Sport Coutinho will - aber ist ein Verbleib bei Bayern realistisch?

15:05  05 dezember  2019
15:05  05 dezember  2019 Quelle:   sport1.de

FC Bayern gibt Update bei Süle-Verletzung

  FC Bayern gibt Update bei Süle-Verletzung Die schwere Verletzung von Niklas Süle am 10. Oktober schockte nicht nur den FC Bayern. Auch Bundestrainer Joachim Löw muss sich auf dem Weg zur EM einen neuen Abwehrboss suchen. Ob der Innenverteidiger beim Turnier im kommenden Sommer dabei sein wird, das steht aktuell noch nicht fest. Uli Hoeneß hatte kurz nach der Verletzung eine klare Meinung. Die EM könne Süle "komplett vergessen", so der Ex-Bayern-Präsident damals. Süle über EM-Teilnahme:Auch Bundestrainer Joachim Löw muss sich auf dem Weg zur EM einen neuen Abwehrboss suchen. Ob der Innenverteidiger beim Turnier im kommenden Sommer dabei sein wird, das steht aktuell noch nicht fest.

Philippe Coutinho kann sich einen Verbleib beim FC Bayern vorstellen. Das sagte er am Rande eines Fanclub-Treffens. In München könnte er dann prominente Unterstüzung bekommen.

Philippe Coutinho kann sich einen Verbleib beim FC Bayern vorstellen. Das sagte er am Rande eines Fanclub-Treffens. In München könnte er dann prominente Unterstüzung bekommen.

Bayern Munich's Brazilian midfielder Philippe Coutinho reacts during the German first division Bundesliga football match FC Bayern Munich vs TSG 1899 Hoffenheim in Munich, southern Germany, on October 5, 2019. (Photo by Christof STACHE / AFP) / DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO (Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images) © Getty Images Bayern Munich's Brazilian midfielder Philippe Coutinho reacts during the German first division Bundesliga football match FC Bayern Munich vs TSG 1899 Hoffenheim in Munich, southern Germany, on October 5, 2019. (Photo by Christof STACHE / AFP) / DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO (Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

Ob beim Einmarsch mit der Blaskapelle, beim Wettnageln oder beim Tischkicker - die Programmpunkte seines Besuchs beim Fanclub Kasing erledigte Philippe Coutinho mit einem Lächeln.

Freundlich, höflich, zuvorkommend - so hat sich der Brasilianer seit seiner Ankunft beim FC Bayern im Sommer regelmäßig präsentiert.

FC Bayern holt Rekord - aber verliert Coman

  FC Bayern holt Rekord - aber verliert Coman Rekord aufgestellt, Ergebniskrise überwunden - aber Kingsley Coman verloren: Bayern München ist in der Champions League seine angestrebte "Initialzündung" geglückt. Mit einem souveränen 3:1 (2:1) gegen Tottenham Hotspur beendete der Rekordmeister als erste deutsche und insgesamt siebte Mannschaft die Vorrunde der Königsklasse mit sechs Siegen in sechs Spielen. Zugleich gingen die Münchner nach zuletzt zwei Niederlagen in der Bundesliga wieder als Sieger vom Feld.Thomas Müller (45.) und Philippe Coutinho (64.) schossen die Bayern nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Ryan Sessegnon (20.

Bei einem Fanclub-Treffen schwärmt Coutinho vom FC Bayern und erzählt, welcher ehemalige FCB-Spieler maßgeblichen Anteil an seinem Wechsel nach München hatte.

Außerdem hat Philippe Coutinho verraten, welche entscheidende Rolle der Ex-Münchner Lucio bei seiner Leihe in die bayrische Landeshauptstadt gespielt hat. Der FC Bayern München am Mittwoch - alle News und Gerüchte rund um den FCB findet Ihr hier!

Auch wenn es sportlich für ihn persönlich zuletzt weniger Grund zur Freude gab, fand Coutinho am Sonntag allerhand warme Worte für seinen derzeitigen Arbeitgeber.

