Sport: Wegen Instagram-Post: St. Pauli stellt Cenk Sahin frei - - PressFrom - Deutschland

Sport Wegen Instagram-Post: St. Pauli stellt Cenk Sahin frei

19:05  14 oktober  2019
19:05  14 oktober  2019 Quelle:   ran.de

Ultras fordern Rauswurf von St.-Pauli-Profi

  Ultras fordern Rauswurf von St.-Pauli-Profi Aktuell ist die Borussia aus Mönchengladbach die Mannschaft der Stunde. Niko Schulz will mit der Borussia aus Dortmund aber angreifen und mit dem BVB aus der Krise kommen.

Die angekündigte interne Aufarbeitung nach Cenk Sahins Instagram - Post zum Einsatz der türkischen Armee in Syrien ist abgeschlossen. Der laufende Vertrag behält dabei zunächst seine Gültigkeit. Zum Schutze aller Beteiligten wird Cenk Sahin seitens des FC St . Pauli eine Trainings- und

Cenk Sahin bekommt nach seinem Post kräftigen Gegenwind von den St . Pauli -Ultras zu spüren. Der 25 Jahre alte Linksaußen hatte bei Instagram die Sie fordern: "Für uns Ultras steht deshalb fest, dass Cenk Sahin nicht mehr im Trikot des FC Sankt Pauli aufläuft. Wir fordern den Verein auf, Cenk

Cenk Sahin 1600 © Imago Cenk Sahin 1600

München - Zweitligist FC St. Pauli hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Mittelfeldspieler Cenk Sahin getrennt.

Wie die Hamburger am Montag mitteilten, wurde der türkische Angreifer "mit sofortiger Wirkung vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt", nachdem es zuvor erneute Gespräche über dessen umstritten Post zwischen den Verantwortlichen des Vereins und dem 25 Jahre alten Profi gegeben habe.

Zur Entscheidungsfindung hätten vor allem die "wiederholte Missachtung der Werte des Vereins sowie der Schutz des Spielers" beigetragen, teilte der Klub mit. Sahins noch bis 2021 laufender Vertrag wurde noch nicht aufgelöst. "Zum Schutze aller Beteiligten" wurde Sahin seitens des FC St. Pauli eine Trainings- und Gastspielerlaubnis erteilt.

Skandalboxer Fury steigt in den Wrestlingring

  Skandalboxer Fury steigt in den Wrestlingring Der britische Schwergewichts-Boxer Tyson Fury steigt noch vor dem Rückkampf gegen Weltmeister Deontay Wilder in den Wrestling-Ring."Davon habe ich schon immer geträumt. Ich bin mein ganzes Leben lang ein Fan der WWE, das ist eine fantastische Chance für mich. Ich fühle mich geehrt", sagte Fury in Las Vegas: "Ich reise unbesiegt nach Saudi-Arabien und werde Braun Strowman umhauen. Ich habe die besten Hände im Boxen, die will er nicht spüren.

Sahins Post erfolgte auf seinem privaten, nicht öffentlich zugänglichen Instagram -Account. Ihre Botschaft an die Klub-Führung ist unmissverständlich: "Für uns Ultras steht deshalb fest, dass Cenk Sahin nicht mehr im Trikot des FC Sankt Pauli aufläuft."

Problem-Profi Cenk Sahin (25) fliegt beim FC St . Pauli raus. Er hatte sich auf Instagram mit der Militäroffensive von Präsident Recep Tayyip Erdogan Sofort forderten die Pauli -Fans den Rauswurf, protestierten beim Testspiel gegen Bremen (1:0) mit Bannern. Jetzt reagiert der Klub, stellt Sahin frei !

Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

Patrick Day: US-Boxer nach K.o. im Koma

Uefa ermittel: Militärgruß von Türkei-Stars

Galerie: Mütter als erfolgreiche Top-Sportlerinnen

Laut türkischen Medien sollen Zweitligist Boluspor und Viertligist Nevsehir Belediyespor Interesse haben.

Der FC St. Pauli stellt Cenk #Sahin mit sofortiger Wirkung frei.Alle Infos ????????#fcsp https://t.co/EVg8Zv5I8j

— FC St. Pauli (@fcstpauli) October 14, 2019

Sympathiebekundung für türkische Militäroffensive

Sahin hatte in einem Instagram-Post seine Unterstützung für die umstrittene türkische Militäroffensive in Syrien demonstriert. "Wir sind an der Seite unseres heldenhaften Militärs und der Armeen. Unsere Gebete sind mit euch!", hatte der 25-Jährige zu einem Foto mit türkischer Flagge geschrieben.

