Sport Trainerwechsel beim 1. FC Köln: Trennung von Achim Beierlorzer beschlossen

14:50  09 november  2019
14:50  09 november  2019 Quelle:   ksta.de

Pokal-Debakel: FC blamiert sich in Saarbrücken – Lottners größter Sieg

  Pokal-Debakel: FC blamiert sich in Saarbrücken – Lottners größter Sieg Achim Beierlorzer kritisiert seine Mannschaft nach dem Pokal aus hart. Entsprechend niedergeschlagen war Achim Beierlorzer. „Ich bin maßlos enttäuscht“, sagte der Kölner Trainer. Zwar hatte der FC den 0:2-Rückstand nach Toren des Saarbrücker Abwehrchefs Christopher Schorch (53.) und Gillian Jurcher (57.) durch Jonas Hector (70.) und Simon Terodde (84.) ausgeglichen. Doch gelang den Saarbrückern noch in der regulären Spielzeit der entscheidende Gegenschlag.

Achim Beierlorzer (* 20. November 1967 in Erlangen) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Er ist seit dem 18. November 2019 Cheftrainer des 1 . FSV Mainz 05. Achim Beierlorzer spielte für den TSV Neunkirchen am Brand und wechselte 1984 in die Jugend des 1 . FC

Der 1 . FC Köln und Achim Beierlorzer haben das ausgerufene Trainer-Endspiel Die nächste Pleite im eigenen Stadion dürfte für die kriselnden Kölner und Beierlorzer zu wenig sein. Die Trennung zum Saisonende war ohnehin bereits beschlossene Sache. Trainerprofil von Achim Beierlorzer

Achim Beierlorzer am Freitagabend nach dem 1:2 gegen Hoffenheim © dpa Achim Beierlorzer am Freitagabend nach dem 1:2 gegen Hoffenheim

Der 1. FC Köln hat beschlossen, Trainer Achim Beierlorzer am heutigen Samstag freizustellen. Nach dem dramatischen 1:2 am Freitagabend gegen die TSG Hoffenheim ist das Vertrauen der Klubspitze in den 51-jährigen Franken aufgebraucht, das man ihm am Dienstagmittag ausgesprochen hatte. Die Kölner hatten gegen Hoffenheim zwar durch Jhon Córdoba die Führung erzielt, doch nach dem Ausgleich kurz nach der Pause hatte Beierlorzer in der Gewissheit, dass ihn nur einen Sieg im Amt halten würde, auf volles Risiko gesetzt und in der achten Minute der Nachspielzeit per Elfmeter nach umstrittenem Videobeweis noch das 1:2 kassiert. Damit war Beierlorzers Schicksal besiegelt, obwohl im Vergleich zur Partie in Düsseldorf die Leistung gestimmt hatte. Allerdings zählen im Profifußball vor allem die Punkte, die Konsequenzen dieser Mechanik musste sich nun auch Beierlorzer stellen.

Krisengespräch beim 1. FC Köln - Beierlorzer darf bleiben

  Krisengespräch beim 1. FC Köln - Beierlorzer darf bleiben ​Der 1. FC Köln steht nach einem schwachen Saisonstart unter Druck - das Pokalaus gegen den 1. FC Saarbrücken war der nächste Tiefschlag für die Geißböcke. Doch trotz der sportlichen Talfahrt will der Aufsteiger an Trainer Achim Beierlorzer festhalten. Vorerst. Laut Bild gab es beim ​1. FC Köln nach dem blamablen Pokalaus ein Krisengespräch zwischen Beierlorzer und Geschäftsführer Armin Veh. Das Ergebnis der Unterhaltung: Beierlorzer erhält nicht nur das kommende Rheinderby gegen ​Fortuna Düsseldorf als Bewährungsprobe, sondern wird auch in der darauffolgenden Woche gegen die ​TSG Hoffenheim auf der Effzeh-Bank sitzen.