Coutinho schwärmt von Bayern

"Ich habe mich vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt", sagte Coutinho. "Ich bin zu 100 Prozent sicher, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe." Zwar bleibe sein Jugendklub Vasco da Gama sein Herzensverein, "aber wenn ich bei einem Verein bin wie beim FC Bayern, identifiziere ich mich auch mit ihm".

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Bundesliga am Freitag: Frankfurt ist da, wo Hertha BSC hinwill

Für die Ewigkeit: Die spektakulärsten Ausraster im Fußball

Zahlen, bitte! Der Bundesliga-Check zum 13. Spieltag

Rummenigge bestätigt: Kaufoption für Coutinho muss bis Mai gezogen werden

  Rummenigge bestätigt: Kaufoption für Coutinho muss bis Mai gezogen werden ​Der ​FC Bayern München konnte sich mit der Leihe von ​Philippe Coutinho in diesem Sommer einen echten Weltstar angeln. Bislang konnte der Brasilianer aber noch nicht konstant abliefern. Wie Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge nun bestätigte, müssen sich die Entscheider des Rekordmeisters bis zum Mai 2020 darüber im Klaren sein, ob sie die zuvor ausgehandelte Kaufoption ziehen möchten. Bei seinem Stammverein ​FC Barcelona hatte sich der heuteBei seinem Stammverein ​FC Barcelona hatte sich der heute 27-jährige Edeltechniker seit seinem Wechsel im Januar 2018 nicht durchsetzen können.

Philippe Coutinho feierte beim 3:0-Erfolg des FC Bayern bei Schalke 04 sein Bundesliga-Debüt und Robert Lewandowski schnürte einen Dreierpack. FCB-Coach Niko Kovac schwärmt von beiden. (Quelle: Omnisport).

Eine Frist für die Gespräche mit dem Koalitionspartner ist nicht genannt. "Weder der Verbleib noch der Austritt aus ihr sind ein Selbstzweck", zitiert Reuters aus dem Leitantrag. Forderungen an die Union abgemildert.

Bis Saisonende ist der 27-Jährige vom FC Barcelona an die Bayern ausgeliehen. Anschließend besitzt der Rekordmeister gemäß den Angaben der Katalanen eine Kaufoption in Höhe von 120 Millionen Euro. Aber werden die Münchner von dieser Klausel auch Gebrauch machen?

Coutinho selbst äußerte sich am Sonntag auch zu seiner Zukunft. "Wenn alles passt, würde ich gerne hierbleiben", meinte der Offensiv-Star, gewohnt höflich, aber auch unverfänglich.

Großer Name, große Hoffnungen

Mit dem Transfer setzten die Bayern im vergangenen Sommer ein Zeichen: Mit Coutinho kam schließlich ein großer Name an die Säbener Straße. Doch die großen Hoffnungen konnte der frühere Liverpool-Star bislang noch nicht vollends erfüllen.

Coutinho und der FC Bayern: Irgendwie passt es nicht!

  Coutinho und der FC Bayern: Irgendwie passt es nicht! Philippe Coutinho kam mit großem Bohei in diesem Sommer zum ​FC Bayern München. Boah, ein ​Barça-Star bei unserem FC Bayern! Viele Fans der Roten sahen sich plötzlich schon auf Augenhöhe mit den ganz großen Jungs in Fußball-Europa. Doch wie das manchmal so ist: Die Euphorie verflog schnell - und übrig blieb bislang ein Millionen-Missverständnis. Denn nach diesem sieht es ganz offenbar aus, wenn man sich die bisherige Leistungsbilanz desDenn nach diesem sieht es ganz offenbar aus, wenn man sich die bisherige Leistungsbilanz des Brasilianers anguckt. Zwar lesen sich sechs Scorerpunkte (drei Tore, drei Vorlagen) in zwölf Liga-Einsätzen erstmal recht ordentlich. Doch wir reden hier vom FC Bayern München.

