Sport: Hitzige Szenen und Doppel-Alu im torlosen Reverderby zwischen Schalke und BVB - - PressFrom - Deutschland

Sport Hitzige Szenen und Doppel-Alu im torlosen Reverderby zwischen Schalke und BVB

19:20  26 oktober  2019
19:20  26 oktober  2019 Quelle:   goal.com

Schalke 04 will mit Kabak sprechen

  Schalke 04 will mit Kabak sprechen Auf sein Debüt für die Nationalmannschaft der Türkei muss Ozan Kabak weiter warten. In der jüngsten Länderspielphase allerdings zählte der 19-Jährige bereits zum Tross der türkischen Auswahl - und zeigte sich dort wie so viele seiner Mitspieler salutierend. Sein Klub, der FC Schalke 04, reagierte am Dienstag auf die umstrittene Geste Kabaks. "Wir werden darüber mit Ozan Kabak intern sprechen und danach das Thema auch abschließen", teilten die Königsblauen dem kicker mit. Es sei völlig klar, "dass sich Schalke 04 von solchen symbolischen Gesten zum Geschehen in Syrien distanziert".

Die Szenen wurden hitzig im Doppelpass diskutiert. Nach müden 90 Minuten trennten sich die Tabellennachbarn torlos . Vor allem über eine der Szene der Partie zwischen Schalke und Freiburg entbrannte am Sonntagmorgen im „Doppelpass“ auf „Sport1“ eine hitzige Diskussion.

Für BVB -Coach Favre dürfte das Arbeiten in den nächsten Wochen nicht leichter werden. Haben Sie das Spiel verpasst? Dann lesen Sie doch die wichtigsten Szenen bei uns hier im 90'+3. Minute: Und da ist der Schlusspfiff. Schalke und Dortmund trennen sich nach 90 spannenden Minuten torlos - 0:0.

  Hitzige Szenen und Doppel-Alu im torlosen Reverderby zwischen Schalke und BVB © Getty Images

Auch im 177. Revierderby hat Borussia Dortmund keinen Befreiungsschlag für Trainer Lucien Favre landen können. Der angezählte Schweizer musste sich im Ruhrpott-Klassiker beim Erzrivalen Schalke 04 mit einem 0:0 zufrieden geben - und war damit noch gut bedient. Drei Tage nach dem 0:2 in der Champions League bei Inter Mailand enttäuschte der BVB erneut, fand gegen die zweikampfstarken Königsblauen kein Rezept und spielte kaum Chancen heraus.

Einziger Trost für die Dortmunder: Dank des Unentschiedens liegen sie weiter einen Punkt vor ihrem Nachbarn, der über weite Strecken die dominierende Mannschaft war. Das Problem der Schalker blieb die schlechte Chancenverwertung: Zweimal hatten sie mit Latten- und Pfostentreffern aber auch Pech.

Meister mit brennendem Auto: Irre Titelentscheidung in Monza

  Meister mit brennendem Auto: Irre Titelentscheidung in Monza Die erste Saison der GT Cup Open wurde in einem selten gesehenen Drama entschieden: Zwei Plattfüße in letzter Runde, Meisterauto in FlammenDer Schweizer Hans-Peter Koller holte den Titel in der Premierensaison der GT-Meisterschaft, in der sich Markenpokalfahrzeuge vom Schlage eines Porsche 911 GT3 Cup oder Lamborghini Huracan Super Trofeo mit GT4-Fahrzeugen tummeln. Das gelang ihm allerdings auf höchst unkonventionelle Weise.

Nie Genug Tour 1998! Live auf Schalke .

Schalke schüttelt das Aus in der Europa League ab, Leipzig kann den Rückstand auf Tabellenführer Bayern nicht entscheidend verkürzen. 30. Spieltag - Sonntagsspiele. Kein Sieger zwischen Schalke und Leipzig.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Auszeichnung: Fußballspruch des Jahres

Berliner Fußball-Verband: Schiedsrichter streiken

Die schönsten Chroreos: Frankfurt-Fans beeindrucken

Bayern-Spaß: "Dr. Javi Martínez" stellt Diagnose bei Lucas Hernández

Favre hatte kurzfristig auf Torhüter Roman Bürki verzichten müssen. Der Schweizer stand Trainer Favre aufgrund eines Infekts nicht zur Verfügung, ihn ersetzte Marwin Hitz. Dafür war Kapitän Marco Reus nach seiner Erkrankung wieder an Bord. Zudem stand Mario Götze in der Startelf. Schalke-Trainer David Wagner konnte wieder auf Nationalspieler Suat Serdar zurückgreifen, der seine Adduktorenprobleme auskuriert hatte.

