Sport Tiger Woods bei PGA-Turnier in Japan weiter an der Spitze

11:40  26 oktober  2019
11:40  26 oktober  2019 Quelle:   msn.com

Spanien verschenkt Sieg in Nachspielzeit - Italien löst EM-Ticket

  Spanien verschenkt Sieg in Nachspielzeit - Italien löst EM-Ticket Der zweimalige Europameister Spanien verpasste beim Rekordspiel von Kapitän Sergio Ramos die vorzeitige Qualifikation. Da sich die Konkurrenten Schweden und Rumänien in der Gruppe F keine Blöße gaben, muss das Team von Trainer Robert Moreno nach dem 1:1 (0:0) in Norwegen weiter warten. Für die Gäste traf Saul Niguez (47.), in der Nachspielzeit war Joshua King per Foulelfmeter erfolgreich (90.+4). Ramos neuer Rekordnationalspieler Spaniens RamosDa sich die Konkurrenten Schweden und Rumänien in der Gruppe F keine Blöße gaben, muss das Team von Trainer Robert Moreno nach dem 1:1 (0:0) in Norwegen weiter warten.

Samstag, 26. Oktober 2019 Tiger Woods bei PGA - Turnier in Japan weiter an der Spitze | Sky Deutschland Sports Golf-Superstar Tiger Woods hat seine Führung

US-Golfstar Tiger Woods ist überragend in das Premieren- Turnier der PGA -Tour in Japan gestartet. Der 43 Jahre alte Kalifornier übernahm bei der ZOZO Championship in Chiba gemeinsam mit seinem Landsmann Gary Woodland (beide 64 Schläge) die Führung nach dem ersten Tag.

Golf-Superstar Tiger Woods hat seine Führung beim Premieren-Turnier der PGA-Tour in Japan verteidigt. Der 43 Jahre alte Kalifornier spielte in Chiba erneut eine starke 64er-Runde und liegt mit insgesamt 128 Schlägen weiter an der Spitze der ZOZO Championship.

Liegt beim PGA-Turnier in Japan weiter an der Spitze: Tiger Woods. © Foto: Lee Jin-Man/AP/dpa Liegt beim PGA-Turnier in Japan weiter an der Spitze: Tiger Woods.

Der 15-malige Major-Sieger aus den USA hat nach dem zweiten Tag zwei Schläge Vorsprung auf seinen Landsmann und US-Open-Champion Gary Woodland (130). Den dritten Rang teilen sich Japans Star Hideki Matsuyama und der US-Amerikaner Keegan Bradley (beide 132).

Die gezähmten Büffel

  Die gezähmten Büffel Die Frankfurter "Büffelherde" war jedem Fußball-Interessierten in der Vorsaison ein Begriff: Das Angriffstrio Luka Jović, Ante Rebić und Sebastien Haller versetzte die Abwehrreihen in der Bundesliga und UEFA Europa League in Angst und Schrecken. Mit 41 Toren schossen sie die Eintracht nahezu im Alleingang in die Spitzengruppe der deutschen Eliteklasse. In Europa machten die 16 Treffer der Drei mächtig Eindruck. Sie führten die Hessen bis ins Halbfinale der Europa League, wo sie sich erst im Elfmeterschießen dem späteren Sieger FC Chelsea geschlagen geben mussten.

US-Golfstar Tiger Woods ist überragend in das Premieren- Turnier der PGA -Tour in Japan gestartet. Die mit 9,5 Millionen Dollar dotierte Veranstaltung im Accordia Golf Narashino Country Club ist das erste Turnier in der Geschichte der US-Tour auf japanischem Boden.

Chiba (dpa) - Golf-Superstar Tiger Woods hat seine Führung beim Premieren- Turnier der PGA -Tour in Japan verteidigt. Der 43 Jahre alte Kalifornier spielte in Chiba erneut eine starke 64er-Runde und liegt mit insgesamt 128 Schlägen weiter an der Spitze der ZOZO Championship.

Die zweite Runde der mit 9,75 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung im Accordia Golf Narashino Country Club konnte erst am Samstag gespielt werden. Am Vortag hatten heftige Regenfälle den Par-70-Kurs rund 50 Kilometer nordöstlich der japanischen Hauptstadt Tokio komplett unter Wasser gesetzt. Somit wird der Sieger des ersten Turniers in der Geschichte der US-Tour auf japanischem Boden erst am Montag feststehen.

Für Woods ist es die 23. Saison auf der PGA-Tour. Bisher gewann die langjährige Nummer eins der Welt 81 Turniere auf der US-Tour, nur US-Legende Sam Snead konnte mit 82 Siegen einen Titel mehr einspielen. Ende August hatte sich Woods bereits zum fünften Mal am linken Knie operieren lassen.

Dies sind die magischsten Weihnachtsdörfer der Welt, die es in diesem Jahr zu besuchen gilt. .
Es scheint, dass die Qualität Ihrer Beziehungen zu Ihrer Großfamilie - Mama, Papa, Geschwister, Tanten, Onkel, Großeltern und mehr - einen echten Unterschied für Sie bedeuten könnte Gesundheit mit zunehmendem Alter, vielleicht sogar mehr als Ihre besondere Liebe. © Shutterstock Eine neue Studie zeigt, dass Menschen, die sich von ihrer Großfamilie nicht unterstützt fühlen, häufiger an chronischen Krankheiten leiden als Menschen, die mit ihrem Ehepartner oder Partner nicht zufrieden sind.

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!