Mäurer und sein rheinland-pfälzischer Kollege Roger Lewentz fordern nach wie vor die Einrichtung eines Fonds durch den Profifußball. Das lehnen die meisten Klubs, die nicht für die Fan-Probleme ihrer Konkurrenten zahlen wollen , aber strikt ab.

+++ Coutinho über Bayern - Verbleib : " , dann würde ich sehr gerne bleiben" +++. Knapp drei Monate ist Philippe Coutinho mittlerweile beim FC Bayern , vollends Dabei sei ein Transfer jedoch erst im Sommer realistisch , ein Wechsel im Winter mache keinen Sinn, da der 23-Jährige nach seiner

Unter Niko Kovac war Coutinho im offensiven Mittelfeld ab dem 4. Spieltag gesetzt, in seinen ersten beiden Bundesligapartien über 90 Minuten gelangen ihm je ein Tor und eine Vorlage. Doch dem Bayern-Spiel konstant seinen Stempel aufdrücken - das schaffte Coutinho in der Folge nicht.

Coutinho unter Flick kein Stammspieler

Und nach der Trennung von Kovac fand sich Coutinho unter Hansi Flick zunächst auf der Bank wieder. Es ehrt ihn, dass er auch in dieser Phase seine Höflichkeit wahrte. "Ich weiß, dass ich besser spielen soll. Ich will besser spielen", räumte Coutinho selbstkritisch ein.

Auch Interimstrainer Flick nahm seinen Schützling öffentlich in die Pflicht, vor dem Spiel bei Fortuna Düsseldorf prangerte er Coutinhos Defensivarbeit an und betonte: "Ich würde mir wünschen, dass er hier zeigt, was er kann."

Worte, die ihre Wirkung nicht verfehlten: Coutinho erzielte beim 4:0-Sieg nicht nur sein drittes Tor, sondern überzeugte auch im Gegenpressing.

Borussia Dortmund ist zum achten Mal in Folge Markenmeister

  Borussia Dortmund ist zum achten Mal in Folge Markenmeister Borussia Dortmund ist zum achten Mal in Folge MarkenmeisterDie Verfolger im Vereinsmarkenranking: Borussia Mönchengladbach (52,06) landet mit deutlichem Abstand hinter dem BVB auf Platz zwei, gefolgt vom Zweitligisten FC St. Pauli (51,24), Eintracht Frankfurt (50,21) und dem SC Freiburg (49,39). Rekordmeister Bayern München belegt lediglich den elften Rang (46,01). Schlusslicht unter den 36 Vereinen der 1. und 2. Bundesliga in der laufenden Saison ist Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden (22,00).

Beim Neubau einer Autobahnbrücke an der A7 in Bayern ist mindestens ein Bauarbeiter ums Leben gekommen. Ein Brückenteil war 20 Meter in die Tiefe gestürzt. Bei einem Einsturz auf der Baustelle einer neuen Autobahnbrücke in Unterfranken ist ein Bauarbeiter ums Leben gekommen.

Robert Lewandowski wollte den FC Bayern verlassen. Das klappte nicht. Nun gibt er ein Ob die Fans und Verantwortlichen diese Darstellung für realistisch halten, darf bezweifelt werden. Tatsächlich gibt es wohl einen gewichtigeren Grund für Lewandowskis Verbleib in München.

Bei der 1:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen am vergangenen Samstag kam Coutinho allerdings erneut erst in der 69. Minute von der Bank aus ins Spiel. Er zeigte sich engagiert (vier Torschüsse, zwei Torschussvorlagen), aber die Wende konnte auch er nicht herbeiführen.

Philippe Coutinho beim FC Bayern: "Wir brauchen so einen Spieler"

  Philippe Coutinho beim FC Bayern: Nach drei Toren und zwei Vorlagen gegen Bremen erhält Coutinho viel Beifall von den Mitspielern. Fragen zu seiner Zukunft beantwortet er zurückhaltend - diese hängt ohnehin nicht nur von seinen Leistungen ab. "Wir brauchen so einen Spieler"Als Philippe Coutinho als Letzter aus dem Kabinengang trat, ging es rasch um die großen Fragen nach seiner Zukunft. Ob er sich wohlfühle in München und auch seine Familie, sollte der Brasilianer nun beantworten - und vor allem, ob er über das Saisonende hinaus bleiben wolle.

