Sport Thuram lässt Gladbach jubeln

14:15  08 november  2019
14:15  08 november  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Thuram lässt Gladbach jubeln

  Thuram lässt Gladbach jubeln Leverkusen. Bei Borussias 2:1-Sieg bei Bayer Leverkusen bereitete Marcus Thuram ein Tor vor und erzielte das zweite selbst. Marco Roses Mannschaft hat nun 22 Punkte und bleibt Tabellenführer. Marcus Thuram hatte nach 65 Minuten Feierabend. Da hatte der lange Franzose in Diensten Borussias seinen Job aber schon erledigt. Er hatte Oscar Wendt das 1:0 aufgelegt und später, nach Kevin Vollands Ausgleich, das 2:1 selbst erzielt. Das reichte für den Auswärtssieg bei Bayer Leverkusen. Die Gladbacher haben nun 22 Punkte und bleiben weiter an der Tabellenspitze.

Bei Borussias 2:1-Sieg bei Bayer Leverkusen bereitete Marcus Thuram ein Tor vor und erzielte das zweite selbst. Marco Roses Mannschaft hat nun 22 Punkte und bleibt Tabellenführer.

Hat allen Grund zum Jubeln : Gladbachs Siegtorschütze Marcus Thuram . (Foto: Bongarts/Getty Images). Marcus Thuram bewahrt Borussia Mönchengladbach mit einem Last-Minute-Tor gegen AS Rom alle Chancen auf die Zwischenrunde in der Europa League.

Hat allen Grund zum Jubeln: Gladbachs Siegtorschütze Marcus Thuram © Bongarts/Getty Images Hat allen Grund zum Jubeln: Gladbachs Siegtorschütze Marcus Thuram

• Marcus Thuram bewahrt Borussia Mönchengladbach mit einem Last-Minute-Tor gegen AS Rom alle Chancen auf die Zwischenrunde in der Europa League.

• Der VfL Wolfsburg erleidet im Rennen um den Einzug in die K.o-Phase der Europa League einen Rückschlag und unterliegt Gent 1:3.

• Eintracht Frankfurt kassiert bei Standard Lüttich eine knappe 1:2-Niederlage.

• Alle Ergebnisse und News zur Europa League finden Sie hier.

Dank eines späten Treffers von Marcus Thuram (90.+4) liegt Borussia Mönchengladbach auch in der Europa League wieder auf Kurs. Der Bundesliga-Tabellenführer holte durch ein hart erkämpftes 2:1 (1:0) gegen den italienischen Topklub AS Rom den ersehnten ersten Sieg der Gruppenphase und darf wieder vom Einzug in die K.o.-Runde träumen.

95. Minute! Thuram bringt Borussia-Park zum Beben

  95. Minute! Thuram bringt Borussia-Park zum Beben Die Last-Minute-Borussia hat wieder zugeschlagen! Wie schon in Rom treffen die Gladbacher spät und feiern dieses Mal sogar einen Sieg.Thuram sorgte für die Entscheidung zugunsten des Team von Trainer Marco Rose, das somit auch den direkten Vergleich gegen die nun punktgleichen Römer gewann. Die in der Liga zuletzt so starken Fohlen waren zunächst durch ein Eigentor von Federico Fazio (35.) in Führung gegangen, ehe Fazio seinen Fehler mit dem Ausgleich (64.) wieder gutmachte. Am 28. November kann das Rose-Team beim Wolfsberger AC den nächsten großen Schritt machen.

Großer Jubel im Borussia-Park: Gladbachs Marcus Thuram (2. von rechts) feiert seinen Treffer mit den Teamkollegen. Doch Gladbach drückte nun – und kam in der 35. Minute zur Führung. Der seit Wochen blendend aufgelegte Sommereinkauf Marcus Thuram passte von der linken Seite scharf

Kurz darauf ließ Bellarabi einen Kracher von halbrechts los, den Sommer parierte (29.). Wieder war mehr drin für Gladbach in Dortmund. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage unterlag Borussia Mönchengladbach knapp und unglücklich beim BVB. Thuram lässt Gladbach jubeln .

Thuram sorgte für die Entscheidung zugunsten des Team von Trainer Marco Rose, das somit auch den direkten Vergleich gegen die nun punktgleichen Römer gewann. Gladbach war zunächst durch ein Eigentor von Federico Fazio (35.) in Führung gegangen, ehe Fazio seinen Fehler mit dem Ausgleich (64.) wieder gutmachte. Am 28. November kann das Rose-Team beim Wolfsberger AC den nächsten großen Schritt machen.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Schlüsselspiel: Köln gegen Hoffenheim unter Zugzwang

1:3 gegen Gent: Wolfsburg kann auch in Europa nicht mehr punkten

Später Schock: Frankfurt verliert in letzter Minute


"Es ist super, solch einen Spieler vorne drin zu haben", lobte Gladbachs Torhüter Yann Sommer im RTL-Interview Thurams neuerlichen Beweis für seine Knipser-Qualitäten. Trotz des glücklichen Zeitpunktes für den Siegtreffer wertete der Schweizer den Sieg seines Teams sichtbar erleichtert als verdient: "Wir haben auch nach dem 1:1 immer weiter gemacht. Ich bin superglücklich."