Bundesligist 1 . FC Köln hat sich von Trainer Achim Beierlorzer getrennt. Das teilte der Club am Samstag mit, einen Tag nach der 1 :2-Niederlage gegen Zuvor hatten der " Kölner Stadtanzeiger" und die "Bild"-Zeitung über die Trennung berichtet. André Pawlak und Manfred Schmid übernehmen nach

Der 1 . FC Köln hat sich von Trainer Achim Beierlorzer getrennt. Das gab der Verein am Samstagnachmittag bekannt. In seinen elf Bundesligaspielen für den FC feierte Beierlorzer nur zwei Siege; ein 2: 1 in Freiburg und ein 3:0 gegen Tabellen-Schlusslicht Paderborn, kassierte aber gleich

Mehr Sport-Nachrichten auf MSN

Bittere Niederlage für Köln - Veh geht sofort

Klopp: "Müssen in Topform sein"

Nach Überfall auf Özil und Kolasinac: Täter zu zehn Jahren Haft verurteilt

Verantwortliche sehen keine Alternative

Nach der Niederlage im Derby bei Fortuna Düsseldorf am vergangenen Sonntag hatten die Kölner dem Trainer noch ein letztes Spiel eingeräumt, um sein Schicksal zu wenden. Doch trotz kämpferisch ordentlicher Leistung, einem Systemwechsel und dem verheißungsvollen Debüt des Nachwuchsspielers Ismail Jakobs hatten die Verantwortlichen keine Alternative mehr zur Trennung gesehen. Der Gemeinsame Ausschuss entschied sich einstimmig gegen den Verbleib des Trainers; am Montag hatte das höchste Gremium des Vereins noch auf eine Abstimmung verzichtet, um dem neuen Vorstand um Präsident Werner Wolf die Entscheidung zu überlassen. Nun aber war man sich einig.

Alle Trainer noch im Amt - und doch immer im Gespräch

  Alle Trainer noch im Amt - und doch immer im Gespräch Vier Tage nach seinem Wutausbruch im Heimspiel gegen Crystal Palace hat Granit Xhaka sein Schweigen gebrochen und seinen Ausraster erklärt.

Endspiel für Achim Beierlorzer : Wie der 1 . FC Köln am Dienstag bekannt gab, erhält der mächtig in der Kritik stehende Trainer noch eine Chance. Das ist laut Kölner Medien das Ergebnis einer stundenlangen Sitzung der Vereinsgremien. Der Tabellenvorletzte der Fußball-Bundesliga hat sich

Der ehemalige Kölner Trainer Achim Beierlorzer hat einen neuen Job. Wenige Tage nach seiner Entlassung beim FC unterschreibt er beim Sein Nachfolger in der Domstadt wird Markus Gisdol. Nicht mal eine Woche nach seiner Entlassung beim 1 . FC Köln hat Achim Beierlorzer ein neues zu

Am Samstagmorgen hatten sich Finanzgeschäftsführer Alexander Wehrle und Frank Aehlig am Geißbockheim getroffen. Aehlig wird zunächst die Geschäfte der sportlichen Abteilung beim FC führen, nachdem der Verein am Freitagabend unmittelbar nach dem Schlusspfiff kommuniziert hatte, dass Sportchef Armin Veh seine Arbeit für den FC endgültig und sofort einstellt. Wegen einer Auflösungsklausel in Vehs Geschäftsführervertrag wird er für den Rest seiner Amtszeit bis zum 30. Juni weiter bezahlt. Alexander Wehrle traf seinen Geschäftsführerkollegen am Samstag, um letzte Details zu erörtern. Mannschaftskapitän Jonas Hector war ebenfalls ans Geißbockheim gekommen, um eine Einschätzung aus Sicht der Mannschaft abzugeben. Doch die Ausführungen des Nationalspielers änderten nichts mehr daran, dass Achim Beierlorzer seine Mission beim Aufsteiger bereits nach dem elften Spieltag beenden muss.

Bittere Niederlage für Köln - Veh geht sofort

  Bittere Niederlage für Köln - Veh geht sofort Der 1. FC Köln verliert durch ein Foulelfmeter in der 98. Minute gegen die TSG Hoffenheim. Unmittelbar nach Schlusspfiff verkündet der Club die Vertragsauflösung von Sportchef Armin Veh. Der 1. FC Köln hat den laufenden Vertrag mit Sportchef Armin Veh mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Das teilte der Verein unmittelbar nach dem 1:2 am Freitagabend gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit.Die Entscheidung sei einvernehmlich und unabhängig vom Ausgang des Spiels am Freitagabend getroffen worden, gaben die Kölner bekannt. Die sportliche Leitung übernimmt bis auf Weiteres Frank Aehlig.

