Sport FC Bayern München hat sich offenbar gegen Verpflichtung von Erling Haaland entschieden

21:45  06 dezember  2019
21:45  06 dezember  2019 Quelle:   spox.com

Erling Haaland hat offenbar 20-Millionen-Euro-Klausel - Winterwechsel zum BVB?

  Erling Haaland hat offenbar 20-Millionen-Euro-Klausel - Winterwechsel zum BVB? Erling Braut Haaland darf RB Salzburg im Winter trotz laufenden Vertrags bis 2023 offenbar für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro verlassen. Das berichtet die Bild. Erling Braut Haaland darf RB Salzburg im Winter trotz laufenden Vertrags bis 2023 offenbar für die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro verl Borussia Dortmund soll ernsthaftes Interesse an einer Verpflichtung des 19-jährigen norwegischen Stürmers haben. Abgesehen von Paco Alcacer verfügt Dortmund aktuell über keinen klassischen Stürmer.

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern hat sich offenbar gegen eine Verpflichtung von Salzburg-Torjäger Erling Haaland entschieden. Das berichten Bild und Sport Bild.

Der FCB soll angeblich nicht an einer Verpflichtung von Erling Haaland interessiert sein. © getty Der FCB soll angeblich nicht an einer Verpflichtung von Erling Haaland interessiert sein.

Demnach hätten die Münchener den Shootingstar schon länger beobachtet, für die Profis soll er allerdings kein Thema sein.

Die Top-Themen der MSN-Leser: 

Bürki verteidigt Favre: "Der Trainer ist nicht auf dem Platz"

Bayern München: Pochettino doch keine Rolle bei der Trainersuche?

Starke Frauen: Mütter als erfolgreiche Top-Sportlerinnen

DFB bittet Eintracht Frankfurt zur Kasse

  DFB bittet Eintracht Frankfurt zur Kasse Das DFB-Sportgericht hat Eintracht Frankfurt wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fans beim Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin mit einer Geldstrafe belegt . © imago images Fans der Frankfurter Eintracht. 18.300 Euro muss die SGE nach Ergehen des Richterspruchs bezahlen. Unmittelbar vor Beginn des Spiels beim 1. FC Union am 27. September brannten Frankfurter Zuschauer mindestens elf Bengalische Feuer mit entsprechender Rauchentwicklung ab.

Kein Haaland-Transfer: Robert Lewandowski angeblich der Grund

Weiter heißt es, dass Top-Torjäger Robert Lewandowski der Grund dafür sei, sich nicht um den 19-Jährigen zu bemühen. Die Bayern-Bosse sollen Haaland hinter dem Polen nicht genug Spielzeit zutrauen.

Zudem habe man mit Serge Gnabry, der in 13 Spielen für die DFB-Elf ebenso viele Treffer erzielte, eine Alternative für die Position in vorderster Front.

Steigen Dortmunds Chancen auf Verpflichtung von Haaland?

Der Rückzieher der Bayern könnte unter anderem für den BVB von Vorteil sein, bei denen Haaland ebenfalls in den Fokus gerückt sein soll.

Der zweifache norwegische Nationalspieler steht bei RB Salzburg noch bis 2023 unter Vertrag.

Mehr auf MSN

Haaland auf dem Weg nach Manchester? Solskjaer dementiert .
Die deutschen Ermittlungen gegen das mutmaßliche Dopingnetzwerk um den Erfurter Sportarzt Mark S. sind abgeschlossen, die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!