Schlüsselspiel: Köln gegen Hoffenheim unter Zugzwang

  Schlüsselspiel: Köln gegen Hoffenheim unter Zugzwang Watch the Los Angeles Chargers vs. Oakland Raiders highlights from Week 10 of the 2019 season.

Der Lucky Punch von Thuram in der Nachspielzeit rettet Gladbach die Hoffnung auf Europa. In der 5. Minute der Nachspielzeit | Thuram lässt Gladbach träumen. Schon beim Spiel bei Basaksehir jubelte Gladbach spät. Damals traf Patrick Herrmann (28) Last-Minute-Ausgleich.

Großer Jubel im Borussia-Park: Gladbachs Marcus Thuram (2. von rechts) feiert seinen Treffer mit den Teamkollegen. Doch Gladbach drückte nun – und kam in der 35. Minute zur Führung. Der seit Wochen blendend aufgelegte Sommereinkauf Marcus Thuram passte von der linken Seite scharf

Wolfsburg kann auch in Europa nicht punkten

Nach derben Niederlagen im DFB-Pokal und in der Bundesliga hat sich die Formkrise des VfL Wolfsburg auf der europäischen Bühne noch einmal verschärft. Nach einer über weite Strecken schwachen Leistung verloren die Niedersachsen in der Europa League gegen KAA Gent 1:3 (1:0) und verpassten vor 11 620 enttäuschten Zuschauern auf dem Weg in die Zwischenrunde die erhoffte Vorentscheidung.

Auch die recht frühe Führung durch einen Flachschuss des Brasilianers Joao Victor nach 20 Minuten brachte keine Ruhe in die Aktionen der Platzherren. Der nicht unverdiente Ausgleich für die Gäste gelang dem Ukrainer Roman Jaremtschuk mit einem sehenswerten Volleyschuss fünf Minuten nach Wiederbeginn, ehe Laurent Depoitre (65.) und Michael Ngadeu-Ngadjui (76.) den Endstand herstellten. Es war die erste Heimniederlage der Wolfsburger in dieser Spielzeit.

Schlüsselspiel: Köln gegen Hoffenheim unter Zugzwang

  Schlüsselspiel: Köln gegen Hoffenheim unter Zugzwang Der 1. FC Köln strebt im heutigen Freitagspiel der Fußball-Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim die sportliche Wende an. Beim Tabellenletzten steht nach sieben Niederlagen in den ersten zehn Saisonspielen und dem Pokal-Aus Trainer Achim Beierlorzer unter Druck. Dem 51-Jährigen könnte im Falle einer erneuten Pleite die Entlassung drohen. Besser sieht es beim Gegner aus. Die TSG Hoffenheim feierte zuletzt vier Siege. Ein weiterer Erfolg würde die Einstellung des Vereinsrekordes bedeuteten.Das interessiert andere MSN-Leser: FC Barcelona: Arroganz-Vorwurf gegen SpielerLewis Hamilton: Popstar und sechsfacher Weltmeister95.

Marcus Thuram wechselt zu Gladbach !! Das Französische Top Talent Marcus Thuram wechselt zu Borussia Mönchengladbach und kommt von EA Guingamp. # Thuram #BMG

Thuram , Sohn des französischen 1998er-Weltmeister Lilian Thuram , brachte die 44.570 Zuschauer im Borussia-Park zum Jubeln (90+5.). Zuvor hatte Federico Fazio zunächst mit einem Eigentor (35.) die Führung für die Gastgeber erzielt, ehe dem Innenverteidiger in der 64.

Frankfurt mit Niederlage in letzter Minute

Eintracht Frankfurt vergab die erste Chance zum vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde. Die Hessen verloren in der Gruppe F bei Standard Lüttich 1:2 (0:0) - und müssen damit vor den beiden letzten Vorrundenspielen bei Spitzenreiter FC Arsenal und Schlusslicht Vitoria Guimaraes noch um den Sprung in die K.o.-Phase bangen.

Frankfurt, für das fünf Tage nach der 5:1-Gala in der Bundesliga gegen den FC Bayern der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich durch Filip Kostic (65.) zu wenig war, steht auf der Zielgeraden der Gruppenphase unter Druck. Für Lüttich traf Maxime Lestienne (90.+4) kurz vor Schluss zum Sieg.

Die Mannschaft von Eintracht-Trainer Adi Hütter fiel mit sechs Zählern hinter Arsenal (zehn) und das nunmehr punktgleiche Standard-Team auf den dritten Rang zurück, weil Lüttich die bessere Tordifferenz hat. Theoretisch kann auch noch Guimaraes den Halbfinalisten der vergangenen Saison noch abfangen.

Mehr auf MSN

3:1 über Werder: Gladbacher Höhenflug hält weiter an .
​Borussia Mönchengladbach feierte in einem unterhaltsamen Bundesligaspiel einen 3:1-Sieg über ​Werder Bremen. Während die Fohlen die Tabellenführung auf vier Punkte ausbauen, rutscht Werder immer tiefer ins untere Tabellendrittel. Gladbachs Trainer Marco Rose veränderte seine Startaufstellung auf einigen Positionen. Im Vergleich zum späten 2:1-Erfolg über die AS Rom begann die Borussia in einem 4-2-1-3 System, in dem Ramy Bensebaini für Wendt in die Startelf rückte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!