Im Rauch der Fackeln, die die BVB-Fans mit dem Anpfiff abbrannten, hatten die Dortmunder zunächst den besseren Durchblick. Jadon Sancho zog aus 18 Metern ab, scheiterte aber am stark reagierenden Schalker Torwart Alexander Nübel (3.). Schalke kämpfte sich mit aggressivem Forechecking und Balleroberungen in der gegnerischen Hälfte ins Spiel, das von beiden Seiten sehr intensiv geführt wurde.

Erneut chaotische Szenen in Hongkongs Stadtparlament

  Erneut chaotische Szenen in Hongkongs Stadtparlament In Hongkongs Stadtparlament ist es erneut zu chaotischen Szenen gekommen: Pro-demokratische Abgeordnete störten am Donnerstag einen weiteren Auftritt von Regierungschefin Carrie Lam und mussten schließlich den Saal verlassen. Die pekingtreue Politikerin hatte am Mittwoch ihre Regierungserklärung abbrechen müssen, weil sie mehrfach von pro-demokratischen Abgeordneten unterbrochen wurde. Später wurde eine Video-Ansprache veröffentlicht, in der Lam unter anderem Pläne zur Bekämpfung der Wohnungsknappheit und staatliche Subventionen ankündigte.Am Donnerstag trat Lam erneut im Stadtparlament auf, um Fragen der Abgeordneten zu ihrer Rede zu beantworten.

Derby-Geschichte Schalke vs. BVB Hundebiss, Nebelspiel und ein Torwart-Tor. Friedel Rausch machte eine unangenehme Begegnung mit einem Schäferhund, Manuel Neuer wurde zum Torwarthelden, und ein Spiel versank im Nebel. Die Derby-Geschichte zwischen Dortmund und

Schalke kämpfte sich nach der Pause ins Spiel und bekam nach einem Foul von BVB -Kapitän Marco Reus an Amine Harit einen Elfmeter. Die anschließenden Angriffe der Schalker blieben jedoch ohne Erfolg und Sancho brachte den BVB mit einer Glanzleistung wieder in Front.

Dortmund erst zum Schluss richtig gefährlich

Im Bemühen, schnell und direkt zu spielen, verloren beide Teams immer wieder im Mittelfeld den Ball. Gefährlich in den Strafraum des Gegners kamen die Erzrivalen kaum. Erst nach dem vierten Schalker Eckball ergab sich für Königsblau die erste Torchance: Salif Sane köpfte den Ball an die Unterkante der Latte (28.). Serdar traf wenig später den Innenpfosten (34.). 

Auf der Gegenseite wurde der BVB im Angriff immer harmloser, spätestens an der Strafraumgrenze verloren die Dortmunder den Ball. Kurz vor der Pause hatte Rabbi Matondo die größte Schalker Chance zur Führung, doch der Waliser scheiterte alleine vor Hitz (44.).

Nach dem Seitenwechsel machte Schalke aggressiv weiter. Stürmer Guido Burgstaller, in dieser Saison noch ohne Tor, köpfte aufs lange Eck, doch Raphael Guerreiro rettete auf der Linie (47.). Auf der Gegenseite verfehlte Sancho nach Doppelpass mit Götze knapp das Tor (53.). Für den insgesamt enttäuschenden Götze war in der 57. Minute Schluss. 

Der Schalker Chancenwucher ging hingegen weiter, Matondo verzog erneut aus guter Position (69.). Erst im Anschluss wurde der BVB wieder aktiver, die Dortmunder Schlussoffensive blieb aber ohne Erfolg.

Wahnsinn auf der Alm! Schalke zittert sich ins Achtelfinale .
Mit zwei Toren hat Benito Raman die Sturmflaute bei Schalke 04 beendet und die Königsblauen ins Achtelfinale des DFB-Pokals geführt. Der Doppelpack des belgischen Neuzugangs ebnete dem lange souveränen, dann aber höchst wackligen und am Ende taumelnden Bundesligisten den Weg zum 3:2 (3:0)-Sieg beim Zweitliga-Tabellenzweiten Arminia Bielefeld. Der Ex-Düsseldorfer Raman stürmte nach zweimonatiger Zwangspause an der Seite von Nationalspieler Mark Uth für den Null-Tore-Angreifer Guido Burgstaller und traf in der 25. und 31. Minute.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!