Schumachers , die all die anderen Besucher von Todt bis hin zu Familienangehörigen stets für sich behalten haben.

Bei der Eröffnung einer Ruhmeshalle für alle Formel-1-Weltmeister erinnerte sich der 71-jährige Jean Todt in einer zutiefst emotionalen Rede an seinen

Ein Sonderlob hatte Todt für Michael Schumachers Sohn Mick parat, der in dieser Saison in der Formel 2 fährt. Der 20-Jährige sei "intelligent, wohlerzogen, und er stellt sich nicht in den Vordergrund." Das sei allein das Verdienst seiner Eltern, "die ihn nie ins Rampenlicht geschoben haben. Sein Familienname ist natürlich ein gewisser Druck, aber mit einem Helm auf dem Kopf ist er ein Fahrer wie alle anderen auch", sagte Todt.

Mehr auf MSN

Alex Barros: "Lange auf MotoGP-Comeback in Brasilien gewartet" .
Alex Barros ist der bisher letzte MotoGP-Fahrer Brasiliens - Er unterstreicht die Bedeutung des Rio-Rennens ab 2022 - Auch für den Nachwuchs ein wichtiges ZeichenAktuell gibt es in keiner der drei GP-Klassen einen Fahrer aus Brasilien. Lediglich in der MotoE ist Eric Granado unterwegs, der in der Moto2 und in der Moto3 keinen durchschlagenden Erfolg zeigen konnte. Mit Gabriel Rodrigo aus Argentinien gibt es derzeit überhaupt nur einen Fahrer aus Südamerika im Fahrerlager. Der letzte große Star Brasiliens war Alex Barros.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!