Sport Mit Hupe und Vorsicht: Autofahren am Berg

17:25  08 november  2019
17:25  08 november  2019 Quelle:   msn.com

Seat will das Autofahren mit Drohnen sicherer machen

  Seat will das Autofahren mit Drohnen sicherer machen Fahrer werden binnen fünf Millisekunden vor Hindernissen gewarnt 1/8 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seats Drohnen-Projekt 2/8 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seats Drohnen-Projekt 3/8 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seats Drohnen-Projekt 4/8 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seats Drohnen-Projekt 5/8 BILDERN © Motor1.com/Hersteller Seats Drohnen-Projekt 6/8 BILDERN © Motor1.

Herbst und Winter locken in Richtung Berge . Wollen Wanderer und Skifahrer mit dem Auto dorthin, sind die Straßenregeln im Gebirge für manche Neuland - wer zum Beispiel hat Vorfahrt am Vor engen, nicht einsehbare Kurven dürfen Autofahrer in Deutschland auch hupen , um so andere zu warnen.

Herbst und Winter locken in Richtung Berge . Wollen Wanderer und Skifahrer mit dem Auto dorthin, sind die Straßenregeln im Gebirge für manche Neuland - wer zum Beispiel hat Vorfahrt am Berg ?

Bergpassagen nehmen Autofahrer besser besonders vorsichtig in Angriff. «Denn hinter der nächsten Kehre können unversehens Busse, Autos oder Radfahrer, aber auch Hindernisse oder Kühe auftauchen», erklärt Marcellus Kaup von Tüv Süd.

Vorausschauend fahren: Am Berg müssen Autofahrer damit rechnen, dass hinter der nächsten Kehre unversehens Hindernisse auftauchen. © Foto: Oliver Berg/dpa/dpa-tmn Vorausschauend fahren: Am Berg müssen Autofahrer damit rechnen, dass hinter der nächsten Kehre unversehens Hindernisse auftauchen.

Vor engen, nicht einsehbare Kurven dürfen Autofahrer in Deutschland auch hupen, um so andere zu warnen. Das allerdings könne in anderen Ländern anders geregelt sein, so der Tüv-Mann. Infos darüber geben zum Beispiel die Internetseiten von Botschaften oder Autoclubs. Unterschiedlich geregelt ist auch, wer am Berg Vorrang hat.

Berg-Gipfel in Genf: Schwund der Gletscher hat fatale Folgen für die Menschheit

  Berg-Gipfel in Genf: Schwund der Gletscher hat fatale Folgen für die Menschheit Die Hochgebirge der Welt sind vom Klimawandel besonders stark betroffen.In den vergangenen fünf Jahren liege der Verlust bei mehr als zehn Prozent. „Ein Phänomen, dass wir seit mehr als 100 Jahren nicht gesehen haben“, sagte Berset. Wissenschaftler, Politiker und Anwohner von Bergregionen vieler Regionen weltweit beraten bei der Konferenz bei der Weltwetterorganisation (WMO), „Berg-Gipfel“ genannt, darüber, wie auf den Klimawandel in Bergregionen reagiert werden muss.

Mit Hupe und Vorsicht : Autofahren am Berg . Berlin (dpa/tmn) - Bergpassagen nehmen Autofahrer besser besonders vorsichtig in Angriff. «Denn hinter der nächsten Kehre können

Heute erkläre ich euch wie man mit einem Auto das Anfahren am Berg schafft, egal ob mit oder ohne Handbremse. Ich habe in diesem Fall einen Diesel, jedoch

Bergwärts oder talwärts - wer hat Vorfahrt?

In Deutschland hat nicht grundsätzlich das bergauf fahrende Auto Vorfahrt vor dem bergab fahrenden. Hier gilt: Das Fahrzeug, das leichter ausweichen oder einfacher zurücksetzen kann, muss dem Entgegenkommenden den Vortritt gewähren. Darauf macht ADAC aufmerksam.

Wenn der Kleinwagen dem Gespann begegnet

Der Autoclub nennt Beispiele: Ein leichteres wird dem schweren Fahrzeug den Vortritt lassen oder zurücksetzen, etwa wenn ein Kleinwagen einem Auto mit Wohnanhänger begegnet. Bei etwa gleich großen Autos setzt jenes zurück, das näher an der Ausweichstelle ist.

Chiles Präsident verurteilt erstmals Polizeigewalt gegen Demonstranten .
Nach wochenlangen Protesten hat Chiles Präsident Sebastián Piñera am Sonntag erstmals die Polizeigewalt gegen Demonstranten verurteilt. Die Krise in Chile ist die schwerste seit der Rückkehr zur Demokratie im Jahr 1990. Bei den Unruhen wurden 22 Menschen getötet und Tausende verletzt. mkü/Mehr auf MSN require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_a624459e-d5e7-4e27-9db3-3bf8f7ba46b7").

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!