Sport Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger

09:20  11 dezember  2019
09:20  11 dezember  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

City-Coach Pep Guardiola scherzt über Titel-Tausch mit Liverpools Jürgen Klopp

  City-Coach Pep Guardiola scherzt über Titel-Tausch mit Liverpools Jürgen Klopp City-Coach Pep Guardiola scherzt über Titel-Tausch mit Liverpools Jürgen KloppWährend Jürgen Klopp letzte Saison den Henkelpott holte, wartet Liverpool seit knapp 30 Jahren auf den Ligatitel in England.

Jürgen Klopp hat mit Titelverteidiger FC Liverpool sein "Endspiel" gewonnen und als Gruppensieger das Achtelfinale der Champions League erreicht. Für Leipzig ist es in der gut zehnjährigen Klubgeschichte die erste Teilnahme an der K.o.-Runde der Königsklasse.

Lyon (dpa) - RB Leipzig hat bei Olympique Lyon eine klare Führung unnötig aus der Hand gegeben, ist aber dennoch als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League eingezogen. Champions League Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger .

Es ist nochmal gut gegangen für Jürgen Klopp und den FC Liverpool. © Action Images via Reuters Es ist nochmal gut gegangen für Jürgen Klopp und den FC Liverpool.

• Titelverteidiger FC Liverpool zieht ins Achtelfinale der Champions League ein. Das Team von Jürgen Klopp siegt 2:0 in Salzburg.

• RB Leipzig ist nach dem 2:2 in Lyon sogar Gruppensieger.

• Ganz bitter endet der Abend für Ajax Amsterdam: Für den Vorjahresfinalisten geht es nur in der Europa League weiter.

Hier geht es zu den Tabellen der Champions League.

Jürgen Klopp hat mit Titelverteidiger FC Liverpool sein "Endspiel" gewonnen und als Gruppensieger das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Reds siegten beim österreichischen Serienmeister RB Salzburg nach anfänglichen Problemen 2:0 (0:0) und verteidigten die Spitzenposition in der Gruppe E.

Leipzig feiert Gruppensieg

  Leipzig feiert Gruppensieg RB Leipzig verspielt eine 2:0-Halbzeitführung in Lyon, holt am Ende aber ein 2:2-Unentschieden und damit den Gruppensieg. Somit geht die Mannschaft von Julian Nagelsmann vermeintlich stärkeren Gegnern im Achtelfinale der Champions League aus dem Weg. Erste Halbzeit: Zwei Elfmeter für Leipzig, Zwei Tore Im ersten Durchgang gab es zwei Elfmeter, beide für Leipzig. In der 9. Minute zeigt Schiedsrichter Anthony Taylor nach Videobeweis auf den Punkt. Poulsen wurde von Lyon-Keeper von den Beinen geholt, das Spiel lief zunächst weiter.Doch der Videoassistent schaltet sich ein.

RB Leipzig hat als Gruppensieger das Achtelfinale der Champions League erreicht. Auch weiter: Liverpool. Ausgeschieden ist Ajax Amsterdam. Trainer Jürgen Klopp hat mit Titelverteidiger FC Liverpool ein frühes Champions-League-Aus souverän vermieden.

RB Leipzig ist Gruppensieger . Champions League. Klopp atmet auf . Eine knappe Stunde muss der FC Liverpool in Salzburg bangen - dann schießen Keita und Salah den Titelverteidiger ins Achtelfinale.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Erfolgserlebnis gesucht: Angeschlagener FCB vor Tottenham

Lewis Hamilton: Popstar und sechsfacher Weltmeister

Nach Dolmetscher-Kritik: Klopp entschuldigt sich bei Dolmetscher

Anfangs haderte Klopp mit der Chancenverwertung seiner Reds - auch Salzburg kam zu guten Gelegenheiten. Naby Keita per Kopf (57.) und Mohamed Salah (58.) aus spitzem Winkel machten innerhalb von 100 Sekunden alles klar. "Es war sehr schwer. Sie haben so viele clevere Dinge gemacht, aber wir hatten wirklich große Chancen", sagte Klopp bei BT Sport: "Dann haben wir zwei wundervolle Tore erzielt, aber wir hätten sechs oder sieben erzielen können."

Abwehrspieler Virgil van Dijk erklärte bei DAZN: "Es war ein sehr hartes Spiel gegen einen starken Gegner. Wir wussten, dass es intensiv werden würde. Aber wir haben es gut gemacht. Zu Null gespielt, gewonnen, eine Runde weiter." Salzburg qualifiziert sich als Dritter immerhin für die Zwischenrunde der Europa League. Damit bleibt der FC Chelsea der einzige Titelverteidiger, der jemals in der Gruppenphase der Champions League scheiterte.

Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger

  Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger Roman Bürki hat dem BVB mit seinen Glanzparaden den Einzug ins CL-Achtelfinale gesichert. Nach dem Spiel wird er dementsprechend von seinen Kollegen gewürdigt.

Fußball - Champions League: Klopp bejubelt Blitz-Doppelpack: Liverpool als Gruppensieger weiter. Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben das Vorrunden-Aus souverän abgewendet und sich für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert.

Fußball Leipzig als Gruppensieger ins Achtelfinale. Champions League Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger . Gesundheitsschutz Deutschland bekommt Tabakwerbeverbot.

Leipzig schafft den Gruppensieg

RB Leipzig hat die Gruppenphase in der Champions League wie erhofft als Tabellenführer beendet. Der aktuell Bundesliga-Tabellenzweite kam bei Olympique Lyon zwar nicht über ein 2:2 (2:0) hinaus, behauptete aber mit elf Punkten die Tabellenführung in der Gruppe G. Vor 56.000 Zuschauern trafen Emil Forsberg (9.) und Timo Werner (33.) per Strafstoß für die Leipziger. Für Lyon waren Houssem Aouar (50.) und Memphis Depay (82.) erfolgreich.

Den Einzug ins Achtelfinale hatte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann bereits am vorletzten Gruppenspieltag klargemacht. Als Tabellenführer genießen die Sachsen im Achtelfinale die Vorteile, gegen einen Tabellenzweiten zu spielen und das entscheidende zweite Duell zu Hause zu bestreiten. Die Auslosung ist am 16. Dezember. Für Leipzig ist es in der gut zehnjährigen Klubgeschichte die erste Teilnahme an der K.o.-Runde der Königsklasse.

Die möglichen Gegner der deutschen Teams im Achtelfinale

  Die möglichen Gegner der deutschen Teams im Achtelfinale Am kommenden Montag findet in Nyon die Achtelfinalauslosung in der Champions League statt. Was gilt es zu beachten? Wer könnten die Gegner der deutschen Teams ein? Wird mit Spannung erwartet: Die Auslosung am kommenden Montag. Obwohl die letzten Spiele in der Gruppenphase der Champions League am Mittwochabend noch gespielt werden müssen, stehen bis auf zwei Teams schon alle Mannschaften fest, die das Achtelfinale erreicht haben. Wie gewohnt sind die Gruppensieger in Topf 1 gesetzt. Die Gruppenzweiten gehen entsprechend in Topf 2.

Fußball Leipzig als Gruppensieger ins Achtelfinale. Champions League Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger . Psychologie Rüpel kaufen oft teure Autos. Chancengleichheit in der Politik Was Finnland vielen Staaten voraushat.

Chancengleichheit in der Politik Was Finnland vielen Staaten voraushat. Champions League Klopp atmet auf - Leipzig ist Gruppensieger .

Neapel gewinnt locker gegen Genk

Der SSC Neapel um den ehemaligen Bayern-Coach Carlo Ancelotti sicherte sich durch das 4:0 (3:0) gegen den belgischen Meister KRC Genk mit Trainer Hannes Wolf den zweiten Platz. Im Stadio San Paolo ebnete der frühere Leverkusener Arkadiusz Milik (3./26./38., Foulelfmeter) mit einem Hattrick den Weg. Es war der schnellste Hattrick ab Anpfiff gerechnet seit Zlatan Ibrahimovics Dreierpack gegen den RSC Anderlecht im Oktober 2013. Der Belgier Dries Mertens (75., Handelfmeter) erhöhte das Ergebnis schließlich.

Weiterhin qualifizierten sich Olympique Lyon (in der Leipzig-Gruppe) sowie der FC Chelsea (2:1 gegen Lille) und der FC Valencia (1:0 bei Ajax Amsterdam/Gruppe H). Ganz bitter für Ajax: Für den Vorjahresfinalisten geht es nur in der Europa League weiter.

Mehr auf MSN

Hammerlos für Borussia Dortmund im Champions-League-Achtelfinale .
Hammerlos für Borussia Dortmund im Champions-League-Achtelfinale vor packenden Duellen. Bayern München spielt wie im verlorenen Finale 2012 gegen den FC Chelsea, Borussia Dortmund trifft auf seinen Ex-Trainer Thomas Tuchel und Paris St. Germain. RB Leipzig fordert Tottenham Hotspur mit Teammanager Jose Mourinho. Das ergab die Auslosung am Montag im Hauptquartier der Europäischen Fußball-Union (Uefa) in Nyon.Die Hinspiele werden am 18./19. bzw. 25./26. Februar ausgetragen, die Rückspiele am 10./11. bzw. 17./18. März.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 4
Das ist interessant!