Sport Bild-Zeitung: Klinsmann-Engagement in Ecuador perfekt

23:20  18 oktober  2019
23:20  18 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Umstrittene Aussagen: Klinsmann lobt Fußball-WM in Katar über den grünen Klee

  Umstrittene Aussagen: Klinsmann lobt Fußball-WM in Katar über den grünen Klee Der ehemalige Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat mit sonderbar positiven Aussagen über den WM-2022-Gastgeber Katar für Erstaunen gesorgt. Er erwarte eine "WM der Extraklasse", sagte er am Rande des Legendenspiels in Fürth gegen Italien dem Fachmagazin kicker. "Ich kann es wirklich kaum erwarten, das wird ein wundervolles Erlebnis." Er sei der Überzeugung, dass es sich "die gesamte Region dort nicht nehmen lassen will, der Welt zu zeigen, was sie drauf hat", sagte der 55-Jährige.

Jürgen Klinsmann angeblich einig mit Ecuador © ODD ANDERSEN Jürgen Klinsmann angeblich einig mit Ecuador

Jürgen Klinsmann wird der Bild-Zeitung zufolge neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Ecuadors. Laut des Berichts vom Freitag hat sich der frühere Bundestrainer mit dem ecuadorianischen Verband auf einen Vertrag geeinigt. Klinsmanns Berater Roland Eitel dementierte auf SID-Anfrage allerdings eine Einigung: "Das können wir nicht bestätigen."

Schon am Donnerstag hatte sich Eitel bedeckt gehalten. "Jürgen Klinsmann hat sich seit 30 Jahren erst zu einem Thema geäußert, wenn es perfekt war. Das wird er beibehalten", hatte er gesagt. Der ecuadorianische Verband FEF bestätigte "Gespräche mit einem Trainer": Allerdings sei nichts Konkretes zu vermelden.

Kahn, Klinsmann und Overath neu in der Hall of Fame des deutschen Fußball

  Kahn, Klinsmann und Overath neu in der Hall of Fame des deutschen Fußball Drei frühere westdeutsche Weltstars, ein DDR-Idol und eine Trainerlegende sind neu in die Hall of Fame des deutschen Fußballs aufgenommen worden.Das Quintett ergänzt die Gründungself der Hall of Fame, die im April feierlich im Deutschen Fußballmuseum eröffnet worden war. Diese besteht aus Sepp Maier, Paul Breitner, Franz Beckenbauer, Andreas Brehme, Matthias Sammer, Lothar Matthäus, Günter Netzer, Fritz Walter, Uwe Seeler, Helmut Rahn und Gerd Müller sowie Sepp Herberger als Trainer.

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Kokain: Ex-Bundesliga-Profi suspendiert

Emre Can: Wechsel in die Bundesliga?

Freiburger Aufstiegsheld: Fan-Liebling Nils Petersen

Klinsmann war von 2004 bis 2006 Bundestrainer und hatte großen Anteil am "Sommermärchen" bei der WM 2006. Bei der Heim-WM traf die DFB-Elf im letzten Gruppenspiel auch auf Ecuador und gewann in Berlin 3:0. Im Anschluss an seine Tätigkeit beim DFB trainierte der frühere Welt- und Europameister den deutschen Rekordmeister Bayern München (2008 bis 2009) und die Nationalmannschaft der USA (2011 bis 2016). Derzeit analysiert er für RTL die deutschen Länderspiele.

Mehr auf MSN

Neue Gecko-Arten auf den Galápagos-Inseln entdeckt .
Forscher haben auf den Galápagos-Inseln zwei neue Gecko-Arten entdeckt. Eine der beiden könnte schon bald wieder verschwunden sein. Schuld daran sind vulkanische Aktivität und zwei eingeschleppte Tierarten. Auf zwei Vulkanen der Galápagos-Insel Isabela haben Wissenschaftler zwei bislang unbekannte Gecko-Arten entdeckt. Dies teilte der Nationalpark der Galápagos-Inseln mit. Die Gecko-Art mit dem Namen Phyllodactylus andysabini stammt demnach vom Vulkan Wolf. Die Art Phyllodactylus simpsoni wurde auf dem Vulkan Darwin gefunden, sie kommt aber auf der gesamten Insel und auf der Nachbarinsel Fernandina vor.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!