Bundesligist 1 . FC Köln hat sich von Trainer Achim Beierlorzer getrennt. Das teilte der Klub am Samstag mit, einen Tag nach der 1 :2-Niederlage Zuvor hatten der „ Kölner Stadtanzeiger“ und die „Bild“ über die Trennung berichtet. André Pawlak und Manfred Schmid übernehmen nach Angaben

Achim Beierlorzer wird auch am Freitag gegen die TSG Hoffenheim auf der Bank des 1 . FC Köln sitzen. Der Trainer der Kölner erhält damit eine Demnach war im Gemeinsamen Ausschuss, der laut Satzung über Trainer-Entlassungen entscheidet, zwar eine Mehrheit für die Trennung von Beierlorzer .

Trainer zeigt Einsicht

Der Trainer hatte am späten Freitagabend selbst geäußert, dass ihn eine Entlassung nicht mehr überraschen würde. Um seinen Job kämpfen werde er nicht, schließlich seien seine Argumente eindeutig – nämlich die Leistung der Mannschaft auf dem Platz. „Jetzt muss der Verein eine Entscheidung treffen: War das okay, was abgeliefert wurde? Oder sind es einfach zu wenige Punkte? Wir haben nur sieben Punkte, das ist zu wenig, da bin ich dabei.“

Teure Trennung

Gleichzeitig läuft die Suche nach einem Nachfolger für Beierlorzer, den die Kölner für eine Ablöse von 700 000 Euro von Zweitligist SSV Jahn Regensburg verpflichtet und mit einem Vertrag bis Juni 2021 ausgestattet hatten. Auch mit Beierlorzer dürfte eine Trennungsklausel vereinbart sein, dem ehemaligen Gymnasiallehrer steht damit eine Abfindung von einem Jahresgehalt zu. Bruno Labbadia, der als Spezialist für Situationen gilt, wie sie der 1. FC Köln derzeit einmal mehr durchlebt, gilt als Kandidat, allerdings gestaltet sich die Verpflichtung des ehemaligen FC-Kapitäns offenbar schwierig. Überhaupt scheint es im Verein weiterhin Vorbehalte gegen den Trainer zu geben, daher gibt es neben Labbadia einen weiteren Kandidaten.

Kurze Nacht in Köln: Beierlorzer vor dem Aus

  Kurze Nacht in Köln: Beierlorzer vor dem Aus Dominic Thiem konnte sich zum vierten Mal für die ATP Finals qualifizieren. Der Österreicher ist darüber sehr erfreut und spricht über seine Ziele beim letzten Turnier der Saison.

Er kam erst im Sommer, nun muss Achim Beierlorzer beim 1 . FC Köln schon wieder gehen. Lokalmedien hatten berichtet, der Finanzgeschäftsführer habe zu Beginn der Woche für den Fall einer sofortigen Trennung von Veh und Beierlorzer mit seinem eigenen Rücktritt gedroht.

Achim Beierlorzer ist ein deutscher Fußball-Trainer und ehemaliger Spieler, der bis November 2019 beim Bundesligisten 1 . FC Köln unter Vertrag stand. Nach nur einem halben Jahr und der Trennung von Alexander Zorninger, beruft Ralf Rangnick Beierlorzer zum Interimstrainer der 1 . Mannschaft in

Mehr auf MSN

Ekel-Attacke auf Gladbach-Fans .
Einige Fans von Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach sind am Samstagvormittag während eines Ausflugs mit einem Boot auf der Spree in Berlin von Unbekannten angegriffen worden. Es wurden Steine, Eier und Fäkalien von einer Brücke auf das Schiff geworfen. Das berichtete die Rheinische Post. Alles zum 12. Spieltag im CHECK24 Doppelpass mit Max Eberl, Reinhold Beckmann und Mario Basler am Sonntag, ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und imEs wurden Steine, Eier und Fäkalien von einer Brücke auf das Schiff geworfen. Das berichtete die Rheinische Post.

usr: 2
Das ist interessant!