Coutinho kann sich Bayern - Verbleib vorstellen. 14.20 Uhr: Bayern Münchens Flügelspieler Philippe Coutinho äußert sich am Rande eines Fantreffens zu seiner Zukunft. Der Brasilianer fühle sich sehr wohl in München und könne sich einen Verbleib über die Saison hinaus gut vorstellen.

Bayern München hatte Coutinho im Sommer vom FC Barcelona für 8,5 Millionen Euro ausgeliehen, die Dabei sei ein Transfer jedoch erst im Sommer realistisch , ein Wechsel im Winter mache keinen Sinn "Die taktischen Anforderungen bei Bayern wären aktuell noch zu hoch", sagte der 54-Jährige

Bayerns Transferplanungen beeinflussen Coutinhos Zukunft

Die fehlende Konstanz in seinen Leistungen ist nicht das beste Argument für eine Anschlussbeschäftigung bei den Bayern über den Sommer hinaus. Zumal Coutinho mit 120 Millionen Euro nicht gerade ein Schnäppchen ist.

Hinzu kommen die weiteren Transferplanungen der Bayern, die voraussichtlich bei Leroy Sané einen neuen Anlauf nehmen werden. Unter 100 Millionen Euro ist der Offensivstar von Manchester City aber nicht zu haben. Auch für Bayerns Transferziel Nummer zwei, Kai Havertz, wird seitens Bayer Leverkusen eine ähnliche Ablösesumme aufgerufen.

Ob die Bayern dann noch bereit sind, für Coutinho noch tiefer in die Tasche zu greifen, erscheint angesichts seiner durchwachsenen Zwischenbilanz nicht unbedingt realistisch.

FC Bayern, News und Gerüchte: Kehrt Thiago zum FC Barcelona zurück?

  FC Bayern, News und Gerüchte: Kehrt Thiago zum FC Barcelona zurück? Thiago könnte den FC Bayern angeblich in Richtung FC Barcelona verlassen. Wie es mit Philippe Coutinho weitergeht, wird sich offenbar erst im Frühjahr entscheiden. Und: Hansi Flick lobt den Charakter seiner Mannschaft. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Bayern. FC Bayern, Gerücht: Thiago-Rückkehr zum FC Barcelona?Laut einem Bericht der dem FC Barcelona nahestehenden Sportzeitung Mundo Deportivo könnte eine Rückkehr von Thiago vom FC Bayern zu den Katalanen im Sommer ein realistisches Szenario werden.

Seit diesem Sommer steht Coutinho für den FC Bayern auf dem Platz. Das liegt unter anderem auch an Lucio, der seinem Landsmann Tipps gegeben hat.

Oftmals verblieben sie in der Steuerklasse 1 oder 2, hatten unter bestimmten Umständen aber durchaus Chancen, die Steuerklassenkombination Die Wahl der Steuerklasse haben nur Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften. Doch wann ist ein Steuerklassewechsel für diese

Dass die Bayern-Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic, die den Coutinho-Deal mit Barca im Sommer einfädelten, den Brasilianer durchaus gerne weiterhin im Bayern-Trikot sehen würden, gilt als offenes Geheimnis.

Der Kosten-Nutzen-Faktor sollte aber eben auch passen.

Mehr auf MSN

FC Bayern, News und Gerüchte: Kehrt Thiago zum FC Barcelona zurück? .
Jan Thielmann vom 1. FC Köln hat als erster Spieler des Jahrgangs 2002 sein Bundesliga-Debüt gegeben. Das 17 Jahre alte Offensivtalent stand beim 2:0 gegen Leverkusen in der Startelf der Geißböcke. Torhüter Timo Horn traut Thielmann eine Profikarriere zu.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 7
Das ist interessant!