Erneuter Rassismus-Skandal: Bulgarien gegen England zweimal unterbrochen

  Erneuter Rassismus-Skandal: Bulgarien gegen England zweimal unterbrochen Beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Bulgarien und England ist es erneut zu rassistischen Vorfällen gekommen, weshalb der Schiedsrichter die Partie bereits vor der Halbzeit zweimal unterbrach. Am Ende gewannen die Three Lions klar mit 6:0 (4:0), sind aber wegen des 2:0 (2:0)-Erfolges des Kosovo gegen Montenegro in der Gruppe A noch nicht durch. Marcus Rashford (7.) , Ross Barkley (20., 32.), Raheem Sterling (45.+3, 69.) und Harry Kane (85.) erzielten die Treffer für den Favoriten, der sich auch von einigen unverbesserlichen bulgarischen Anhängern auf den Rängen nicht aus der Ruhe bringen ließ.

Cenk Sahin trägt seit 2016 das Trikot des FC St . Pauli . In einem offenen Brief haben die Ultras des FC St . Pauli die öffentlichen Äußerungen des Spielers Cenk Sahin missbilligt und die umgehende Entlassung des Profis durch den Klub gefordert.

Fußball-Profi Cenk Sahin hat in den sozialen Medien den militärischen Angriff der Türken auf die Kurden in Nordsyrien begrüßt. Der 25 Jahre alte Linksaußen hatte bei Instagram die Syrien-Offensive der Türken begrüßt. „Der FC St . Pauli distanziert sich klar von dem Post und dem Inhalt

St. Pauli distanzierte sich anschließend "von dem Post und dem Inhalt, weil er mit den Werten des Vereins nicht vereinbar ist." Viele Fans hatten den Rauswurf des Profis gefordert, der sich aktuell in der Türkei aufhält.

Fans forderten Rauswurf

Der Zweitligist teilte dazu mit: "Nach zahlreichen Gesprächen mit Fans, Mitgliedern und Freundinnen, deren Wurzeln in der Türkei liegen, ist uns bewusst geworden, dass wir differenzierte Wahrnehmungen und Haltungen aus anderen Kulturkreisen nicht bis ins Detail beurteilen können und sollten.

Und weiter: "Ohne jegliche Diskussion und ohne jeglichen Zweifel lehnen wir dagegen kriegerische Handlungen ab. Diese und deren Solidarisierung widersprechen grundsätzlich den Werten des Vereins."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

İlkay Gündoğan: Herzchen für den Kriegsherrn

  İlkay Gündoğan: Herzchen für den Kriegsherrn Es geht um mehr als einen Like auf Instagram, der Erdoğan nützt. Der DFB sollte die Fehler der Özil-Affäre nicht wiederholen – und İlkay Gündoğan Grenzen setzen. © Federico Gambarini/​EyeEm.com Nur ein Like oder ein politisches Statement? İlkay Gündoğan beim Spiel in Estland Kommentar von Oliver FritschDer FC St. Pauli zeigt, wie es auch gehen kann: Weil der Fußballprofi Cenk Şahin öffentlich die Militäroffensive seines Heimatlands Türkei in Nordsyrien unterstützt, und zwar nachdrücklich, trennt sich der Verein von seinem Spieler.

Sahins Post erfolgte auf seinem privaten, nicht öffentlich zugänglichen Instagram -Account. Ihre Botschaft an die Klub-Führung ist unmissverständlich: "Für uns Ultras steht deshalb fest, dass Cenk Sahin nicht mehr im Trikot des FC Sankt Pauli aufläuft."

Ein Instagram - Post von Cenk Sahin könnte für einige Unruhe beim FC St . Pauli sorgen. Der 25-jährige Stürmer des Zweitligisten stellte unter der Woche eine Instagram-Story ins Netz, in der eine türkische Nationalflagge zu sehen ist. Dazu steht dort geschrieben

Mehr auf MSN

Nach Sahin-Rauswurf: So wehrt sich St. Pauli gegen den Hass türkischer Netz-Trolle .
Beleidigungen und Bedrohungen - wie der Kiezklub auf den Shitstorm reagiertDer türkisch-nationalistische Shitstorm trägt teilweise absurde Züge. So finden sich selbst unter Tweets zu den Young Rebels, der Nachwuchsabteilung, Schmäh-Kommentare oder Botschaften mit gewaltverherrlichendem Inhalt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 2
Das ist interessant!