Sport: Abwesenheit beim Ballon d'Or: Stichelte Luka Modric gegen Cristiano Ronaldo? - - PressFrom - Deutschland

Sport Abwesenheit beim Ballon d'Or: Stichelte Luka Modric gegen Cristiano Ronaldo?

10:20  03 dezember  2019
10:20  03 dezember  2019 Quelle:   goal.com

Ronaldo-Schwester greift Virgil van Dijk an: "Gewinne erstmal ein paar Titel - dann reden wir"

  Ronaldo-Schwester greift Virgil van Dijk an: Ein Kommentar von Virgil van Dijk in Richtung Cristiano Ronaldos kommt bei dessen Schwester nicht gut an. Sie feuert gegen den Niederländer."Gewinne erstmal ein paar Titel, die wirklich zählen, und dann können wir reden", schrieb Aveiro. "Wenn du dann eine Handvoll davon hast, richtig wichtige, dann kannst du dich zu Cristiano an den Tisch setzen", fügte sie hinzu.

Luka Modric erklärt, warum er am Montag nach Paris kam. CR 7 hatte sich dagegen gegen eine Teilnahme entschieden. Während Juventus-Star Cristiano Ronaldo am Montagabend nicht bei der Ballon - d ' Or -Gala in Paris anwesend war, erschien Vorjahressieger Luka Modric auf der Bühne des

Van Dijk scherzt wegen Cristiano Ronaldos Abwesenheit . Als Modric vor einem Jahr ausgezeichnet wurde, fehlte der damalige Titelverteidiger Stichelte Luka Modric gegen Cristiano Ronaldo ? Luka Modric erklärt, warum er am Montag nach Paris kam. CR 7 hatte sich dagegen gegen eine Teilnahme

  Abwesenheit beim Ballon d'Or: Stichelte Luka Modric gegen Cristiano Ronaldo? © Getty

Während Juventus-Star Cristiano Ronaldo am Montagabend nicht bei der Ballon-d'Or-Gala in Paris anwesend war, erschien Vorjahressieger Luka Modric auf der Bühne des Theatre du Chatelet, um seinem Nachfolger Lionel Messi den Ballon d'Or zu überreichen.

MSN-Nutzer interessieren sich auch für:

Wüste Worte: Fans beschimpfen Eintracht-Kapitän

Ex-Arsenal-Star: 2-jährige Tochter gestorben

Bayern München: Rummenigge verspricht neue Müllers

 

Was Modric, der in diesem Jahr nicht zu den 30 Nominierten gehörte , bei El Chiringuito TV über seine Anwesenheit sagte, kann man durchaus als Spitze gegenüber seinem langjährigen Real-Mitspieler Ronaldo verstehen. "Ich bin hier, weil es im Fußball um Respekt geht", sagte der Kroate. "Darum kam ich, um Messi den Preis zu geben und ihm zu gratulieren."

Ballon d'Or 2019: Messi erneut ausgezeichnet - de Ligt erhält Kopa Trophy

  Ballon d'Or 2019: Messi erneut ausgezeichnet - de Ligt erhält Kopa Trophy ​Am Montagabend wurde im Pariser Théatre du Chatelet zum 64. Mal der Ballon d'Or verliehen. Nachdem Luka Modric im vergangenen Jahr die Siegesserie von Lionel Messi und Cristiano Ronaldo durchbrochen hatte, wurde in diesem Jahr erneut der Superstar des ​FC Barcelona ausgezeichnet. Messi durfte sich zum sechsten Mal über den Gewinn des Ballon d'Or. Im Vorfeld der Veranstaltung hatten sich der Argentinier und Liverpools Abwehrchef Virgil van Dijk als Favoriten herauskristallisiert. Letztendlich setzte sich Messi erneut durch.

Er setzte sich gegen Cristiano Ronaldo von Juventus Turin und Sadio Mané von Liverpool durch. Seit 2008 machen Ronaldo und Messi die Auszeichnung fast ausschließlich unter sich aus. Lediglich im vergangenen Jahr nahm der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric den Preis mit.

Mit seinem Triumph beim Ballon d ‘ Or 2019 zieht Weltfußballer Lionel Messi an seinem großen Rivalen Cristiano Ronaldo vorbei. Lediglich im vergangenen Jahr erhielt der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric den Preis, der es 2019 nach einer enttäuschenden Saison nicht mal in den Kreis der 30

Van Dijk scherzt wegen Cristiano Ronaldos Abwesenheit

Als Modric vor einem Jahr ausgezeichnet wurde, fehlte der damalige Titelverteidiger Ronaldo ebenfalls. Am Montag besuchte CR7 die Gran Gala del Calcio in Mailand, bei der die besten Spieler der Serie A ausgezeichnet wurde.

Ronaldos Abwesenheit war auch vor der Gala ein Thema, als ein Reporter von RTL7 den Mitfavoriten Virgil van Dijk fragte: "Cristiano Ronaldo ist nicht bei der Gala. Bedeutet das einen Konkurrenten weniger?" Van Dijk scherzte daraufhin: "War er ein Konkurrent?"

Mehr auf MSN

BVB vs. Barcelona: Lionel Messi stellt neuen Rekord in der Champions League auf .
Die nächste Bestmarke für Lionel Messi. Durch seinen Treffer gegen den BVB erreicht der Argentinier in der Champions League den nächsten Meilenstein.⭐ A NEW RECORD for Leo #Messi ⭐

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!